In den falschen Zug gelotst

47

anhören

Falschheit Lügen Ungerechtigkeit Bahn & Co.

Ich möchte beichten, dass ich einmal einen geistig Behinderten am Oldenburger Bahnhof in die falsche Richtung gelotst habe. Als er mich gefragt hat, wo es nach Bremen geht, habe ich ihm gesagt, er solle einfach in den selben Zug steigen wie ich, denn ich würde auch nach Bremen fahren. Allerdings fuhr der Zug aber blöderweise in die falsche Richtung und der Typ ist tatsächlich mit mir gefahren. Es war der letzte Zug an diesem Abend überhaupt und ich bezweifle, dass der arme Kerl Geld dabei hatte zwecks Übernachtung und so weiter. Am falschen Bahnhof angekommen, hielt ich langsam Abstand von ihm, denn er bemerkte, dass die Stadt, in der wir ankamen, nicht Bremen war, wie er erwartet hatte. Zum Glück machte der geistig Behinderte mich dafür nicht verantwortlich und ich konnte mich klammheimlich entfernen. Es interessiert mich noch heute brennend, was der arme Kerl an dem Abend hier in der Stadt noch so gemacht hat und wie er am nächsten Tag nach Hause ins Behindertenheim gekommen ist. Aber ich glaube, Behinderte dürfen sowieso gratis mit der Bahn fahren. Ich lache immer noch, wenn ich mich daran erinnere, wie er planlos im falschen Ort im Dunkeln herumgeirrt ist. Bin ich jetzt ein schlechter Mensch?

Beichthaus.com Beichte #00024209 vom 04.07.2008 um 07:53:06 Uhr (47 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Verliebt in zwei Frauen - und die Richtige verlor ich

0

Lügen Verzweiflung Bremen

Ich (m/28) beichte hiermit, dass ich zu dumm bin, den Menschen zu halten, den ich am meisten liebe. Anfang des Jahres habe ich ein Mädchen kennengelernt, das um viele Jahre jünger ist als ich. Sie ist wunderschön. Es war nicht einfach mit ihr. Aber einfach nur schön. Allein ihr in die Augen zu sehen war der Hammer. Der Sex war der beste, den ich jemals hatte. Doch ich bereue es, das wir es nur einmal geschafft hatten, keinen Sex zu haben. Wir waren beide süchtig... und doch war das einfach nur herumliegen, kuscheln und in die Augen schauen einfach nur schön, doch davon gab es einfach zu wenig. Und wir sahen uns auch höchstens einmal die Woche. Trotz der Probleme, die auch durch unseren Altersunterschied entstanden, machten wir weiter.

Dann schaffte es eine Chatfreundin, mir den Verstand zu verdrehen. Ich verliebte mich in sie und war prompt in zwei Frauen verliebt. Sie war älter und deswegen entschied ich mich, mich von meiner Freundin zu trennen. Es war verdammt schwer. Ich Depp erzählte ihr nicht, das es eine andere gab. Dabei bin ich sonst immer ehrlich. Mit der anderen war es ein paar Monate später wieder vorbei. Es war eine Fernbeziehung, und das funktionierte einfach nicht. Zudem dachte ich an meine Ex... Ich hatte Glück, und der Kontakt klappte wieder mit meiner Ex. Zu Anfangs waren wir nur Freunde. Freunde mit Sex - das war schon brisant. Dann verliebte ich mich erneut in sie, stärker als jemals zuvor.

Doch sie bleibt auf Distanz zu mir. Ich weiß, das sie Gefühle für mich hat. Aber sie kommt mir immer nur bis zu einem gewissen Grad näher. Und ich leide. unermesslich. Doch ich habe es nicht anders verdient. Hätte ich mich doch nie von ihr getrennt, und wäre unehrlich mit dem Trennungsgrund gewesen. Jetzt kommt alles, was ich getan habe zurück. Ich habe es nicht anders verdient.

Beichthaus.com Beichte #00008860 vom 05.05.2006 um 09:13:13 Uhr in Bremen (0 Kommentare).

In WhatsApp teilen






Hass für München und Werder

2

Hass Zorn Sport

Ich beichte, dass ich voller Hass gegen den FC Bayern München und den SV Werder Bremen bin. Und ich habe noch nicht mal das Gefühl, damit falsch zu liegen. ICH HASSE EUCH!

Beichthaus.com Beichte #00008158 vom 20.04.2006 um 23:33:10 Uhr (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen

Oliven aus dem Feinkostladen

4

Engherzigkeit Ernährung Bremen

Ich liebe Oliven mehr als meine Freundin. Neulich hat sie mir Oliven aus dem Feinkostladen mitgebracht.

Beichthaus.com Beichte #00001940 vom 17.11.2005 um 22:50:31 Uhr in Bremen (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte



Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht