Meine furchtbare Beziehung

12

Verzweiflung Partnerschaft

Ich weiss nicht weiter. Meine Beziehung ist eine Katastrophe. Mein Partner ist stur und teilweise aggressiv und lässt sich auch nichts sagen. Ganz am Anfang warnten mich seine Schwestern damit, dass er alles kaputt machen würde. Ich hatte die rosa rote Brille auf und sah nur Gutes. Wir kauften uns schliesslich ein Haus zusammen. Auch ein paar Tiere kamen dazu. An diesen Tieren hänge ich sehr. Mit den Jahren ist mein Freund immer aggressiver im Ton und Umgang geworden. Er übergeht mich was Entscheidungen betrifft oder aber er versucht sich ein leichtes Leben zu machen. Vom Verstand her wäre es gut einen Schlussstrich zu ziehen. Aber da die gemeinsamen Schulden da sind und ich nicht viel verdiene, trotz Vollzeit, ist es vorprogrammiert, dass ich kaum einen Vermieter finde, auch in der Nähe meiner Arbeit der an mich günstig vermietet. Ich bin nur noch am runterschlucken, und am Beschwichtigen um ihn irgendwie bei Laune zu halten, damit wir uns nicht wieder streiten. Und das er die Trennung nicht ausspricht. Ich weiss nicht wohin, denn meine Tiere will ich nicht bei ihm lassen. Er kriegt es nicht mal hin sie ordentlich zu füttern. Ebenso hat er es mit der eigenen Körperpflege gar nicht. Über Weihnachten hat er in 10 Tagen zweimal geduscht. So könnte ich eine ganze Reihe aufzählen. Ich drücke so oft meine Tränen weg. Ich weiss einfach nicht weiter. Lieber Gott hilf mir doch.

Beichthaus.com Beichte #00042199 vom 03.01.2021 um 17:18:00 Uhr (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

invi85

Viele Frauen stehen leider auf die Arschloch-Typen und machen einen großen Bogen um die Normalen. Das hier kommt dann am Ende bei raus. Wie oft lese ich auf den Spotted-Seiten: "Alleinerziehende junge Mutter sucht...." Tja...

17.02.2021, 15:06 Uhr     melden


VcS

Hab einen ähnlichen Fall im Freundeskreis. Beide zusammen ein Haus gekauft, und das auf Kredit. Ehe bricht auseinander, keiner von beiden kann das Haus halten. Soweit, so furchtbar.

Aber sie konnte sich in Privatinsolvenz retten, und ist in ein paar Jahren damit durch (bei ihm weiß ich es nicht). Die beiden Pferde sind jeweils woanders untergekommen, war nicht ganz einfach, aber dank einer Facebook-Gruppe machbar. Mittlerweile hat sie einen neuen, umgänglicheren Freund, das eine Pferd kommt demächst nach Hause zurück, das andere steht bei uns ganz gut und wird immer mal besucht. Kurz gesagt: War erstmal alles Mist, wurde dann aber auch wieder besser.

Weinen bringt dich nicht weiter, Gott wird auch nicht persönlich intervenieren - schau lieber nach Möglichkeiten, wo du deine Tiere unterbringen kannst. Ob nun Familie oder andere Privatpersonen, es muss nicht das Tierheim sein. Und du brauchst gegenüber deinem Freund nicht so defensiv zu sein - er hat genauso Schulden wie du und wahrscheinlich überhaupt keinen Bock darauf, seine komfortable Situation einzubüßen.

17.02.2021, 17:35 Uhr     melden


BeichtschwesterEva aus Basel, Schweiz

Schlimm, was Du berichtest und welchem Leidensdruck Du ausgesetzt bist. Ich kann VcS nur beipflichten. Sei stark und hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott. Du hast mein vollstes Mitgefühl.

18.02.2021, 00:09 Uhr     melden


Rotzz

Ist doch rumgeheule auf hohen Niveau, ihr habt bloß Viecher, seit nicht verheiratet und euer Haus werdet ihr schon zu einem vernünftigen Preis verkauft kriegen. Du bist ne Jammer-Tante. Keine Trennung ist schön.

18.02.2021, 09:22 Uhr     melden





bobby2212 aus Mariupol , Deutschland

Nun,da hatten Deine Schwestern wohl offensichtlich recht.
Du könntest Deinem Verstand ruhig folgen.Sicherlich hast Du gute Freunde und ein paar nette Familienmitglieder.

25.02.2021, 18:21 Uhr     melden


Laubfrosch aus der Hölle, Deutschland

Das ist nur rumgejammer, möchtest deine Vorteile behalten wie alle weiber.
was dir nicht gefällt soll sich aber ändern.
warum änderst du dich nicht?

26.02.2021, 14:06 Uhr     melden


Mildaete aus Himmelsrand, Deutschland

Bitte trenn dich, zieh zur Not zu Familie oder engen Freunden, bis du Fuß fassen kannst. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende... Wenn du wirklich kinnhoch in Schulden steckst, dann melde Privatinsolvenz an und fang nochmal von vorne an. Fahr dein Leben nicht so gegen die Wand. Alles Liebe

16.03.2021, 19:34 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Ich kann und will nicht verstehen, wie man als erwachsener, mündiger Mensch in so eine Situation kommen kann. Warum sagst Du nicht einfach zu ihm, was Phase ist? Ich höre nur JAMMER JAMMER HEUL HEUL. Mach mal ne Ansage, du Beta, und werde mal endlich zum Alpha! Das ist ja zum Kotzen!!!

25.03.2021, 20:25 Uhr     melden


WernerF

Wo ist die Beichte? Ich lese nur Geschimpfe über deinen Freund...

21.04.2021, 18:41 Uhr     melden


Seelentröster aus Beckingen, Deutschland

Zeig doch mal deinem Partner diesen Kommentar...Versuch mit Ihm zu reden... stellt Regeln auf...anders kann es auch nicht funktionieren... sei ehrlich zu ihm... viel Glück

27.04.2021, 18:59 Uhr     melden


HeyDu

Ohwei, das liest sich ja wirklich schlimm. Ich verstehe, dass du unter diesen Umständen mit den Wölfen heulst, was hast du für eine Wahl. Ein Dauerzustand auf alle Ewigkeit kann das aber nicht bleiben. Warum willst du es ihm überlassen deine Tiere zu füttern? Eine weitere Abhängigkeit, in die du dich dadurch begibst, finde ich. Was deine psychologische Belastung anbetrifft, versuche einen langen Atem zu behalten, auf absehbare Zeit. Denke aber auch an dich! Setze aber auch klare Grenzen, das scheint mir, wurde bislang zu oft versäumt. Deine Zeit kommt. Es wird nicht immer so bleiben. Blöde Frage von mir: Warum hast du Angst, dass er die Trennung aussprechen könnte, wenn du doch selbst an Trennung denkst? Vielleicht trennst du dich erst mal ganz offiziell für ein halbes Jahr und schaust, ob sich die Beziehung bessert. Wie tief soll der Graben noch werden, den du weinst? Mach dein Licht an und weiter geht's! Alles gute für dich. LG

04.05.2021, 08:06 Uhr     melden


EvaDe aus Berlin, Deutschland

Wann werde ich meinen Perversen finden?) WhatsApp +49 176 838 41337 Telegram:@EvaDe24

09.05.2021, 16:08 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich brauche einen dicken Penis!

Mein Freund hat einen zu kleinen Pi****! Jedes Mal, wenn wir Sex haben, spüre ich fast nichts! Ich sehne mich dann nach meinen Ex-Freunden, die einen …

Von Ehemann zum Geldablieferer

Ich (m/44) bin seit 15 Jahren verheiratet. Anfangs war unsere Liebe sehr groß, alle beneideten uns dafür. Mit der Zeit wuchs meine Bereitschaft zu mehr …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht