Die aufdringliche Mitbewohnerin.

4

Dummheit Peinlichkeit Dating Dresden

Ich (m23) bin homosexuell und beim Sex eher passiv. Ich möchte beichten, dass ich mich auf eine Kontaktanzeige von einem 66-jährigen Mann gemeldet habe und ich habe mit Ihm etwas hin und her geschrieben und auch telefoniert. Dabei stellte sich heraus, dass er der aktive Part sein wollte und auf jüngere Männer stand. Er schlug mir vor, dass ich ihn besuchen könne, räumte allerdings direkt ein, dass er in einer Wohnung mit einer 70-jährigen Mitbewohnerin/ Freundin wohne und diese bei unserem Treffen auch in der Wohnung ist. Sie wisse aber Bescheid, dass es bei dem Besuch um Sex gehe und habe damit kein Problem. Im Nachhinein kann ich mir beim besten Willen nicht mehr erklären, warum ich mich schließlich entschieden habe, ihn zu besuchen. Wahrscheinlich war es Neugierde, es mal mit einem sehr reifen Mann zu machen. Um es kurz zu machen: Sowohl der Mann, als auch die Dame war eher soziale Unterschicht und lebten in einer etwas unordentlichen Wohnung. Sie waren wohl beide erstaunt, dass sich ein so junger Mann auf das Treffen einlässt. Wir haben uns ca. 10 Minuten unterhalten, dann sind wir ins Schlafzimmer des Mannes. Dort haben wir uns beide ausgezogen, ich habe ihm einen geblasen und im Anschluss hat er mich in der Hündchen-Stellung in den Hintern gebumst. Währenddessen kam zu allem Überfluss die Dame auch einmal kurz ins Zimmer, weil sie "nach dem Rechten sehen wollte". Nachdem wir fertig gewesen waren, habe ich zugesehen, dass ich relativ schnell die Wohnung verlasse.
Ich kann nur selbst den Kopf über mich schütteln. War definitiv das peinlichste Erlebnis, dass ich je hatte.

Beichthaus.com Beichte #00042185 vom 16.12.2020 um 02:48:01 Uhr in Dresden (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Jojo89 aus Frankfurt, Deutschland

Wundert mich nicht, dass das dein peinlichstes Erlebnis war!

22.12.2020, 06:19 Uhr     melden





Jojo89 aus Frankfurt, Deutschland

Würde mich aber trotzdem interessieren, ob er dich ordentlich rangenommen hat. Sei mir nicht böse, aber er hat dich wahrscheinlich eher als Nu**e gesehen und war froh, dass er etwas Druck abbauen konnte. Vielleicht hat er auch zuvor mit seiner Freundin gewettet, dass er dich durchvö****

25.12.2020, 22:44 Uhr     melden


Ally94 aus Wien, Österreich

Der Altersunterschied ist schon deutlich. Wundert mich, dass er mit 66 wohl noch sehr standhaft war, wenn er dich doggy genommen hat.

17.01.2021, 21:57 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

A hahahaha ahahahahah du GUFI ahijak ahijak

18.01.2021, 17:48 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der vermeintliche Babybauch

Ich möchte beichten, dass ich nicht immer der netteste Mensch auf der Welt bin. Wahrscheinlich liegt es aber eher daran, dass ich es einfach nicht schnalle. …

Schlechte Erfahrungen beim Speeddating

Ich (w/24) habe neulich mal Speeddating ausprobiert. Ich kann es nun nicht mehr empfehlen. Schon beim Betreten des Raumes, wo sich bereits einige Singles …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht