Er war mein bester Freund.

3

Selbstverletzung Zorn Tiere Hamburg

Hallo. Ich bin schwer psychisch erkrankt. Und mittlerweile ist es so schlimm, dass ich wieder starke Hilfe benötige. Dem zufolge hat mein Hund sehr gelitten, er merkt immer sehr, wenn es mir sehr schlecht geht und demzufolge geht es ihn auch immer schlecht. Und das war / ist für ihn Stress pur, was sich auch auf seine Gesundheit ausgeprägt hat. Mein Krankheitsbild ist momentan sehr schlimm, ich kann mich kaum noch um mich selber kümmern. (Aufstehen, essen, überhaupt irgendetwas, Weinen, Selbstverletzung) und es ist nicht Sinn der Sache, dass mein Hund kaum Auslauf bekommt. Da ich keinerlei Familie, oder Freunde habe, die mich unterstützen könnten, ist das umso schlimmer. Deshalb habe ich mich dazu entschlossen mein besten und einzigen Freund abzugeben, damit er ein besseres Leben haben kann. Er lebt jetzt in einem tollen Haus, mit unendlich großen Grundstück, und die Menschen kümmern sich liebevoll. Und er hat sehr viel Auslauf, er ist wie ausgewechselt. Das kann ich ihn alles nicht mehr bieten bis auf die Liebe, die ich für ihn empfinde. Mein Leben besteht aus Selbstverletzung und Selbstmordgedanken. Und die Abgabe meines besten Freundes hat mir den Rest gegeben. Es war aber das einzig richtige. Ich hoffe sehr, dass es richtig war. Meine Schuldgefühle quälen mich so sehr! Ich möchte kein Mitleid oder sonstiges. Ich möchte einfach nur meine Schmerzen niederschreiben.

Beichthaus.com Beichte #00042153 vom 25.08.2020 um 19:54:24 Uhr in Hamburg (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Stiletto

Ich möchte dir mit diesem Kommentar meine absolute Bewunderung aussprechen. Mit dieser selbstlosen Tat (die außerdem von wahrer Liebe für das Tier zeugt) hast du deinem Hund einen großen Gefallen getan! Dein Text hat mich sehr berührt. Ich kenne sehr viele Menschen, die trotz einer robusteren psychischen Konstitution definitiv egoistisch gehandelt und das Tier behalten hätten, weil es ihnen Trost gibt. Ich weiß nicht einmal, ob ich selbst die Kraft dazu gehabt hätte, ehrlich gesagt. Ich verstehe deinen Schmerz. Sei gewiss, dass was auch immer noch passiert, du das richtige getan und um ein Vielfaches mehr innere Größe gezeigt hast, als viele andere es in deiner Situation getan hätten. Du verdienst es, gesund zu werden und ich wünsche dir von Herzen, dass es dir eines Tages wieder besser geht!

10.01.2021, 23:13 Uhr     melden


Zufallsbeichte



black--cell aus Graz, Österreich

Stiletto...

hat bereits alles gesagt was es zu sagen gibt. Und die Antwort war sehr gut.
Da mir aber der "Thumbs up" nicht reicht habe ich diesen Text hier verfasst um das nochmals zu unterstreichen.

Dem Poster der eigentlichen Beichte:
Chapeau! Und Alles erdenklich Gute für die Zukunft!

02.02.2021, 22:00 Uhr     melden


clarido aus Bern, Schweiz

Opfer müssen gebracht werden. Möge es dir bald besser gehen.

05.03.2021, 03:17 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Tiere sind nicht zum Knuddeln da

Ich muss gestehen, dass ich Menschen hasse, die Tieren gegenüber eine übertriebene Zuniegung an den Tag legen. Ich bin zum Beispiel auch der Meinung …

Kasetten von Benjamin Blümchen

Mein Bruder und ich hatten als Kind einen ganzen Koffer voller Benjamin Blümchen-Kassetten. Und wir haben es so oft gehört, dass ich irgendwann fast …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht