Die Geburtstagsfeier meiner Schwiegermutter.

2

Ehebruch Familie Fremdgehen Dresden

Ich bin (m, 33)Jahre alt und aus Dresden. Ich bin verheiratet, habe aber noch keine Kinder. Meine Frau und ich waren zur Geburtstagsfeier ihrer Mutter und dort war auch die Familie ihrer Schwester, also meine Schwägerin. Ich mochte bzw. mag sie eigentlich bis zum heutigen Tage nicht sonderlich, sie wirkt auf mich ein wenig arrogant und hat einen so fiesen Blick, na ja egal. Sie ist 30 Jahre alt und leider verdammt heiß. Das ist mir schon so vor einigen Jahren aufgefallen, als ich sie das erste Mal gesehen habe. Auf dieser Feier ist es dann passiert, wenn 2 Menschen, die sich eigentlich nicht sonderlich gut kennen und mögen, unerwartet aufeinander treffen und dann Spannungen entladen werden, die man so nie für möglich gehalten hätte. Alleine mit ihr in ihrem Haus bzw. im oberen Stockwerk traf ich sie beim Betreten des Badezimmers. Wir schauten uns eigentlich nur ein paar Sekunden an und sie fragte mich, ob die Tür abgeschlossen ist, wir hatten vielleicht nur 5 Minuten, aber in dieser Zeit hatte ich den besten Sex meines Lebens. Ich möchte euch also beichten, meine Schwägerin gepoppt zu haben.

Beichthaus.com Beichte #00042152 vom 22.08.2020 um 23:54:47 Uhr in Dresden (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Garfield1 aus Stuttgart, Deutschland

Ist doch voll okay. Es sei dir gegönnt. Behalte es in deinem Umfeld für dich und genieße die Gedanken

22.12.2020, 20:13 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Ich kenne das. Habe meine Schwägerin bereits mehrfach beglücken dürfen. Von mir ist auch die Beichte mit dem Joggen im Urlaub in Polen.

22.12.2020, 20:34 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Genug Energie für weitere Affären

Ich bin Mitte 30, stehe mit beiden Beinen fest im Berufsleben und habe Frau und Kind. Der Sex ist prima und ansonsten kann ich mich nicht beklagen. Dennoch …

Die Krankenpflegerin und der Arzt

Ich (24) bin Krankenpflegerin auf einer Intensivstation. Es passierte, als ich Nachtdienst hatte. Einer unserer Ärzte (37/verheiratet) hat mir schon …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht