Diverse Lokalitäten mit fragwürdigem Angebot.

4

Ekel Unreinlichkeit Freizeit

Ich war früher gern aktiver und passiver Besucher von diversen Lokalitäten in denen es Glory Holes gab. Ich habe beide Seiten immer sehr genossen und ging regelmäßig hin. Nach einer Weile aber merkte ich, dass die Pimmel, die da durchs Loch auf meine Seite zur Bearbeitung geschoben wurden, mit der Zeit immer fragwürdiger wurden. Ein bisschen magmatisches Aroma machen mir nichts aus, aber es wurde immer schlimmer und schlimmer. Irgendwann hatte ich genug, und habe mich für die nächste primär geschlechtliche Sauerei die mir durchs Loch entgegengeschoben wurde, entsprechend gewappnet. Und so kam es, dass ich den nächsten absolut unzumutbaren Pimmel anstatt zu lutschen, mit einer gehörigen Ladung Pfefferspray geduscht habe. Ich habe den schrumpligen Kollegen sozusagen am Kragen gepackt, mit Schmackes dran gezogen, wodurch der Besitzer mit dem Kopf gegen die Wand knallte, dann festgehalten und die halbe Dose Pfefferspray auf bzw. in den immer kleiner werdenden Schimmelpimmel gesprüht. Wow, so habe ich noch nie jemand schreien gehört - und zugegebener Maßen, so schnell bin ich noch nie stiften gegangen. Scheinbar hat es sich jedoch rumgesprochen, den eine Weile später wurden wieder sauberere Pimmel angeboten...

Beichthaus.com Beichte #00042151 vom 19.08.2020 um 07:04:38 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Franziska-Katinka aus Winsen an der Luhe, Deutschland

Lol. Was für eine Geschichte. Ich hätte einfach Kondome über die Pimmel gezogen, bevor ich sie gelutscht hätte.

07.01.2022, 00:24 Uhr     melden



“Beichte


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Wie willst Du einem Pimmel, der durchs Glory Hole gesteckt wird, eine Lümmeltüte bis an den Schaft ziehen???

07.01.2022, 13:50 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

@Chadeech war ja klar, dass du keine Kondome benutzt. Du propagierst ja auch immer, dass es mit den neuen Medikamenten besser ist, wenn man Aids hat.

07.01.2022, 14:30 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Pfefferspray auf der Nille und in der Harnröhre klingt etwas... Reizend.

02.07.2022, 09:43 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der WG-Kochtopf unterm Bett

Ich wohne in einer WG. Als das Bad morgens mal wieder länger besetzt war und ich übelst kacken musste, habe ich mir einfach einen Kochtopf aus der Küche …

Leckerer Karottensalat

Meine Freundin und ich haben in unserer frühen Phase viel experimentiert. Eines Tages haben wir uns auch meinem Po gewidmet. Wir besaßen noch keine …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht