Soll ich ihn bestrafen?

5

Boshaftigkeit Zorn Feinde Aggression Rache Sande

Ich(m) bin gerade ziemlich sauer, wobei saurer deutlich untertrieben ist. Ich habe gerade erfahren das mein Schwarm, von ihrem Ex-Freund damals verprügelt wurde und Schlimmeres. Während des Gespräches wurde ich so sauer, dass ich sie bat, mir die Adresse zu nennen, wo er jetzt wohnt damit ich und eventuell paar Kollegen ihn mal zeigen was passiert wenn man einer Frau Gewalt antut. Sie baten mich es nicht zu tun, weil er wohl wie sie sagte, seine Strafe erhalten hat. Nur wissen wir alle, dass solche Strafen, genau wie die Strafen für Kinderschänder, deutlich zu gering sind. Ich weiß, wie er heißt jedenfalls mit Vornamen und wie er aussieht. Man sollte schon sein Instagram Profil nicht öffentlich haben. Nun stellt sich natürlich die Frage was soll ich tun? Soll ich Ihren Wunsch respektieren und mich da raushalten oder soll ich demjenigen den Schmerz zufügen, den er verdient hat? Zumal wohin mit meiner Wut? Da es sich allerdings nicht um eine Lappalie handelt, wie z.b." wer hat mein Lieblingsjoghurt aus dem Kühlschrank geklaut", sondern um einen Menschen, der meines Erachtens kein Recht hat zu leben, der Frauen schlägt. Ich persönlich komme aus einer langjährigen Ehe, natürlich hat mich meine Ex-Frau öfters so auf die Palme gebracht aber dennoch hatte ich nie das Bedürfnis oder das Gefühl ihr körperliche Gewalt anzutun. Nun stellt sich natürlich die Frage, was soll ich tun? Soll ich ihn in Ruhe lassen? Soll ich ihn bestrafen? Wie seid ihr damit umgegangen? Es wäre nett, wenn ich eventuell paar Tipps bekommen würde.

Beichthaus.com Beichte #00042127 vom 29.07.2020 um 02:30:14 Uhr in Sande (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Offender

Strafe hat nur Sinn, wenn der Bestrafte weiss wofür. Also hinterrücks überfallen und verdreschen wird nichts bringen.

17.12.2020, 20:54 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Rotzz

Solltest mal überlegen, ob du dann nicht genau so einer bist wie er und was deine Freundin dann von dir denkt.

18.12.2020, 08:56 Uhr     melden


mrbison

Du schreibst du kommst aus einer langjährigen Ehe, klingst aber wie ein halbstarker Jugendlicher. Werd mal erwachsen!

28.12.2020, 19:32 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Lern halt mal Deutsch!
- "saurer"
- "Ich habe gerade erfahren das"
- "Ich weiß, wie er heißt jedenfalls mit Vornamen und wie er aussieht"
- "wer hat mein Lieblingsjoghurt aus dem Kühlschrank geklaut"
Und viele mehr. Ich kotze, wenn ich derartige Scheiße lese! Hast Du in der Schule gepennt, Du Gollomosh!?

28.12.2020, 19:53 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Lass es einfach. Deine Freundin wird das sicherlich nicht gut finden und als Vertrauensbruch ansehen. Außerdem begibst du dich dann auf sein Niveau. Wobei ich bezweifel, dass du so viel besser bist! Klar, du hast keine Frauen geschlagen, aber deine Meinung, dass Frauenschläger kein Recht zu leben haben, rückt dich in ein ähnlich schlechtes Licht. Man muss das Verhalten anderer nicht gut finden, aber mit Gewalt zu antworten, anstatt auf die Probleme anderer einzugehen, ist der falsche Weg. Sicherlich ist es nicht nachvollziehbar, wie man so scheiße sein kann, eine Frau zu schlagen, aber auch dafür gibt es mit Sicherheit tiefgehendere Gründe, die therapiert werden sollten. Wenn du solchen Menschen mit Gewalt antwortest, wirst du ihr Fehlverhalten eher fördern als unterbinden.

18.02.2021, 13:00 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Unerlaubte Überquerung der Bahngleise

Wir wohnen in einem Mietshaus mit mehreren Parteien. An unserem Grundstück läuft die Bahnlinie entlang. Gegenüber, auf der anderen Seite der Bahnlinie, …

Per Nachnahme beim Versandhaus bestellt

Ich habe über das TOR-Netzwerk bei Lieferdiensten und Versandhäusern (die Versand als Gast, also ohne Benutzerkonto, zulassen) Bestellungen getätigt …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht