Selbstbestrafung

1

Begehrlichkeit Intim Dummheit Partnerschaft

Ich beichte, dass ich trotz Lust auf Sex beiderseits keinen Sex mit meinem Mann habe, weil ich ihm nicht sage, was mich anmacht und was ich will. Ich bin es einfach Leid, ihm nach 10 Jahren noch sagen zu müssen, dass es mich nicht anmacht, wenn er mir ohne großes Vorspiel seinen trockenen Penis in meine trockene Vagina drückt. Seit Jahren erkläre ich ihm, dass ich 1. angetörnt sein muss und 2. ein Gleitmittel notwendig ist, bevor er in mich eindringen kann. Sonst ist das Ganze für mich so extrem schmerzhaft, dass wir abbrechen müssen. Das war eben gerade wieder der Fall. Er sollte langsam wissen, dass ich unter chronischer Scheidentrockenheit leide, weshalb ich mir nicht einmal einen Tampon trocken einführen kann. Aber es geht anscheinend ins eine Ohr rein und aus dem anderen Ohr wieder raus. Warum können Männer einfach nicht zuhören? Selber Schuld, dann gibts eben keinen Sex. Nur doof, dass ich selber Lust hätte. Ich beichte, dass ich mich selbst bestrafe, um meinen Mann zu bestrafen.

Beichthaus.com Beichte #00042115 vom 07.07.2020 um 02:40:58 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

BeichtschwesterEva aus Basel, Schweiz

Lebe Dir zuliebe Deine Lust aus. Vielleicht greifst Du selbst zu einem Gleitgel oder geilst Dich etwas auf bevor Du ihn verführst. Bedenke, Du tust es für Dich, nicht für ihn.

17.12.2020, 00:42 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

SMS an Pussy

Zurzeit hat mein Freund (25) kein Auto, da es in der Werkstatt steht, also fahre ich ihn zur Arbeit. Zwischen uns läuft es seit Längerem nicht mehr …

Klappern beim Blowjob

Ich habe seit einiger Zeit ein Intimpiercing durch mein Vorhautbändchen und finde es geil, wenn meine Freundin mir einen bläst und es gegen ihre Zähne …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000