Werde ich Vater oder Onkel?

6

Dummheit Schamlosigkeit Schwangerschaft Familie Begehrlichkeit Düsseldorf

Als ich 12 Jahre alt gewesen bin, ist mein Vater verstorben, dies hatte sowohl meine Mutter wie auch Schwester sehr getroffen und sie fingen an sehr viel Alkohol zu trinken. Als sie dann Zuhause ankamen, mussten sie sich meist übergeben oder machten sich in die Hose oder gar beim Übergeben auf den Boden. Ich musste ihnen dann immer helfen. Dabei merkte ich, dass ich Frauen die pinkeln erregend fand. Anfangs habe ich nur an ihren nassen Slips gerochen und geleckt nach ein paar Jahren kam der Moment als meine Schwester nach einer langen Nacht wieder über dem Klo hing, und ich ihr schon half beim Ausziehen (soweit es ging), dabei sah ich wie sie anfing zu pinkeln, geistesabwesend ging ich mit meinem Gesicht näher an ihre Scheide und bekam, als sie richtig anfing alles ab. Dies war der Moment wo ich nicht mehr konnte und anfing sie zu lecken während ich mich selbst befriedigte. Als ich kam, bemerkte ich erst was ich getan hatte und schämte mich.
Vor 4 Monaten aber geschah das Erlebnis was mich am meisten belastet. Sie war wieder einmal feiern und übertrieb maßlos. Ich wollte sie erst ins Krankenhaus bringen, da ich Angst hatte das sie eine Alkoholvergiftung hat. Sie wollte aber nicht! Also kam es zu dem Routineverhalten wie jedes Wochenende. Sie am Übergeben und ich half ihr. Nur diesmal fiel mir etwas auf. Eine zerrissene Kondompackung in der Tasche, sie hatte wohl einen One-Night-Stand. Als ich mir vorstellte, wie sie einen anderen Mann fickt bekam ich schon einen Ständer. Als ich dann die Pfütze, die sie im Bad hinterlassen hatte, wegwischte und ich ihren entblößten Po sah, dachte ich mir warum muss ich immer alles für euch tun und hatte eine Kurzschlussreaktion. Da ich ihretwegen nicht feiern gehen konnte, um jemanden kennenzulernen war ich noch Jungfrau. Dies wollte ich ändern und so hatte ich mehr als 2 Stunden Sex mit meiner Schwester die nicht Mal richtig ansprechbar war. Nun sagte sie uns gestern, dass sie schwanger sei und sie denkt es wäre ihr One-Night-Stand. Jedoch hatte ich denn Sex ohne Kondom mit ihr und bin auch mehrmals in ihr gekommen. Was soll ich tun? Ihr sagen, dass ich wahrscheinlich der Vater bin? Sollte ich das beichten, wird sie auch wissen, dass ich ihre Slips zum Masturbieren nutze genau wie ihren Po. Was soll ich nur tun?

Beichthaus.com Beichte #00042109 vom 03.07.2020 um 12:18:01 Uhr in Düsseldorf (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Kanaren2015

Heftige Geschichte!!
Ich rate dir zur Anzeige, ebenso zu einem Anwalt und ein Therapeut der sich der Sache annimmt wäre sicher auch angebracht! Das zu verarbeiten wird sicherlich viele Jahre brauchen. Alles Gute.

25.07.2021, 21:40 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Na endlich hat unser Aluhutträger mit dem wahrheitsliebenden Namen eine eigene Beichte getätigt. Te non absolvo.

26.07.2021, 13:42 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Truth666 aus Saarland, Deutschland

Seltsam, da du immer mit Besäufnissen prahlst, dachte ich, das wäre deine Beichte. Auch nut sexuellen Abnormitäten brüstest du dich gerne. Als jemand, der angeblich psychologisch gebildet ist, solltest du merken, was du da redest.

Wäre die Beichte über einen asexuellen Frauenhasser, hätte ich geschmunzelt.

So muss ich aber darauf hinweisem, dass du unter solchen Beichten immer so kommentierst: " ja haha mit 12 will man eben ficken, das war ja bei mir auch so. Die Pinkelspiele kenne ich aber erst seit ich im Studium Moni F getroffen habe. Moni doe Spargelzeitwar so toll..."

26.07.2021, 22:05 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Prahlen mit Besäufnissen? Sexuelle Abnormitäten? Wtf? Junge, ich genieße einfach mein Leben und kann sagen, dass ich ne Menge geiler Dinge erlebt habe! Und ja, mit 13/14 wurde viel gepoppt. Und ja, wet games gab es wirklich erst während der Zeit im Studentenwohnheim. So what?

27.07.2021, 10:00 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Chadeech aber wenn du alles aus der Beichte tust, passt sie dann nicht besser zu dir? Ich lebe völlig asketisch, was heißt, dass ich unter anderem nicht trinke.
Als jemand, der sich als Experte für Psychologie aufspult, solltest die Parallelen der Beichte zu dir erkennen und merken, sie passt eher nicht zu einem lustfeindlichen Asketen wie mir.

27.07.2021, 13:10 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Ich tue einiges aus der Beichte, Cletustruth, aber nicht inzestuös, Du Incel. Zwischem gesunden, hedonistischen Genuss und Geficke sowie inzestuösen Perversionen besteht ein Unterschied, du Inbreed. Kotzen könnte ich grad.

27.07.2021, 20:10 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Geile Sexpost für meine Kolleginnen

Ich (m/27) arbeite bei einem Landkreis in Hessen und wir haben in unserer Außenstelle einige ziemlich attraktive Kolleginnen. Ich bin ein ziemlicher …

Ich will meine geile Freundin zurück!

Ich (m) hatte vor einem Jahr eine geile Freundin. Es war einfach nur geil mit ihr zusammen zu sein und wir gingen auf die gleiche Schule. Doch dann musste …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht