Die fordernde Ehefrau

2

Fetisch Eifersucht Familie Verzweiflung Stuttgart

Ich(34, m)habe 7 Kinder bin eigentlich ziemlich stolzer Papa aber dennoch hab ich Probleme mit meiner Frau. Sie möchte viel zu viel Sex. Sie möchte gerne in den Schwinger Club gehen und auch steht sie total auf Dunkelzimmer. Nach der Arbeit ist mir überhaupt nicht nach Sex zumute, ich bin müde und verzweifelt. Wenn ich Nein sage, nimmt sie es mir übel und redet von einer Geliebten. Ich sage ihr ich hab keine andere Frau außer ihr, aber sobald ich mal ein Tag nicht mit ihr schlafen möchte fängt sie wieder damit an. Sie sagt, Männer können immer, aber das stimmt nun mal nicht. Das letzte Mal, das ich ungestört mir einen heruntergeholt habe, ist schon mehr als 10 Jahre her. Meine Frau ist Hausfrau, sie kümmert sich um die Kinder. Sie ist immer zu Hause oder im Fitnessstudio. Aber wenn ich nach der Arbeit wichsen will, lässt sie mich nicht und will ständig alles anfassen. Wenn sie ihre Tage hat, hab ich zumindest 4 Tage Pause, aber die restlichen 26-27 Tage im Monat will sie permanent Sex am besten täglich mehrfach. Könnt ihr mir einen Rat geben

Beichthaus.com Beichte #00042023 vom 04.02.2020 um 21:27:55 Uhr in Stuttgart (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

HugoBruno

Ja. Ich rate dir zu einer offenen Beziehung. Dann musst du dich nicht überlastet fühlen und sie kommt auf ihre Kosten. Alles andere wird nichts. Und denkt an eure Kinder!

09.12.2020, 17:47 Uhr     melden


Schafgang

Ach Du Armer, ich fühle tatsächlich mit Dir.
Ich nehme an Deine Frau ist rothaarig...
Da is das ganz normal.
Lass sie jagen gehn (also andere Kerle) und schon ist alles im Lot.
Außerdem kannste klasse dabei wichsen, wennse Dir dann ganz befriedigt erzählt wie's war.

19.01.2021, 16:28 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Interesse am Vater meines Freundes

Ich (w/24) beichte hiermit, dass ich eine sehr eigenartige, sexuelle Vorliebe habe. Ich stehe eigentlich auf sehr viel ältere Männer, bisher lag mein …

Meine imaginären Freunde

Meine Beichte hat ihren Anfang vor etwa zwei Monaten. An einem sonst nicht weiter erwähnenswerten Freitagabend saß ich in meinem Zimmer vor dem Rechner …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht