Die Libelle

4

Diebstahl Manie Köln

An Sonntagen gehe ich sehr gerne auf die Flohmärkte in und um Köln. Dort findet man die unglaublichsten Sachen, vom Trockentauchanzug über seltene Musikinstrumente bis hin zum Fallschirm. Meine bevorzugte Beute sind allerdings SF-Taschenbücher. Auch leckeres Essen findet man dort in großer Auswahl. So viel zu den guten Seiten. Was allerdings wirklich ekelhaft ist, das sind die Toiletten. Die meisten sind Dixie-Klos oder wenn man Glück hat ein Toilettenwagen wie auf der Kirmes. Neben den Kosten von 50 Cent bis zu einem Euro stört mich der hygienische Zustand der teilweise an einen Slum in der dritten Welt erinnert. Außerdem bin ich Typ-I-Diabetiker und muss mir vor dem Blutzucker-Messen die Hände waschen. Am besten mit Seife und warmem Wasser. Das steht aber praktisch nie zur Verfügung.

Irgendwann aber kam mir die Erleuchtung wo ich eine kostenlose, saubere, täglich gereinigte (auch Sonntags) Toilette mit fließend warmem Wasser finde: Im nächsten Krankenhaus! Seitdem lasse ich die stinkigen Klos auf dem Flohmarkt links liegen und fahre auf dem Weg zun nächsten Flohmarkt am nächsten KH vorbei, um mich zu erleichtern. Aber damit nicht genug, das ich die Toiletten dort umsonst benutze, manchmal klaue ich dort noch etwas! Und nein es ist kein Toilettenpapier! Sondern Libellen! Die kleinen Zylinder mit gelber Flüssigkeit und einer Luftblase die man sonst in Wasserwaagen einbaut. Das sich in manchen Papierhandtuchspendern eine Libelle befindet, habe ich bemerkt als ich einmal kein Papier, aus dem Ding heraus bekam und es öffnete, um den Papierstau zu beseitigen, fand ich dort auch eine Libelle. Neugierig geworden fummelte ich dort so lange herum bis ich das Ding herausgebrochen hatte. Fasziniert von dem kleinen Ding nahm ich es mit nach Hause. Mittlerweile sind es circa 15 Stück.

Beichthaus.com Beichte #00041864 vom 21.06.2019 um 15:09:48 Uhr in Köln (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

darkfreddy aus Österreich

Tja, ein Assi, mehr der klaut und fremdes Eigentum kaputt macht. Wenn also so wären wie du dann wäre die Welt noch beschissener. Schäm dich!! Keine Absolution für so ein Verhalten.

04.08.2019, 12:00 Uhr     melden



Knuffti aus Knuffiland, Deutschland

Scheinbar bereust Du nicht, das Du ein Dieb bist. Was also möchtest Du hier? Beschwert Dich über die Zustände bei den öffentlichen Flohmärkten und klaust dann im KKH. Ich wünsche Dir von Herzen, dass man Dich mal erwischt und Dich des KKH verweist, Hausverbot oder so, falls es das gibt (was ich nicht wirklich glaube). Ich verachte Menschen wie Dich.

04.08.2019, 15:15 Uhr     melden


Nachteule aus Atlantis, Deutschland

Seltsame Hobbys gibt es... habe bei der Überschrift eher etwas Tierisches erwartet... aber so sehe ich keinen Sinn darin außer Freude an Sachbeschädigung und Diebstahl, wofür ich keine Absolution erteile.

04.08.2019, 22:06 Uhr     melden


dieter5

Gut, das eigentlich lächerliche an deine Beichte ist ja wohl eher, das du auf der Anreise zum Flohmarkt nen Umweg über das KH machst, statt dein Geschäft direkt zu Hause zu erledigen.

Zu den Libellen: Ja nun, wenn der Spender einmal gerade an der Wand hängt, wird die auch nicht mehr benötigt, insofern...

06.08.2019, 22:11 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Abgelaufene Ware

Ich habe eine Eigenheit, die nur ganz wenige in meinem Freundeskreis kennen: Wann immer es meine Zeit zulässt, schleiche ich zu den Containern eines …

Birkenstock fetish

Ich (m) bin Schuhfetischist. Ganz besonders erregt werde ich durch Damenschuhe der Marke Birkenstock oder Vergleichbarem. Über die Jahre hinweg habe …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht