Grillen mit den Eltern

39

Prostitution Lügen Hanau

Einmal hat mich eine Nutte nach dem Sex gefragt, was ich diesen Tag noch geplant habe. Ich habe damals gesagt, ich würde mich mit Freunden zum Grillen treffen. In Wirklichkeit habe ich mit meinen Eltern gegrillt. Ich habe damals auch noch bei meinen Eltern gewohnt.

Beichthaus.com Beichte #00041802 vom 03.04.2019 um 10:40:41 Uhr in Hanau (39 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

thinner aus Berlin, Deutschland

Absolution. Du hast sie für käuflichen Sex bezahlt und nicht für die Wahrheit.

20.04.2019, 07:24 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Hast Du sie Dir von Deinem Taschengeld geleistet? Falls ja, musstest Du lange auf sie sparen?

20.04.2019, 07:39 Uhr     melden


Apfelkompost aus Mannheim, Deutschland

Die Prostituierte hat dir vorgetäuscht, sie hätte Spaß mit dir, du hast ihr vorgetäuscht, du hättest ein soziales Leben... Fertig

20.04.2019, 11:00 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Niemals die Nummer geben. Ich hätte das mal. Telefonterror ohne Ende.
Sie nicht mir was, sie trinkt Kaffee mit mir.

20.04.2019, 11:28 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Meinst du dass interessiert die Prostituierte wirklich ? Letztendlich sind es belanglose Fragen die man halt in einem noch so belangloseren Smalltalk stellt.

20.04.2019, 14:35 Uhr     melden


Honk80 aus Wiesbaden, Deutschland

Keine Absolution für dich, weil du sie nicht zum Grillen eingeladen hast.
Vielleicht hätte sie dann auch noch an Papas Würstchen genuckelt.

20.04.2019, 18:03 Uhr     melden


Halalyouall aus FFM, Deutschland

Applaus für deine Worte, Honk! * feier *

20.04.2019, 19:37 Uhr     melden


Laubfrosch aus der Hölle, Deutschland

Hätteste der Nutte mal lieber erzählt das gestern in China ein Sack Reis umgefallen ist

20.04.2019, 19:54 Uhr     melden


jeeric aus Recke, Deutschland

Die sagen dir noch nicht mal ihren richtigen Namen (die heißen nicht alle wirklich Chantal). Da musst du dir wegen dieser kleinen Notlüge wohl kaum Gedanken machen.

20.04.2019, 20:01 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Da muss ich an heute Abend denken. Die Frau stand an der Straße und sah gut aus. Also von weitem. Ich fahr ran und sie ist abstoßend. Ekelhafte fette Mutterland im Gesicht. Und sie haben die Optik von Kotzstückchen im Gesicht. Ein breiter unförmige Mund mit Zahnlücken und eine teigige Haut. Ich sage, sie soll einsteigen. Wir fahren auf den Parkplatz und ich hol das Ding aus meiner Hose. Sie bläst kurz, aber es ekelt mich . Dann Frage ich, ob ich vor ihr wi**en kann und sie zeigt ihre Brüste. Sie holt diese unförmigen weißen Teigklöße raus und ich keule mir einen drauf. Es kommt eine dicke Ladung. Ich Frage die N*tte nach Tempos. Sie hat die vorne an der Straße im Gebüsch. Ich Riech es mit dem T-Shirt ab und fahre heim.
High Performer....

22.04.2019, 01:37 Uhr     melden


sexybitchnurse aus Salzburg, Österreich

@Truth666 Alles in Ordnung bei Dir? Abgesehen von Deinem nicht gerade leckeren Straßennuttenerlebnis selbst, verstehe ich irgendwie nur die Hälfte. Zuviel Alkohol/Drogen während der Osterfeiertage? Erzähl mehr bezüglich Telefonterror!

22.04.2019, 07:08 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Oh jaa es ist bestens. Alkohol trinke ich kaum. Bis auf solche Damen frei von Lastern.
Oh das Autokorrekt zerschoss den Satz. Damals war eine Dame, die mich immer telefonisch kontaktierte und mir etwas kochen wollte oder was trinken gehen wollte.

22.04.2019, 08:12 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

Checke ich nicht, hattest du Angst sie wollte mitkommen und dass du ihr deine Eltern vorstellst oder was?

22.04.2019, 08:30 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Boah, Truth, wenn das stimmt, was Du da schreibst: was tust Du Dir eigentlich an und warum??

22.04.2019, 20:54 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

1. Ich will jungen Männern zeigen, dass man alles erreichen kann.
2. Ich musste mir das selbst beweisen, dass ich sowas bringe, dass ich null Ekel habe.

23.04.2019, 06:36 Uhr     melden



BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Hm. Ich sehe nicht, was Punkt 1 mit diesem Erlebnis zu tun hat und mit Punkt 2 hast Du Dir doch eher bewiesen, dass Du Ekel empfindest, sich aber Kopf und Körper trennen können? Liest sich richtig masochistisch, was Du da geschrieben hast. Ist fürs Unterbewusstsein mit Sicherheit nicht gut.

23.04.2019, 07:58 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

1. Aber ich habe es durchgezogen wie Rocky.
2. Ein Freund meinte, er vermisst den alten Truth. Ich hätte eine Frau kennengelernt und er meinte, dass die mich irre macht und er den alten Truth vermisst, zu dem er aufschaut(finde ich seltsam, aber fühle mich geschmeichelt.)
Naja genau die Frau machte immer Vorwürfe, dass man so schöne Männer wie mich nicht alleine hätte (wohl stark kurzsichtig) .
Endresiultat war, dass sie immer zig Kerle getroffen hat und mir per SMS mitgeteilt hat, dass sie nun wen anders hat. Ich war nur noch am weinen.
Da müsste ich allen beweisen, dass ich es noch kann, dass ich ein abartiger Nuttenpreller bin. Und als der Ekel verflogen war, war ich der alte Übermensch.

23.04.2019, 10:31 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Na gut, ist ja Deine Sache, aber wie lange willst Du noch so weitermachen? (rhetorische Frage) Und kannst Du nicht andere für Dich selbst positive Ressourcen aktivieren anstatt „Nutten prellen“?

23.04.2019, 12:22 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

@Truth, was hätte die Dame denn gekostet und wäre der Preis inklusive Sonntags- und Feiertagszuschlag? Hast du ein Parkticket lösen müssen?

23.04.2019, 13:13 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Ich muss mir selbst beweisen, dass ich ein harter Nuttenpreller bin.
Natürlich könnte man sagen, es tut mir nicht gut. Aber seit diesem Erlebnis habe ich nicht mehr wegen dieser Frau geweint(Nicht so viel) was sehr positiv ist. Meine Freunde meinten, ich hätte mich verliebt und wäre nicht der alte Frauenhasser.
Ja erstens ist mir mein Image im Umfeld sehr wichtig, für das mich die Menschen lieben und zweitens ich, dass mir das gut tut. Denn in Zeiten, wo ich mich als völliger High-Performer verhalte, geht es mir gut. Bei jedem anderen Verhalten nehme ich nur Schaden.
Simki 40 Euro. Habe ihr einen fünfzig Euro Schein gegeben. Parkgebühren hast du nachts nicht auf dem AT*-Parkplatz.

23.04.2019, 13:17 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Ich habe morgen einen Termin zum Reifenwechsel ... bei AT*. Da werde ich wohl ein festgetackertes Grinsen im Gesicht haben.
Und das habe ich nicht verstanden: Ich denke, du bist der Nuttenpreller, bezahlst aber für die Nummer und gibst noch 'nen 10er Trinkgeld?!?

23.04.2019, 13:37 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Ich stelle nicht. Leistung muss sich wieder lohnen.

23.04.2019, 15:40 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

@Truth
Ich checke das mit dem Rebound-Bums, das ist ja klar. Besser ist natürlich sowas wie die Schwester oder beste Freundin, aber ist halt nicht immer möglich. Aber den Nuttenpreller verstehe ich nicht, ist noch ein 10er Trinkgeld für quasi eine nicht mal aktive Leistung nicht das Gegenteil?

23.04.2019, 22:21 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Truth, es könnte sein, dass der „Übermensch“ eine Schutzfunktion Deiner Psyche ist, weil Du schon viel Schlimmes erlebt hast.

23.04.2019, 23:21 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Menace ich muss ja mir zeigen, dass ich ein gestörter Nuttenf*ck*r bin, der auch die ekligsten nimmt. Das war ja der Sinn. Jede andere Frau kann mir das nicht geben.

Bela kann sein. Ich bin ein ziemlicher Krüppel. Aber in solchen Zeiten der Höchstform geht es mir am besten. Das andere macht mich jedes mal noch krasser kaputt. Am besten geht es mir, wenn ich den abgedrehtesten Lifestyle habe.

24.04.2019, 06:14 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

@Menace
Den Preller - (Über)Bezahler verstehe ich auch nicht, vielleicht bekommen wir ja noch eine Antwort darauf.

24.04.2019, 07:38 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

@Truth
Achso, verstehe. Bist nicht der erste den ich kennenlerne der sowas wichtig findet. Hatte mal 2 Kollegen die einen jungen Pornodarsteller regelrecht dafür vergöttert und bewundert haben, weil er 3 Omas in einem Film gebumst hat und in einem Interview sinngemäß sagte: "Ja deshalb hab ichs so drauf. Ne hübsche junge Frau kann ja jeder bumsen, aber 3 Omas, das muss man erstmal schaffen. Das könnte mir kaum einer nachmachen."

24.04.2019, 11:18 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Menace ja, ich liebe mich dafür, dass ich keinen Ekel kenne und mir mein Gegenüber egal ist. Außerdem geile ich mich am Elend der Frau auf. Ich musste mir zeigen, dass ich es noch kann. Weißt du, normal wollen mich Frauen zwar nicht, aber mit diesen Ekelpaketen kann ich was das keiner kann.
Simki das sagt man so. Mein Arbeitskollege sagt auch immer "Truth(Mist fast wollt ich den echten Namen sagen) du alter Nuttenpreller"

24.04.2019, 14:16 Uhr     melden


Laubfrosch aus der Hölle, Deutschland

Truth ein echter Nuttenpreller zahlt der nutte das verlangte Geld und rennt dann schnell weg. da schaut die nutte aber schön blöd!

24.04.2019, 21:28 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

@Truth, aha, danke für die Auskunft. Ich kenne prellen nur in der Form, dass A eine Leistung erbringt und B nicht den vereinbarten Preis zahlt. Aber gut, ich will nicht darauf herumreiten - das können deine teigigen Nutten auf dir machen. Vielleicht kommst du ja auch mal an deine Kotzgrenze.

25.04.2019, 07:39 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Simki Nein das denke ich nicht. Ich werde immer widerlicher. Ich bin am Point of no return, kennst du das? Ich kann auch keine normale Sexualität haben. Ich habe mich umgepolt. Sexualität verknüpfe ich mit Ekel. Klar ist das Wort falsch benutzt.
Übrigens habe ich gerade ein Video zu den Kosten von Frauen gesehen. Coach Gregg Adams erklärt, was Frauen geben ist ein Darlehen, was Männer geben ein Geschenk. D.h. was Frauen dir geben, wollen sie zurück. Beispiel, sie gibt ihm 5€. Beziehung beendet. Er lud sie zum Essen ein, machte Geschenke. Am Ende rechnet die ab. Verlangt die 5 €. Dass er mehrere tausend Euro verballert hat, interessiert nicht.

30.04.2019, 14:21 Uhr     melden


VcS

Was? Frauen geben Darlehen? Und das OHNE Zinsen? Verdammt, wieso haben wir einen Kredit bei einer Bank aufgenommen, wenn wir ihn zinsfrei bei einer Frau hätten bekommen können?

30.04.2019, 16:19 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

@VcS ich meinte innerhalb der Beziehung. Eine Frau schenkt nicht, sie will alles zurück.
Und ich bewerbe nochmals Coach Greg Adams.

30.04.2019, 16:57 Uhr     melden


Apfelkompost aus Mannheim, Deutschland

Na wenn dieser Speck Mac Adams das sagt, dann muss das ja so sein.

30.04.2019, 20:52 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Apfel kennst du seine Videos?
Oder hättest du nur dumm rum.

30.04.2019, 21:27 Uhr     melden


Apfelkompost aus Mannheim, Deutschland

Truth, kennst du Frauen oder "hättest" du nur dumm rum?

30.04.2019, 22:25 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sorry Autokorrekt, Äpfelchen ich meinte haten. Weil du diesen tollen Inhalt leider nicht magst.

01.05.2019, 00:56 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Apfel Zur Doskussion hellhäutige Tochter. Growing your face Dr Mike Mew schau dir das an. Auch er sagt, dass viele Zahnärzte denken, Vermischung ist schlecht für Zähne.

02.05.2019, 13:33 Uhr     melden


Apfelkompost aus Mannheim, Deutschland

Und die Katzensitterin, der Tante meiner Mutter väterlicherseits hat gesagt, ich soll keine bonbons von fremden annehmen.

02.05.2019, 15:00 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ein unbeschwertes Leben als Prostituierter

Ich (m/21) bin homosexuell. Vorab: Ich bin keine dieser Schicki-Micki-Tunten, die geschminkt und mit Tütü auf der Straße zur "Gay Pride"-Parade rumhüpfen …

Gesprächsnutte für eine Nacht

Ich möchte beichten, dass ich einem Mann im Sommer Geld abgezockt habe, indem ich ihm erzählt habe, ich wäre eine Prostituierte. Ich war feiern und …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht