Meine Arbeitskollegin bei Shopping Queen

30

Verrat Kollegen Medien München

Ich bin dafür verantwortlich, dass eine Kollegin ihren Job verloren hat. Sie war andauernd krank (Nebenjobs ausüben war aber möglich), fehlte wegen den unsinnigsten Dingen (10 Minuten im Fahrstuhl steckenbleiben = 1 Woche krank) & hat in der ganzen Abteilung für großen Unmut gesorgt durch ihre Unhöflichkeit und dadurch das alle Kollegen dauernd kurzfristig für sie einspringen mussten. Leider war die besagte Kollegin so doof, bei Shopping Queen mitzumachen und eine der Kandidatinnen war so nett und hat einen Kassenbon samt genauem Datum in die Kamera gehalten.

Und siehe da, die Dreharbeiten waren genau an dem Tag, als die liebe Kollegin krankgeschrieben war. Dreharbeiten von 8 - 23 Uhr sind während einer Krankschreibung also okay? Ich habe das an die Personalabteilung gemeldet. Nach 2 Wochen war sie beurlaubt und nach 6Wochen weg. Und nein, ich schäme mich nicht dafür, weil es für die Abteilung und alle Kollegen so das Beste war. Ich bitte allerdings um Vergebung, da ich gepetzt habe und das keine schöne Eigenschaft ist.

Beichthaus.com Beichte #00041759 vom 18.02.2019 um 23:22:45 Uhr in München (30 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

zapata

Jeder liebt den Verrat, aber niemand den Verräter

26.02.2019, 23:29 Uhr     melden


***Nina***

Kann ich verstehen, wer so unkollegial ist hat es nicht anders verdient!

26.02.2019, 23:58 Uhr     melden


Sauhaufen1

Petzen finde ich zwar nicht gerade toll, aber wenn Leute die Kollegen nur verarschen, müssen sie auch irgendwann mal die Konsequenzen tragen.

27.02.2019, 00:35 Uhr     melden


-petaQ- aus München, Deutschland

Neidhammel. N. F. aus den Arcaden, go home.

27.02.2019, 02:20 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Keine Absolution für das akribische Verfolgen von „Shopping Queen“.
Ich wünsche Deiner Ex- Kollegin innere Erfüllung durch eine Karriere als Laiendarstellerin und daß ihr Dein Verrat den Weg dafür geebnet hat.

27.02.2019, 08:00 Uhr     melden


Goldsack3000

"Der größte Lump im ganzen Land, das ist und bleibt der Denunziant."
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

27.02.2019, 09:33 Uhr     melden


lmgf aus xx, Schweiz

recht so, faule schmarotzer, die sich auf dem rücken der hart arbeitenden gesellschaft ausruhen, gehören zur räson gebracht. ich zahle schon übermäßig viel krankenkassenbeiträge, weil solche pseudokranken die beiträge sinnlos in die höhe wachsen lassen, durch falsche und erfundene krankheiten.

27.02.2019, 12:29 Uhr     melden


Rockurti

Gut gemacht. Nichts zu beichten.

@Goldsack3000:
Bitte mal die genaue Bedeutung des Wortes "Denunziieren" nachschlagen. Vielleicht klappt's beim nächsten mal besser mit dem Zitieren. Viel Glück dabei!

27.02.2019, 13:02 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Wer bei so Asi-TV mitmacht hat es nicht anders verdient.

27.02.2019, 14:31 Uhr     melden


Bolle84 aus Berlin, Deutschland

Da Du durch Mehrarbeit persönlich betroffen warst von den Urlauben auf dem gelben Schein, gibt es Absolution.

27.02.2019, 20:12 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Absolution erteilt, da ich sowas auch nicht leiden kann und ich es vermutlich auch gemacht hätte mit dem verpfeifen.

27.02.2019, 22:32 Uhr     melden



Freidenker aus Hamburg, Deutschland

Also Verrat mag ich nicht so gerne. Aber irgendwann ist es halt genug. Was diese "Shopping Queen" weiß ich nicht. Da ich seit Jahren kein TV Empfang habe......

27.02.2019, 23:35 Uhr     melden


-petaQ- aus München, Deutschland

Saudumme Kollegen gibt's immer. Solche Leute werden nie wertvolle Mitglieder der Gesellschaft.

28.02.2019, 00:18 Uhr     melden


mfg86

Absolution. Hatte auch mal so eine dämliche Kollegin die ständig "krank" war. Ist nicht toll mit so jemanden zusammen arbeiten zu müssen.

01.03.2019, 08:05 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Du bist doch nur neidisch, weil sie gratis shoppen durfte und das Geld vom Sender (indirekt von Männern) kam.
Du bekommst Geld nur direkt von Männern und musst daher zumindest das Versprechen auf Sex geben. Wenn du so shoppen wollen würdest, müsstest du sicher den Ar.. hinhalten.

01.03.2019, 14:28 Uhr     melden


carassi

Truth, da steht nix von Geschlecht. Der Beichter kann ein Mann sein. Abgesehen davon, er oder sie arbeitet offensichtlich und verdient damit eigenes Geld.

Und shopping queen läuft, glaube ich, auf vox. Man korrigiere mich da bitte, falls ich mich irre.. Jedenfalls ist vox durch Werbung finanziert. Sprich das Geld kommt von Firmen. Ich glaube, Firmen haben kein Geschlecht im eigentlichen Sinne. Grammatikalisch sindse allerdings weiblich.

01.03.2019, 14:46 Uhr     melden


Anonühm;) aus , Deutschland

Absolution. Einfach so krank machen provoziert schlechtes Karma.

01.03.2019, 16:08 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Carassi
So viel Neid und Missgunst gibt es nur von Frauen.
Der Geldtransfer findet immer von Männern zu Frauen statt.

01.03.2019, 20:56 Uhr     melden


Sunny1987

Mein Gott Truth... Geb doch nicht immer so eine gequirlte ***** von dir ab.

02.03.2019, 01:27 Uhr     melden


carassi

Eigentlich, truth, hast du vor ungefähr zwei Monaten einen riesenaufriss gemacht, als du herausgefunden hast, dass ich einen eher entspannten Arbeitstag habe und nicht wirklich Überstunden mache. Und hattest du nicht auch gesagt, du wärst schonmal gegen ne "faule Kollegin" vorgegangen?
Klang sehr missgünstig. Heißt das, du bist ne Frau?

02.03.2019, 06:32 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

Ich finde es kommt hier ganz auf die Relationen an. Wenn die Leute gleich verdienen und ein Kollege mehr Arbeit verursacht für andere, schlechter ist etc, dann ist es absolut in Ordnung dagegen vorzugehen. In erster Linie empfehle ich aber, die Unfähigkeit des anderen zu benutzen, um es in eigenes Kapital umzuwandeln. Eine Gehaltserhöhung fordern, um eben dieses Gefälle an Arbeitsleistung zu kompensieren. Ansonsten dagegen vorgehen. Kann auf Dauer nicht angehen mehr zu leisten wenn es sich nicht lohnt.

02.03.2019, 08:44 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Da geht es um eine andere Sache, die du als selbsternannter Feminazi verstehen solltest.
Frauen arbeiten oft nichts. Das Gehalt ist aber immer dasselbe wie bei Männern. Wird von Arbeitgebern oft damit begründet, dass man dann Frauen diskrimiert.

02.03.2019, 13:08 Uhr     melden


Katrinkar

Truth, hör mal auf mit diesen Behauptungen. Ganz konkret: Was ist deine Quelle? Wie kommst du darauf, dass Frauen "oft nichts arbeiten" und das "Gehalt immer dasselbe ist"? Wenn sie nicht arbeiten, bekommen sie ja auch kein Gehalt. Oder meinst du den Vergleich zwischen einer Frau und einem Mann in gleicher Position im gleichen Job und dann arbeiten Männer viel und Frauen.... trinken nur Kaffee oder gucken in die Luft, ungestraft und unbemerkt?? So oder so, wie kommst du nur auf solche Aussagen? Deine Kommentare fallen mir und vermutlich vielen anderen hier seit Monaten immer wieder auf, was ist nur los in deinem Leben, woher all der Hass auf Frauen? So viele schlechte Erfahrungen kann doch ein einzelner Mann kaum gemacht haben... oder etwa doch?

02.03.2019, 15:59 Uhr     melden


carassi

Joa. Und das klingt jetzt gar nicht missgünstig truth. Überhaupt nicht. Und auch nicht paranoid oder so. Und was denn nun, bekommen Frauen dasselbe wie Männer oder sind sie auf das Geld der Männer angewiesen? Beides geht nicht.

Anyway, ich bin hier raus. Du scheinst mal wieder in einer Phase zu sein, in der du ein bisschen frei drehst und zu keiner wirklichen Unterhaltung fähig bist. Das ist langweilig. Klingt aber auch als ginge es dir gerade gar nicht gut, also.. pass auf dich auf.

02.03.2019, 16:26 Uhr     melden


Anonühm;) aus , Deutschland

Ich habe die Vermutung, ich kenne Truth. Ein Kumpel hat mich mal gefragt, wo man leicht Leute trollen kann, indem man Geschlechter-Klisches postet.

02.03.2019, 20:31 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Anonühm bist aus dem Saarland?
Sonst kenne ich dich eher nicht....

03.03.2019, 01:00 Uhr     melden


Mrslaciny

petzten tut man nicht, Mensch!
Spaß beiseite. Ich würde kein Stück anders halten. Solche Idioten gibt es mehr als genug. thats Karma.

03.03.2019, 02:58 Uhr     melden


lmgf aus xx, Schweiz

meine güte. die trudi einfach ignorieren und jeden beitrag melden. dann verpisst er sich hoffentlich auch bald wieder.

03.03.2019, 07:27 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Imgf bin seit Jahren hier.
@carassi und Katrinkar das waren Aussagen von Arbeitgebern.
@carassi was Hat es mit dem Verdienst zu tun, ob Frauen Geld wollen. Meine Ex hatte knapp das doppelte Gehalt. Trotzdem ging all mein Geld für sie drauf.
Warum aufpassen, was los...

03.03.2019, 12:58 Uhr     melden


HugoBruno

@imgf: Trudi ist genial, das muss ich mir merken!

04.03.2019, 15:53 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Azubi ist ein Einzeller

Ich (m/31) schicke meinen extrem dummen Azubi ab und zu ins Warenlager um Sachen zu holen, die nicht existieren. Wenn er nach einer halben Stunde immer …

Horst, der Audianer

Ich muss gestehen, dass ich, sobald in der Firma der Schaden an einer sündhaft teuren Laserschneidanlage bemerkt wird, eiskalt zum Verräter mutieren …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht