Warum hat mein Sohn Fingernägel geklaut?

26

Diebstahl Shopping

Mein Sohn ist dreizehn Jahre alt und wurde heute beim Ladendiebstahl künstlicher Fingernägel erwischt. Die Polizei brachte ihn mir nach Hause. Ich beichte, dass ich so überfordert davon bin, dass ich nicht weiß, ob ich ihm eine Strafe geben soll oder lieber nie […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00041755 vom 13.02.2019 um 21:50:40 Uhr (26 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

nooP!!

Entweder wollte er seine Beute einem Mädel schenken, bei dem er hofft einlochen zu dürfen, oder er ist halt gay. Gib ihm lieber mehr Taschengeld für sowas anstatt ihn zu bestrafen.

19.02.2019, 22:44 Uhr     melden


-petaQ- aus München, Deutschland

Gigagay... Ohne Worte. Heißt er Sven0r oder Jan0r?

19.02.2019, 22:49 Uhr     melden


nsx-280

Wenn es das erstemal war, rede mit ihm. Wenn nicht, versohl ihm den Hintern. Hat noch keinem geschadet. Freundin hin oder herr, er hätte dich nach Geld Fragen können, oder ? Wenn er Gay sein sollte, Rede auch mit ihm. Sein Leben wird in Zukunft schwer genug sein.

19.02.2019, 22:55 Uhr     melden


MalloryLaRough aus Berlin, Deutschland

Bitte rede mit ihm und zeige Verständnis aber zeig ihm trotzdem auf, dass Diebstahl keine gute Sache ist.

Falls er wirklich schwul sein sollte, biete ihm doch an, gemeinsam einzukaufen! Führe mit ihm das wichtige Gespräch. Alles Gute!

19.02.2019, 23:04 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Selbstverständlich musst du hier klare Kante zeigen! Ansonsten wird das nicht dein letztes Problem mit deinem Sohn gewesen sein.

19.02.2019, 23:05 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Glück im Unglück: strafmündig ist man erst ab 14.
Ich hoffe, es war ein heilsamer Schock für Euch beide.

19.02.2019, 23:23 Uhr     melden


r-rated-r305

Willst du das einfach in der Luft hängen lassen oder wie? Schade dass du nicht dazu geschrieben hast ob du der Vater oder die Mutter bist, es macht zwar in deiner Pflichtverantwortung keinen Unterschied, wäre für mich aber interessant zu wissen gewesen. Du musst ihm auf jeden Fall klar machen dass Diebstahl nicht in Ordnung ist und er es nie wieder machen soll. Und du musst fragen warum es Nägel waren. Kann man's mit 13 schon wissen wenn man schwul ist?

20.02.2019, 00:11 Uhr     melden


carassi

Angst davor, deinen Sohn besser kennen zu lernen?
Ja klar solltest du mit ihm reden. Stehlen ist falsch. Und das weiß er mit 13 auch. Das bedeutet, er muss daran erinnert werden, dass man das nicht tut und du solltest herausfinden, wieso er das trotzdem getan hat.
Ja, es gibt ne gewisse Wahrscheinlichkeit, dass er zur lgtb-Gemeinschaft gehört. Gerade dann braucht er dich dringender denn je. Ich meine, sieh dir die Kommentare an. Respektvoll klingt das nicht unbedingt. Keine Ahnung allerdings, wie die auf homosexuell kommen. Ich kenne keinen homosexuellen Mann mit langen Fingernägeln. Würde eher auf trans tippen.

Oh und Gewalt hat durchaus schon vielen Kindern geschadet. Fun fact, die Kriminalität bei minderjährigen nahm massiv ab, als Gewalt in der Erziehung verboten wurde.

20.02.2019, 05:28 Uhr     melden


Feuerfüchschen

Danke Carassi. Homosexualität und Fingernägel stehen in keinem Zusammenhang. Es spricht eher für Transverhalten.

Abgesehen davon muss es keinen Grund dafür geben, dass es ausgerechnet Fingernägel sind. Falls er Kleptomane ist, ist das Klauen an sich der Reiz.

Mit Sohnemann reden wäre jedenfalls sinnvoll.

20.02.2019, 06:09 Uhr     melden


Schüchtern

Schenke ihm eben falsche Fingernägel und warte ab, wer Maikönigin wird.

20.02.2019, 06:56 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

derderder3

Immer sprechen, andernfalls bringst du ihm bei, dass man peinliche Themen nicht bespricht, sondern unter den Tisch kehrt.

20.02.2019, 06:57 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Reden, reden, reden - bleib mit deinem Sohn in Kontakt und gib ihm das Gefühl, dass er wichtig für dich ist und du hinter ihm stehst, auch wenn nicht alles super ist, was er verzapft. Das wird ihn in den nächsten Jahren tierisch nerven, aber bleib dran, du wirst am Ende der Pubertät (wenn sein Gehirn keine Baustelle mehr ist) dafür belohnt.
Und vom Objekt seiner Begierde auf seine Sexualität zu schließen halte ich für ein wenig weit hergeholt. Nun ja, man kann aus allem ein Problem machen ...

20.02.2019, 08:40 Uhr     melden


Outcast aus Cassel, Deutschland

Ich denke auch das muss unbedingt besprochen werden. Wenn du ihn damit durchkommen lässt war das vermutlich nicht der letzte Diebstahl.
Aber hey! Eine gute Sache hat es ja, wenn er sich später nach einem Beruf umschauen muss, wäre Nageldesigner ja eine mögliche Option!

20.02.2019, 09:24 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Also, wenn Du Hilfe von uns willst, dann musst Du uns schon sagen ob er Kevin, Justin, oder so ähnlich heisst.

20.02.2019, 09:36 Uhr     melden


Katrinkar

Reden natürlich! Nie wieder darüber sprechen, was für eine hohle Idee ist das denn?

20.02.2019, 11:44 Uhr     melden


Rotzz

Der kebt sie sich an, und holt sich mit der Hand einen runter. Ist doch ganz klar

20.02.2019, 12:00 Uhr     melden


Bücherwurm

Sag ihm, dass es dir völlig wurscht ist, ob er homo- oder heterosexuell ist. Dass er leben kann und soll, wie die Natur es für ihn vorgesehen hat. Aber sag ihm auch, dass es dir definitiv nicht egal ist, wenn er klaut und sich auf die schiefe Bahn zubewegt. Wenn das völlig unkommentiert stehen bleibt, ist das für ihn das falsche Signal. Steh zu ihm, auch wenn er Mist baut, aber bestehe darauf, dass er sich mit seiner Klauerei auseinandersetzt.

20.02.2019, 13:25 Uhr     melden


VcS

Das mit den künstlichen Fingernägeln würde ich nicht überbewerten, kann auch einfach Neugier gewesen sein. Bei einem 13-jährigen kann es passieren, dass er auch bei einer längeren Aussprache nicht mit den Gründen herausrückt - da würde ich eher schauen, was er in Zukunft so treibt.

Unser männliches Patenkind malt sich zur Zeit auch die Fingernägel an, spielt aber gleichzeitig Fußball und mit Spielzeugautos. Und er ist damit glücklich, also alles in Butter.

20.02.2019, 14:41 Uhr     melden


Riffer

Das kann genausogut eine bescheuerte Mutprobe gewesen sein.

21.02.2019, 05:55 Uhr     melden


suender aus Deutschland

Die Überschrift lädt richtig zum flüchtigen Falschlesen ein...

22.02.2019, 16:14 Uhr     melden


Diazepam357 aus granada, Schweiz

kaust du auch nägel?
ne, ich klau sie.

24.02.2019, 00:57 Uhr     melden


Nachteule aus Atlantis, Deutschland

Vielleicht hat sie ihm auch jemand in die Tasche gesteckt, weil er so bedürftig aussah...

24.02.2019, 07:48 Uhr     melden


Schüchtern

Vielleicht kaut er gerne Nägel und die eigenen sind ihm zu schade dafür.

24.02.2019, 13:47 Uhr     melden


Gauloises19

Ich kenns aus meiner Jugend, dass Freundinnen Kram geklaut haben, des Diebstahls wegen und nicht weil sie den Kram brauchten. Also eher den Kick beim Einstecken statt der Notwendigkeit.

25.02.2019, 09:58 Uhr     melden


MeinCtutWwennichTholenG aus Saarbrücken, Deutschland

Frage: ,, Warum hat mein Sohn Fingernägel geklaut? " Meine Antwort dazu: ,, Weil er es kann !"

25.02.2019, 23:15 Uhr     melden


dunkelgrün aus Berlin, Deutschland

Nimm erstmal den Stock aus dem Po. Ich nehme an, du vermutest, dass er die Nägel für sich selbst geklaut haben könnte. Nimm erstmal hin, dass es sein Weg wäre und du da auch nichts mitzureden hättest, wenn er sich so wohlfühlt.
Maßregle ihn so, wie du es tun würdest, wenn er ein Videospiel oder eine CD geklaut hätte, indem du deine Argumentation ausschließlich darauf lenkst, dass Diebstahl inakzeptabel ist. Wenn er künstliche Nägel oder anderes haben möchte, dann hat er es, wie jeder andere, ganz normal mit Geld an der Kasse zu bezahlen.

13.03.2019, 00:29 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Opa hat schon bezahlt

Vor einer Weile war ich mit meiner Freundin einkaufen. Es war nur ein kleiner Betrag um die 2 oder 3 Euro. Als wir bezahlen sollten und die Kassiererin …

Grill futsch

Mein Exfreund hat eben seine gesamten Paybackpunkte an ein Hilfsprojekt in Pakistan gespendet. Von dieser sehr löblichen Tat weiß er noch nichts - er …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht