Innendrehgang

7

Engherzigkeit Dating München

Manche Frauen drehen im Sitzen oder auch im Laufen ihre Füße nach innen. Sie sitzen also da, wie wenn sie gleich achteinhalb Liter aus ihrer Blase strömen lassen oder laufen in einer Art Watschelgang. Ich beichte, dass ich diese Attitüde einfach nur hasse, weil diese Haltung unfassbar dämlich aussieht. Bereits mehrfach fragte ich teilnahmsvoll nach, ob dieser Gehfehler bzw. Haltungsschaden gut therapiert wird und wünsche gute Besserung. Außerdem habe ich ein Date bereits nach 5 Minuten beendet, mit dem Hinweis, sie solle anständig dastehen oder zum Physiotherapeuten gehen. Ich finde das so widerlich!

Beichthaus.com Beichte #00041710 vom 10.01.2019 um 18:48:42 Uhr in München (Anemonenstraße) (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

larioanana

ou man. sowas habe ich echt zu selten gesehen.
was ein lauch

19.01.2019, 05:10 Uhr     melden


derderder3

Das ist mir auch schon aufgefallen. Eine Zeit lang war es echt beliebt, Fotos davon zu machen, wie sie alle im Kreis stehen und ihre Füße (mit C_hucks) nach innen drehen. Keine Ahnung was das soll.
Allerdings gibt es davon auch das genaue Gegenteil bei einigen Männern, die ihre Füße immer im 45° Winkel nach außen stellen. Da gehöre ich auch zu und finde es einfach pragmatischer.

19.01.2019, 08:05 Uhr     melden



BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Hat‘s bei Dir nicht zum Orthopäden gereicht oder warum fixierst Du Dich so auf Fuß- und Beinstellungen? Verkappter Fetisch oder was?

19.01.2019, 10:00 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Darauf habe ich ehrlich gesagt noch nie geachtet. Vermutlich ein unterdrückter Fetisch beim Beichter...

19.01.2019, 12:20 Uhr     melden


Sauhaufen1

Sowas ist mir echt noch nie aufgefallen. Wie laufen die denn überhaupt, wenn die Füße nach innen gedreht sind? Da legt man sich doch auf‘s Maul. Dass Du das unästhetisch findest, ist Dein gutes Recht. Leute deshalb anzupöbeln, geht aber zu weit. Leben und leben lassen.

19.01.2019, 17:33 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Genauso unwahrscheinlich wie die Tatsache, daß achteinhalb Liter in die weibliche Blase passen ist die Möglichkeit, daß die Gehbehinderten auffallend häufig den Weg zu Dir respektive die Begegnung mit Dir finden.
Also: was zum Teufel stimmt nicht mit DIR?

P.S.: Danke an die Mods, die Überschrift ist köstlich !

19.01.2019, 19:34 Uhr     melden


Leser08

Man kann so dastehen, wenn's sein muss.
Aber wie will man so laufen?
Hab's ausprobiert. Habe mich zwar nicht auf die Fresse gelegt, aber so komme ich nicht vernünftig vorwärts.
Du phantasierst dir da wohl was zusammen, damit du "besser" lästern kannst.
Wie es bei tatsächlich vorhandenen Gehfehlern ist, kann ich nicht beurteilen.
Es kann dir gleich sein, wie irgendwelche Frauen dastehen oder laufen.

Andere Leute haben 'nen Hals, mit dem sie den Kopf wegdrehen können, wenn sie was nicht sehen wollen. Du hast 'nen Kopf auf dem Hals, damit's nicht reinregnet.

Pro-Tip:
Wenn Truthähne bei Regen nach oben schauen, können sie ersaufen, weil sie zu dämlich sind um bezeiten den Hals entsprechend zu nutzen. Also nur weil es bei dir nicht reinregnet, bist du noch lange nicht außer Gefahr ... du verstehst? Üben, üben, üben.

10.02.2019, 01:53 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Eine Woche lang verarscht

Ich muss beichten, dass ich einen Typen seit ca. 1 Woche total verarsche. Ich fand ihn ja ganz nett und so, doch er ist so krass nervig. Am Telefon hat …

Nie wieder Eine aus dem Internet

Vor ungefähr einem Jahr hatte ich (m/22) ein Date mit einer Internet-Bekanntschaft (w/20). Mit dieser Internet-Tusse hatte ich eine Zeit lang gute und …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht