Sehnsucht nach einem Bodyguard

7

Begehrlichkeit Hamburg

Ich (w/33) habe einen ungewöhnlichen Fetisch, und zwar sehne ich mich seit circa 5 Jahren danach, einen Bodyguard zu haben. Allerdings will ich keinen Sex mit ihm haben, ich will mich auch nicht verlieben, ich will einfach einen Leibwächter, der mich begleitet und nach Bedrohungen Ausschau hält. Diese Vorstellung sorgt seit langem für sexuelle Stimulierung, wenn ich nur daran denke, kribbelt es sofort. Keine Ahnung, woher diese Sehnsucht kommt, ich bin nicht in Gefahr, hatte eine ganz normale Kindheit, keinen Vaterkomplex oder sowas. Um mir meinen Traum zu erfüllen, war ich schon einmal kurz davor, eine Agentur mit einer dramatischen Geschichte zu kontaktieren. Aber dann denke ich mir, ich will das Schicksal tatsächlich gefährdeter Menschen nicht ins Lächerliche ziehen. Welchen Grund soll ich denn auch angeben?

Beichthaus.com Beichte #00041696 vom 30.12.2018 um 23:05:10 Uhr in Hamburg (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Drecksau33 aus Regensburg, Deutschland

abgefahren. nach jahrelangem beichthaus-lesen gibt es immer wieder fetische, die man noch nicht kennt

12.01.2019, 20:02 Uhr     melden


Drecksau33 aus Regensburg, Deutschland

soll der dann eigentlich auch aussehen wie kevin kostner?

12.01.2019, 20:05 Uhr     melden


killerbienchen

Wie wäre es mit einem Escortboy für einen Tag? Solange die Summe stimmt, mimt er dir auch bestimmt einen Bodyguard. Sachen gibt's.

12.01.2019, 20:13 Uhr     melden



thinner aus Berlin, Deutschland

„I will always love you“ war Whitney Houstons bester Song. Schade, daß sie nach Drogeneinnahme in der Badewanne ertrank. Gut, das war jetzt ein wenig off topic...

Okay, reden wir tacheles: was ist vor fünf Jahren passiert??

12.01.2019, 20:33 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Nimm mich. Ich bin 185 groß, kann toll boxen(und anderes) und habe einen einschüchternden Körperbau.
Solange es nur gespielt ist..
Ich begebe mich aber nicht mehr für andere Leute in Gefahr und renne weg, wenn was ist. Zumindest nehme ich es mir immer vor..

12.01.2019, 21:10 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Was macht Dich seit ca. fünf Jahren so unsicher und bedürftig? Was war damals los?

12.01.2019, 21:49 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Dann mach doch! Der Agentur ist es egal, solange du bezahlst.

12.01.2019, 22:34 Uhr     melden


Wertig

@Beichterin: Kauf dir einen großen Hund. ZB einen Riesenschnauzer, der passt gut auf.

12.01.2019, 22:53 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Den Po versohlt

Ich (m/52) möchte Folgendes beichten: Als Kind habe ich sehr oft von meiner überlasteten Mutter bei Fehlverhalten den nackten Hintern versohlt bekommen. …

Azubi in einer kleinen Firma

Ich (w/17) bin Azubi in einer kleinen Firma. Meine Mitarbeiter und ich verstehen uns gut. Ich muss nun gestehen, dass ich eine Affäre mit meinem Chef, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht