Sex oder Dein Mann erfährt alles!

10

Boshaftigkeit Ehebruch

Ich hatte 4 Jahre lang eine verheiratete Geliebte nebenher. Irgendwann fing sie an zu zicken. Der Grund war ganz einfach eine Sektflasche, welche ich im Auto auf den Rücksitz hatte und eigentlich für meine Frau bestimmt war. Sie war beleidigt, weil ich die Flasche nicht für uns Beide hatte. Sie führte sich im Laufe mehrerer Treffen so auf. Da lernte ich sie erst richtig kennen. Ich hatte so eine Stinkwut auf sie, dass ich ihr mitteilte, Sex gebe es nur mit mir und ihrem Mann. Sie wollte die Beziehung sofort beenden. Ein letztes Mal wollte ich sie im Bett haben und teilte ihr mit, wenn sie nicht erscheint, erfährt alles ihr Mann. Sie ist sehr widerwillig zu mir gekommen und wir haben es getan. Im Nachhinein würde ich nie wieder so etwas tun.

Beichthaus.com Beichte #00041689 vom 18.12.2018 um 16:56:11 Uhr (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

Hä? Versteh ich das richtig: du bist selbst verheiratet und drohtest deiner (verheirateten) Geliebten, sie auffliegen zu lassen?!? Wer im Glashaus sitzt...
Fast schade, dass sie nicht gegengeschossen hat und ebenfalls drohte, dich auffliegen zu lassen. Dann wärt ihr immerhin quitt gewesen...

06.01.2019, 23:51 Uhr     melden


Lodenpuppe

HighFidelity ... hätte sie tun können. Aber irgendwie finde ich es beruhigend, dass Menschen in solchen Momenten doch manchmal lieber an ihr Leben denken und in dem Fall ihren Arsch den sie retten will, anstatt so rachgelüstig und dümmlich verärgert durch die Welt zu rennen und anderer Menschen Leben zu zerstören.
So wie der Beichter es eben tat. Für diese Art von Übergriffigkeit gibts keine Absolution.

07.01.2019, 11:42 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

„Sex gäbe es nur mit mir und ihrem Mann“- was meinst Du damit? Ansonsten weder Absolution fürs Fremdgegen noch fürs Erpressen von Sex.

07.01.2019, 12:18 Uhr     melden



Magnatio aus ., Deutschland

Ihr beide hättet glaube ich wunderbar zusammengepasst. Keine Absolution für Fremdgehen!

07.01.2019, 12:19 Uhr     melden


lmgf aus xx, Schweiz

jämmerliche wurst. du bist kein mann! - füllwort - füllwort -

07.01.2019, 12:57 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Ja natürlich würdest du es wieder tun. Leute wie du werden auch nur von boshaftigkeit und ihrer Kranken Art getrieben.

07.01.2019, 14:44 Uhr     melden


xto500

@thinner er wollte sie exklusiv für sich. Obwohl er selbst ein fremdgeher ist. Den Sex mit ihrem eigenen Ehemann kann er ihr wohl schlecht verbieten. Gott, wie böse Menschen doch sein können.

07.01.2019, 17:22 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Oh Mann, so abgefahren kann ich gar nicht denken, wie manche unterwegs sind... und wer‘s einmal tat, wird’s wieder tun!

07.01.2019, 17:44 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Lol, die Fremdgehende zickt rum, weil der verheiratete Typ, mti dem sie fremdgeht, was für seine Frau kauft?
Manche Menschen braucht es nicht auf dieser Welt. Euch beide nicht.

08.01.2019, 13:44 Uhr     melden


Bolle84 aus Berlin, Deutschland

Das ist (sexuelle) Nötigung. Du hast Glück, dass Du kein Strafverfahren abbekommen hast.

09.01.2019, 19:16 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die süße Anästhesistin

Bei meiner Tätigkeit im Rettungsdienst habe ich eine total süße Ärztin kennengelernt. Ich habe versucht, meine Schichten auf ihren Dienstplan auszurichten …

Fremder Slip in der Bonbon-Tüte

Ich hatte eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Zuerst wusste ich nichts von seiner Familie, aber als ich ihn dann zufällig einmal im Einkaufszentrum …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht