Warum ich mir eine Glasflasche aufs Schienbein haue

9

Selbstverletzung

Ich möchte hiermit beichten, dass ich mich wieder selbst verletze. ich bin mittlerweile 20 und mache das mehr oder weniger seit 5 Jahren regelmäßig. Ich bin also schon um einiges zu alt für Teenie-Blödsinn. Meistens reiße ich mir Haare aus, schneide mich, oder […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00041646 vom 23.11.2018 um 00:09:31 Uhr (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Nachteule aus Atlantis, Deutschland

Was war denn vor drei Jahren gefährlicher an deiner Autosaggression als heute?! Ich denke, du brauchst Hilfe, aber das musst du selbst wollen und zulassen.

05.12.2018, 21:16 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Du HAST ein echtes Problem. Du zerstörst Deinen Körper, Dich selbst. Du steckst mittendrin im Problem und kommst allein wahrscheinlich nicht raus.
Keine Absolution für Autoaggression.

05.12.2018, 22:06 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Da du es nicht mal als echtes Problem ansiehst, wird eine Therapie hier wenig bis gar nichts bringen. Behandlungsbedürftig ist das aber definitiv.

05.12.2018, 22:28 Uhr     melden



original!

Der Titel hält nicht, was er verspricht. Warum machst du es denn?

06.12.2018, 06:31 Uhr     melden


Gauloises19

Offenbar weißt du, dass das nicht die normalste Art ist, mit Stress oder Druck umzugehen. Probiere es mal mit Sport. Muskelkater ist sozialverträglicher als Narben. Dauerhaft ist das für deinen Körper wahrscheinlich auch gesünder.

06.12.2018, 08:00 Uhr     melden


Outcast aus kassel, Deutschland

Ich bin zwar kein Psychologe aber ich denke du solltest dich mal auf Borderline untersuchen lassen.

06.12.2018, 08:31 Uhr     melden


Rübenrotze

Immerhin trifft deine dämliche Aggression nur einen Dummen: dich.

06.12.2018, 10:59 Uhr     melden


VcS

Selbstverletzung ist kein Teenie-Blödsinn, sondern gibts in verschiedenen Ausprägungen bis ins hohe Alter. Insofern wirst du da auch nicht einfach herauswachsen, sondern musst aktiv etwas tun. Das naheliegende ist professionelle Psychotherapie, aber du kannst dich ergänzend mal selbst mit dem Thema beschäftigen. Wikipedia hat einen langen Artikel zu Selbstverletzung - der ist nicht hundertprozentig auf Hilfe für Betroffene ausgelegt, aber hat einiges an grundlegenden Informationen und einen Link zu den "Roten Linien".

06.12.2018, 15:24 Uhr     melden


Rübenrotze

Versuch doch mal dir die Flasche über den Schädel zu ziehen, was meinst du?

06.12.2018, 23:30 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Leben ohne Emotionenr

Ich (m) war ein dickes, fettes Kind. Meine gesamte Kindheit und Jugend erfuhr ich von wildfremden Menschen, die mir auf der Straße begegneten, Bekannten …

Ich drücke meine Pickelchen aus!

Ich habe trockene Oberarme und da bilden sich immer so kleine Pickelchen. Meine Hautärztin hat gesagt, dass dies normal sei in meinem Alter (19) und …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht