Schambehaarung ist wieder in!

21

Ekel Intim Köln

Ich (w/33) bin in einer Beziehung mit einem Mann. Wir holen uns regelmäßig eine andere Frau zu uns ins Bett. Leider musste ich feststellen, dass heutzutage die jungen Dinger sich nicht mehr die Mühe machen, sich ihre wunderschöne Vagina zu rasieren oder ähnliches. […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00041640 vom 17.11.2018 um 12:42:12 Uhr in Köln (21 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Das ist mir auch schon aufgefallen. Letztens hatte ich so ein Pure-Date mit einer jungen Dame, die sicher kein Kind von Traurigkeit ist und regelmäßig Verkehr mit diversen Männern hat. Aber die Mumu war vollständig behaart, sodass man selbst mit angezogenem Slip den Busch sah. Feminismus sage ich nur!

02.12.2018, 14:06 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Das ist jedem selbst überlassen. Die einen finden‘s schick, die anderen nicht.

Aber ein Witz fällt mir dazu ein: ein Mann liebkost die behaarte Vagina seiner Frau und ein Schamhaar bleibt ihm zwischen den Vorderzähnen stecken. Am selben Tag hat er einen Zahnarzttermin und versucht, das Haar zu entfernen. Es gelingt ihm nicht und er schneidet es vor und hinter den Zähnen ab- in der Hoffnung, dass der Arzt es nicht entdeckt.
Bei der Untersuchung fragt ihn der Zahnarzt, ob er seine Frau oral befriedigt habe. Der Mann wird knallrot und fragt: „Sie haben das Schamhaar gesehen, oder?“ „Nein. Sie haben Kot am Kinn.“

02.12.2018, 14:12 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Das soll jede handhaben wie sie das will, aber mir gefällt übermäßige Schambehaarung nicht.

02.12.2018, 14:15 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Michael und Beichter wo passiert sowas? Ich finde immer nur Nacktschnecken und mag das nicht.
Muss Michael aber zustimmen. Frauen lassen sich optisch vollkommen gehen, während Männer Modelqualitäten haben sollen. Ich war meinen übergewichtigen Freundinnen immer zu dick und gefiel optisch nicht. Auch würde ich immer aufgrund meiner Optik und teilweise wegen Gehalt abgelehnt. Die Frauen waren in der Regel arbeitslos. Optisch bin ich zwar unterm Durchschnitt, im Gegensatz zur deutschen Frau Wäsche ich mich aber und hole sonst viel raus aus mir. Ich gehe 1 mal im Monat zu einem hochpreisigen Friseur, kleide mich gut und treibe viel Sport. Klar Gesicht ist trotzdem nicht gut, trotzdem schockiert mich weibliche Überheblichkeit immer wieder.
@Michael was ist ein Pure-Date?

02.12.2018, 14:23 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

@Truth666 Pure ist eine App ähnlich wie Tinder, allerdings ist dort niemand auf Beziehung aus. Wenn man Lust hat, logged man sich für eine Stunde ein und kann mit Mädels in der Nähe matchen, die gerade ein Stelldichein ohne viel Gequatsche suchen. Die App wird in Großstädten immer beliebter. Übrigens sehr beliebt in Frankreich - könnte also für Dich als Saarländer nicht uninteressant sein.

02.12.2018, 14:44 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Michael also das ist hier allgemein so auf den Apps. Bei französischen Frauen ist höheres Angebot und die sind offener. Bin nur immer unsicher, ob es an mor oder den Frauen liegt.
Allerdings ist durch die Nähe zu Frankreich die Prostitution auch billig. Da bekommt man es in gutem Ambiente für 30 € VB. Als ich 19 war , war es 50 € an der Straße.
Naja war nie ein Freund solcher Apps. Bei uns in der Firma wird aber kräftig getindert...

02.12.2018, 14:58 Uhr     melden


derderder3

Oh nein, natürlicher Haarwuchs. Am besten auch gleich die Vorhaut mit abschneiden, weil das ja so unhygienisch ist.
Ironie aus.

02.12.2018, 16:11 Uhr     melden


Psychobold aus Blechwerk Happendorf, Deutschland

Zottelige Arsch-und Muschihaare mag ich auch nicht. Ganz blank sieht aber auch scheiße aus. Ich sag mir immer, wenn ich es schaffe meine Haare untenrum auf 0.5 cm länge zu halten und mich unter den Armen zu rasieren, dann können Frauen das auch. Wer fängt schon gerne mit einer Schimpansin was an?

02.12.2018, 18:12 Uhr     melden



Schüchtern

Gut, dass ich schon seit Jahr und Tag nicht mehr auf dem Single-Markt unterwegs bin. Diesen "neuen" Trend lässt meine Frau "gepflegt" vorüberziehen!

02.12.2018, 18:44 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Klar ist Schambehaarung wieder in. Ich liebe meine Frau so, wie Gott sie schuf.

02.12.2018, 19:24 Uhr     melden


Dshafar aus Berlin, Deutschland

Eine richtige Frau hat außer auf dem Kopf kein einziges Haar am Körper. Aber eine Frau schläft nicht mit einer anderen. Pfui!

02.12.2018, 21:01 Uhr     melden


fonseranzenbichler

@Dshafar: was deine Meinung zur Körperbehaarung einer Frau betrifft, die Teile ich vollkommen. Vorbildlich verhalten sich ja Frauen auf dem orientalischen Raum. Deshalb mag ich die besonders. Aber das geilste ist wenn sich zwei Schnecken die Perle liebkosen

02.12.2018, 21:46 Uhr     melden


Gauloises19

Ach verrückt dass es dabei Trends gibt. Ich machs so, wie ich mich wohl fühle. Dass andere es ähnlich handhaben, davon bin ich einfach ausgegangen...

03.12.2018, 00:43 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Truth: Ich schwör, bei deinem abstrakten Gebilde dass du Gesicht nennst, hätte ich eher harte "zuschläge" gefordert. Und wir reden hier nicht von einer Preiserhöhung.

03.12.2018, 02:14 Uhr     melden


Rockurti

Die Beichterin bringts alleine im Bett nicht und will anderen Frauen vorschreiben, wie sie ihren Körper gestalten. rofl. lol. facepalm.

03.12.2018, 10:06 Uhr     melden


Honk80 aus Wiesbaden, Deutschland

Wollmütze im Mund ist auch nicht so meins.

03.12.2018, 12:27 Uhr     melden


lmgf aus xx, Schweiz

lieber haare als kratzige rasierte stellen. ist doch weitaus unangenehmer, wenn alles piekt und man sich wund scheuert.

03.12.2018, 12:35 Uhr     melden


Nachteule aus Atlantis, Deutschland

Die Kommentare hier sind wiedermal besser als die Beichte selbst! 🎉

03.12.2018, 12:59 Uhr     melden


Freidenker aus Hamburg, Deutschland

Die einen rasieren sich die anderen schnibbeln an sich rum (Juden, Moslems). Wie jeder mag....wobei das letzte schon heftig ist.

04.12.2018, 10:29 Uhr     melden


carassi

Das mit dem schnibbeln ist auch in den hochgradig christlichen USA normal Freidenker. Wenn du auf Religionen abzielt, die Beschneidung doof finden und verbieten, musst du schon zu Hinduismus oder Buddhismus.

04.12.2018, 11:01 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Eine Sache noch zur Beichte, was mich hier wundert ist das rege Sexleben. Ich hätte in meiner aktuellen Beziehung keinen Sex bislang und in den letzten Beziehungen auch nicht (fast nicht).
Ich halte das für sehr ähm ausgedacht.

06.12.2018, 14:32 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Laues Lüftchen bei der 69er-Stellung

Als mein Freund und ich 69er hatten, war ich so entspannt, dass ich ihn aus Versehen angepupst habe. Das war mir so peinlich. Er fand es nur witzig und …

Mein Hintern ist behaarter als jeder Bär!

Mir (m/34) wachsen an manchen Körperstellen sehr viele Haare. Kurz gesagt, mein Arsch schaut schlimmer aus als ein Bär. Ich habe damit keine Probleme, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht