Der Snack-Automat am Bahnhof

14

Diebstahl Kreuzlingen

Mit circa 14 haben ich und einige Freunde bei uns im Dorf am Bahnhof mit einem Gabelstapler einen ganzen Snack-Automaten geklaut. Es waren Herbstferien und wir haben immer am Bahnhof rumgehangen. Irgendwann hat man auch mal Hunger oder Durst und will was aus dem Automaten. Scheibe einschlagen hätte nichts gebracht, da war ein Gitter davor. Irgendwann haben wir gemerkt, dass der Automat auf einer Europalette steht. Wir sind dann auf die Idee gekommen einen Stapler zu holen. Ein Bauernsohn hatten sowas zu Hause. Also mit dem Fahrrad durchs Dorf zu ihm Nachhause, Stapler geklaut, an den Bahnhof, Snackautomaten aufgeladen, wieder durchs Dorf und den Automaten in die Scheune gestellt. Dann haben wir ihn in aller Ruhe geöffnet, Geld aufgeteilt und uns vollgefressen. Ich will beichten, dass ich solche Aktionen mit 33 immer noch toll finde, solange niemand verletzt und nichts zerstört wird.

Beichthaus.com Beichte #00041496 vom 16.08.2018 um 20:27:11 Uhr in Kreuzlingen (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Luke89 aus Schweiz

hehe witzig. die automaten-firma mit den horrenden preisen wirds überleben.

19.08.2018, 22:02 Uhr     melden


ödönvonhorvath aus Sušak, Österreich

Und wo ist der Automat hin verschwunden?

19.08.2018, 22:42 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Ich finde die Beichte super lustig, aber: Ihr wart mit 14 ja schon echt heftig unterwegs!

19.08.2018, 23:17 Uhr     melden


Nachteule aus Atlantis, Deutschland

Typisch Dorfjugend! Ich liebe solche Beichten und feier‘Euch!

19.08.2018, 23:27 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Schöne Sache, das ist der Blödsinn den man als Jugendlicher getrieben hat. Was ist mit dem Automat passiert ?

19.08.2018, 23:37 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Ragno aus Hier, Deutschland

Na klar! Keiner hat was gemerkt, wenn ein paar Jugendliche mit einem Gabelstapler und einem riesen Automaten durch die Gegend fahren. Davon abgesehen, ist der Vater des Staplerfahrers sicher nicht in der Scheune gewesen und hat die Entdeckung seines Lebens gemacht. Für mich ist das schwer nachvollziehbar. Das das alles unauffällig passierte.

19.08.2018, 23:57 Uhr     melden


Smarty13 aus Dummbach

Solange keiner verletzt wird und NICHTS zerstört wird?

20.08.2018, 04:23 Uhr     melden


carassi

Heißt das, ihr habt den geknackten Automaten repariert und zurückgebracht? Wenn nicht hab ich da Neuigkeiten für dich, was das "nichts wird zerstört" angeht..

20.08.2018, 06:44 Uhr     melden


derderder3

Schön, dass du solche Aktionen immer noch toll findest. Das ist dann wohl das (verzogene) Kind in dir.

20.08.2018, 07:02 Uhr     melden


Hofer00 aus Gera, Deutschland

Du bist nicht du, wenn du hunger hast. Klau dir ein Sniggers.

20.08.2018, 08:28 Uhr     melden


Bolle84 aus Berlin, Deutschland

@Ragno: Natürlich haben alle im Dorf gewußt, was Phase war. Aber das Landvolk hält zusammen, wenn es gegen Kapitalisten aus der Stadt geht.

20.08.2018, 11:41 Uhr     melden


Zombiekrebs aus Weed Wonderland, Deutschland

"Irgendwann hat man auch mal Hunger oder Durst und will was aus dem Automaten." Habt ihr Bauerntölpel schon mal was von Geld gehört?

20.08.2018, 15:36 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ihr wart immer am Bahnhof und wolltet dort was zu essen. Dafür geht ihr zu nem Kumpel, holt den Gabelstapler geht wieder zum Bahnhof, nehmt den Automaten mit und geht wieder zurück zum Bauernhof wo ihr den Automaten mit ordentlich Arbeit geknackt habt. Also im Ergebnis habt ihr einen unglaublichen Aufwand betrieben, und das Ziel "am Bahnhof schnell was essen" habt ihr weder zeitlich noch örtlich erreicht. Gott, wart ihr dumm! Ich hoffe, dass hat sich gelegt. Auch wenn ich das dank deines letzten Satzes nicht glauben kann. Keine Absolution für den Diebstahl und die Sachbeschädigung. Und besonders keine Absolution für eure Dummheit!

21.08.2018, 08:31 Uhr     melden


Zuvo

Sowas kann auch nur in einem Dorf passieren =D
Aber solange es nur Gewinnorientierte Unternehmen trifft finde ich sowas wirklich gut.

14.01.2019, 13:12 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Testkäufe als Langfinger

Ich (m/17) bin süchtig nach Ladendiebstahl. Angefangen hat das mit 15, als ich vor dem Süßigkeitenregal stand und dort eine kleine Packung Lakritze …

Geschäftsgeheimnis geklaut

Ich plane die Gründung eines eigenen Unternehmens, welches exakt das Produkt anbieten wird, welches mein derzeitiger Arbeitgeber ebenfalls offeriert. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht