Aufreizend gekleidete Teenager

22

Peinlichkeit Neugier Wollust

Ich (m/32) wurde heute beim Einkaufen von einer Minderjährigen sexuell erregt. Sie war ca. 13 - 16 Jahre alt, hatte schon ordentlich weibliche Kurven, war geschminkt und hatte ein sehr enges bauchfreies Oberteil an, welches ihre wohlgeformten und üppig gewachsenen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00041333 vom 09.06.2018 um 23:20:02 Uhr (22 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

andi126

Absolution. Männer und Frauen schauen sich halt schöne Exemplare an. Da sie ja bereits Titten hatte war es ja auch nicht pädophil.

11.06.2018, 21:12 Uhr     melden


Llew

Grundsätzlich würde ich es meiner Tochter auch nicht erlauben aufreizend rumlaufen.
Allerdings ist das für jemanden wie Sie absolut keine Rechtfertigung zu glotzen und geil zu werden.
Der Vater hätte Ihnen aufs Maul hauen sollen.
Klingt wie die Rechtfertigung eines Vergewaltigers.... sie hätten sich nicht so anziehen sollen.......
Warum Sie dem Vater keine Paroli geboten haben? Weil Sie ein mieser kleiner Feigling sind.

11.06.2018, 21:14 Uhr     melden


230163 aus Deutschland

Ich hätte ihn gefragt, ob heutzutage die Zuhälter schon Geld fürs Gucken verlangen.

Und danke dafür, dass du hier nicht irgendeine erfundene, schlagfertige oder heldenhafte Reaktion von dir eingebaut hast, sondern die Geschichte ehrlich erzählt hast.

11.06.2018, 21:21 Uhr     melden


Bolle84

Die jungen Dinger knospen früher und die durchsexualisierte Medienwelt verleitet dann 13-Jährige sich wie kleine H+ren zu kleiden. Da ist es normal, dass man(n) hinschaut. Solange Du nicht sabbernd gestarrst hast gibt es Absolution. Ach ja, man muss sich auch nicht um jeden Preis prügeln, das ist fruchtlos.

11.06.2018, 21:43 Uhr     melden


ZwergZitrone aus Österreich

Du hast nur geguckt oder? Dann hast du dir auch nichts vorzuwerfen und der Vater von dem Gör hat eindeutig übertrieben.

11.06.2018, 21:45 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Was soll das denn mit der Tracht Prügel, vollkommener Schwachsinn. Außer hinschauen scheint ja nicht viel passiert zu sein.

11.06.2018, 22:23 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Vermutlich war der Vater selbst nicht zufrieden mit dem Outfit des Mädchens und seine Wut richtete sich gegen Dich...Vielleicht hat er sie gerade an seinem Papa- Wochenende genervt beim Shoppen begleitet und hätte eigentlich lieber zuhause in Ruhe Fußball geschaut.
Hast aber gut reagiert und es nicht eskalieren lassen. Er war der Dumme, nicht Du. Absolution.

12.06.2018, 00:47 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Nunja ich kann den Vater schon verstehen. Wenn seine minderjährige Tochter so angestarrt wird von einem Erwachsenen, nur weil sie sich mal etwas lockerer bekleidet. Ja ich finde es auch nicht gut, wenn sich Minderjährige so anziehen. Aber es ist ja deren Sache. Das Du beichtest dem Vater keine geknallt zu haben nur weil er beleidigend war finde ich doch schon übertrieben! Was wäre wenn es Deine Tochter gewesen wäre, die von Jemanden so angegeiert wird? Egal ob nun lockerer bekleidet oder nicht. Ich denke da kommt bei jedem Vater/Mutter das "was das denn fürn Typ" Gefühl auf. Das finde ich durchaus normal!

12.06.2018, 02:52 Uhr     melden



Niak

Wie die Leute hier in den Kommentaren denken man könnte Teenager noch groß sagen, was sie zu tragen haben. Klar versucht man dort einzugreifen, aber Teenager haben sich schon immer so gekleidet, wie sie selbst wollten. Heutzutage haben sie auch noch das Jugendamt auf ihre Seite, versuche du denen dann mal zu erklären, dass dein Kind das einzige Kind sein wird, was keine kurzen Röcke tragen soll.

12.06.2018, 03:56 Uhr     melden


Lotti88

Manche Teeni-Weiber laufen auch herum wie eine Schl*mpe. Fettes Make-Up, Lippenstift in nuttiger Ausführung, Kajal von einen Auge zum anderen und wenn es geht noch lange Klauen an den Fingern. Und dann Kippe in der Schnautze, das ist wichtig. Zum Schluss noch KLamotten die ihren Namen nicht gerecht werden, die bisschen Fetzen die die an haben. Und dann heulen sie wenn nen Typ kommt und sie flach legt, aber nicht mehr will.

12.06.2018, 04:28 Uhr     melden


Marinitze

Aus solchen Mädchen werden diese Youtube-Beauty-Weiber aus der anderen Beichte.

12.06.2018, 06:35 Uhr     melden


Gauloises19

@Llew: glaube kaum, dass der Beichter seine Erregung selbst steuern kann und vorher entscheidet, ob er gerade erregiert sein sollte.
Zur Beichte: du wirkst sehr reflektiert, daher erhälst du Absolution. Für Väter wie diese habe ich kein Verständnis.

12.06.2018, 10:14 Uhr     melden


KingKurt

Absolution erteilt!...als Du bemerkt hast, dass die Kleine einfach noch ein junges Ding iz, war es Dir unangenehm. Geht mir manchmal genauso und iz nix anderes als in der Stadt auf nen Hintern zu schauen, der vor einem herläuft und dann beim Umdrehen zu bemerken, das es sich um einen asiatischen Typen handelt -.*

12.06.2018, 11:16 Uhr     melden


JustAnotherName aus Berlin, Deutschland

Keine Absolution für aufdringliches Glotzen. Als der Beichter bemerkte, dass es sich um einen Teenie handelte, konnte er sich plötzlich ja doch beherrschen. Ja, ich finde die Kleidung vieler Teenager auch mehr als unangemessen, aber das gehört in dieser Lebensphase wohl mehr oder weniger zum Standardprogramm.

12.06.2018, 11:27 Uhr     melden


HugoBruno

@Llew: Aber sonst alles in Ordnung bei dir? Immer schnell die Faust oder ein Messer bei der Hand, was? Wart du schon im Knast oder gehst du erst?

12.06.2018, 12:51 Uhr     melden


TomCat29 aus Gera, Deutschland

Mal ernsthaft, was können die 13-16 jährigen denn? Schön das alles fest, klein und knackig ist, aber weiblich mit wippenden brüsten, einladender Hüfte zum f***en fehlt da doch!
'Frau' ist anders. Aber wenn du Frau nicht magst, sondern Teeny, ok

12.06.2018, 13:10 Uhr     melden


fonseranzenbichler

Genau und Ende ist dann die Frau Schuld wenn sie aufgrund aufreizender Kleidung vergewaltigt wird. Was für eine kranke Scheiße. Schau es dir in Gottes Namen an und würg dir daheim den Jürgen aber wenn du fürs glotzen aufs Maul bekommst hast du es nicht ander verdient.

12.06.2018, 13:37 Uhr     melden


Loki1984

@fonseranzenbichler: Wasn mit dir verkehrt? Zwischen Vergewaltigung und unkeuschen Gedanken (Erregung) ist ein gewaltiger Unterschied. Alter Schwede! Gott lass es Hirn regnen! Und bitte fang dir eins.

12.06.2018, 14:20 Uhr     melden


230163 aus Deutschland

Also ganz ehrlich, ich bin absoluter Gegner von der Theorie, dass Frauen durch knappe Kleidung Vergewaltigungen provozieren oder dann gar selbst Schuld sind, aber dass Männer GUCKEN, wenn man seinen Körper derart großzügig zur Schau stellt, ist doch wohl zu erwarten und ist auch nicht verboten.

Ich verstehe diese "Was guckst du??"-Mentalität nicht. Es muss einem doch klar sein, dass wenn man sich auffällig kleidet/verhält, die Leute einen angucken. Jeder guckt sich gerne aus Neugier Dinge an, die anders/besonders sind und jeder guckt gerne schöne Dinge an.

Nackte Brüste z.B. sind etwas, was man normalerweise in der Öffentlichkeit nicht zu sehen bekommt, weil das "verboten"/tabu ist. Also ist es doch normal, dass man hinguckt, wenn man plötzlich unerwarteter Weise nackte Brüste in der Öffentlichkeit sieht.

Es ist absolut dumm, etwas, das man nicht will, dass es gesehen wird, so öffentlich zu zeigen. Wenn du nicht willst, dass jemand es sieht/anguckt, dann versteck es doch. Oder soll man jetzt als Mann mit Scheuklappen unter den Augen rumlaufen, damit man Frauen nicht mehr aus Versehen unterhalb des Halses anguckt?

12.06.2018, 14:44 Uhr     melden


Moschab aus Osnabrück, Deutschland

Du hast nicht zugeschlagen, weil du ein Deutscher bist und kein Selbstwertgefühl, geschweige denn Mumm hast. Ein Türke hätte ihn zu mindest zurück beleidigt.

13.06.2018, 19:09 Uhr     melden


HugoBruno

@Moschab: Bist du echt - oder ein AfD-Recke, der Konflikte provozieren will? Im ersteren Fall geh doch einfach heim zu deinen Ziegen. Im zweiten Fall: Ihr seid 80 Jahre hinten.

14.06.2018, 15:16 Uhr     melden


XmutZadar aus Dresden, Deutschland

Bin ich der einzige der meint "keine Parole geboten" müsste "kein Paroli geboten" heißen?

05.07.2018, 14:29 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Von Patientin verführt

Ich (m/23) leiste derzeit meinen Wehrersatzdienst auf einer chirurgischen Station in einem Krankenhaus ab. Um genau zu sein: Augenchirurgie. Der Job dort …

Nebenjob mit Folgen

Vor 2 Jahren habe ich im Internet eine Kleinanzeige aufgegeben, dass ich eine Arbeit suche. Prompt meldeten sich einige Leute, die eher unseriöse Angebote …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht