Alte Menschen bei der Reha

22

anhören

Aggression Zorn 50+ Gesundheit Bad Homburg

Ich habe alte Menschen hassen gelernt. Mir ist klar, dass sie das Land aufgebaut haben und blablabla. Ich bin seit Kurzem in einer Reha, wegen meinen Bandscheibenproblemen. Hier sind fast nur alte Leute und die gehen einem so auf den Geist, dass ich einen regelrechten Hass entwickelt habe. Dieses Rennen zum Fressen ist allein schon zum Kotzen. Morgens um sieben Uhr wird zum Frühstück gerannt. Wehe man fährt mit dem Fahrstuhl woanders hin und sie müssen kurz warten. Dann wird rumgepöbelt, dass sie zu spät kommen. Dabei gibt es bis halb Neun Essen. Aber man muss ja die vollen 1h 30min da sitzen und sich so lange Fressen reinschaufeln, bis man sich Insulin spritzen muss, bevor man ins Koma fällt. Aber nach der Spritze wird weitergeschaufelt. Dann werden noch heimlich Brötchen in die Tasche gestopft, damit man im Zimmer weiterfressen kann.

Und dann die Therapie schwänzen, weil einem ja aus unerfindlichem Grund schlecht ist. So geht es bei jeder Mahlzeit. Dazwischen wird im Kaffee noch Kuchen gefressen. Dabei diskutiert, wie man am besten den Arzt belügt, dass man die Reha verlängert bekommt um ja nicht nach Hausezu müssen. Weil hier ist ja alles umsonst und man hat Personal, dem man auf den Sack gehen kann. Wie kann man sich nur so verhalten? Wenn ich alt bin und benehme mich so, dann erschieße ich mich. Und den Anstand sollten die Alten auch haben, verdammt. Scheidet aus dem Leben und hört auf der Gesellschaft auf den Sack zu gehen. Keiner braucht euch, keiner will euch!

Beichthaus.com Beichte #00041050 vom 07.03.2018 um 13:04:31 Uhr in Bad Homburg (Ludwigsstraße) (22 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Llew

Ja solche Menschen gibt es leider. Das Gute, es sind nicht alle so.
Das ist stark verallgemeinert.

07.03.2018, 17:03 Uhr     melden


KingKurt

Das die Alten sich so verhalten wundert Dich?!?!? Die meisten Menschen sind in Zeiten aufgewachsen in denen es keinen ununterbrochenen Überfluss gab, sie mussten oft hart arbeiten für ihr Brot und haben das auch ein Leben lang getan, sie haben Kinder groß gezogen, sie mussten sich in ihren Belangen durchsetzen und auch oft so drehen, das sie schön " mit dem Ar*** an die Wand kommen". Na klar haben sie sich unsere Pflege, die Reha, die medizinische Versorgung verdient! Sie haben (oft auf dem Rücken ihrer Gesundheit) dieses Land aufgebaut!...frag doch mal eine ü60/ü70 Person, ob sie jmd von damals kennt, der/die Burnout, Winterdepression oder ähnliches hatte?!?!?...das konntest Du Dir nämlich damals gar net leisten!!! Wenn die Alten also heute nervig sind, liegt das einerseits an ihrem berechtigten Anspruch und andererseits eben an den Erfahrungen, die sie im Laufe ihres Lebens gemacht haben, wo also "wer zuerst kommt, malt zuerst" angesagt war. Des Weiteren entwickeln sich die Menschen mit dem Alter manchmal wieder in die kindliche Richtung und legen diverse Etiketten dann auch ab....naja...und manche sind halt einfach Egoisten - aber die findest Du in jeder Altersgruppe! Von daher: Absolution verweigert, wegen Verallgemeinerung!

07.03.2018, 17:29 Uhr     melden


KöniginKara

Beichtest du eigentlich, dass du missgünstig bist, oder willst du nur rumheulen? Kümmer dich um deinen eigenen Kram und sei still. Keiner braucht das, keiner will das.

07.03.2018, 17:34 Uhr     melden


ElderusHeiner aus Hamburg, Deutschland

Absolution erteilt. Alten Menschen haben wir auch zu verdanken, dass unser Land politisch und strukturell vor die Hunde geht. Ab 70 den Löffel abgeben und gut ist.

07.03.2018, 17:45 Uhr     melden


CelticWarrior aus Düsseldorf , Deutschland

Respekt vor dem Alter sollte man doch schon haben! Diese Leute haben unser Land aufgebaut und es zu dem gemacht was es nun ist !

07.03.2018, 17:50 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Dich braucht dann auch keiner mehr wenn du alt bist, du kostest auch nur ! Keine Absolution für so ein niederträchtiges Verhalten.

07.03.2018, 18:02 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Die haben teils bestimmt ein Leben lang geschuftet. Sollen die sich doch ruhig gönnen.

07.03.2018, 18:13 Uhr     melden


Psychobold aus Blechwerk Happendorf, Deutschland

Wenn ich mal alt bin werd ich genauso. Immer schön rumpöbeln und auf die Jugend schimpfen. Am Küchenfenster rumgammeln, Bier trinken und die Mülltonnen im Blick haben. Da macht das Altsein Spass. Ausserdem werden Meckerzausel steinalt. Sehe ich bei meiner Oma väterlicherseits. Weit über 80, ne scheißgrosse Fresse, schikaniert das Pflegepersonal rum und will einfach nicht den Löffel abgeben.

07.03.2018, 19:27 Uhr     melden



Sauhaufen1

Maßlose Leute, die gierig alles hamstern und dann noch planen Leistungen abzugreifen, die sie nicht mehr benoetigen, kann ich auch nicht leiden. Kann den Beichter daher gut verstehen.

07.03.2018, 19:57 Uhr     melden


nubbel2014 aus Deutschland

Mal ne Frage an alle die hier über die "Alten " schimpfen. Habt ihr keine Eltern? Oder wart Ihr alle das Produkt von Teenagersex und eure Eltern sind bloß 15 Jahr älter als ihr? Man ist nicht ist doch nicht gleich ein Arsch weil man Ü50 ist. Es gibt auch unsympathische, arschige Leute die U50 sind.

07.03.2018, 20:00 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Essen wird auch als der Sex des Alters bezeichnet. Die lebenserhaltenden Triebe sind noch da, nur verlagert.

Sei nicht jung schon verbittert! Im Alter bekommt nämlich jeder das Gesicht, das er verdient...

07.03.2018, 20:45 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Wenn ich alt bin, will ich GENAU SO werden! Jeder braucht einen Traum, und DAS ist meiner!

07.03.2018, 21:24 Uhr     melden


VcS

Du solltest Kolumnen schreiben, Talent hast du auf jeden Fall.

Aber vom Schmunzelfaktor mal abgesehen: Wieso haben die Macht über dich? Du bist doch eh nur vorübergehend dort und brauchst dich meistens nicht mit ihnen herumzuschlagen. Komische Kommentare wegen Warten am Fahrstuhl sind ärgerlich, aber für sich allein kein Weltuntergang...

07.03.2018, 22:32 Uhr     melden


Sabbelbabbel aus Berlin, Deutschland

Ich kann dich , lieber Beichter trösten :

Zu den Zeitpunkt , wo du alt bist , Windeln trägst und mit hoher Wahrscheinlichkeit an Demenz erkrankt bist und dein Verhalten genauso sein wird , du kannst dich nicht erinner ,dass du dir deshalb das Leben nehmen wolltest und teilweise könntest du denken du bist noch süße 17 Jahre alt und der jungen Pflerger/Pflegerin , wird von dir angeekelt sein.

Einziger Trost für dich :
du lernst jeden Tag neue nette Menschen kennen

07.03.2018, 22:40 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Sabbelbabbel: Volltreffer, Volltreffer, Volltreffer!

07.03.2018, 22:44 Uhr     melden


Schicksal aus Isle of Man, Österreich

Sie haben das Land auch zerstört bzw. mit angesehen wie Leute an die Macht kamen, die das Land zerstörten, da ist es auch das mindeste, dass sie das Land auch wieder aufbauen. Wenn ich scheiße baue, sollte ich auch so viel Arsch in der Hose haben sie zu entfernen, dafür verdient es keinen Applaus.

Das sich manche Rehapatienten benehmen wie die letzten Säue ist natürlich absoluter Mist, aber ich bezweifle das alle so sind und ihnen indirekt den Tod wünschen ist auch nicht die feine, also kriege dich Mal wieder ein, mach es besser wenn du so alt bist und alles wird gut.

07.03.2018, 23:56 Uhr     melden


mssileas aus Wien, Österreich

Na wenigstens sind die alt und haben was geleistet und sind jetzt auf Reha.

Würde als junger Mensch, der wahrscheinlich auf Kassenkosten mit Bandscheibenproblemen erstmal Reha machen muss, ganz vorsichtig sein mit so Sachen wie "die braucht keiner" und "die kosten nur".
In der Leistungsgesellschaft, die alten Menschen so etwas nicht ermöglichen würde, wärst du auch schon weg vom Fenster.

Immer mal vor der eigenen Haustür kehren.

08.03.2018, 06:54 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

warum bist du als junger mensch mit bandscheibenproblemen konfrontiert? zuviel faul rumgesessen? keinen sport gemacht? ich hoffe wenn dein körper dann mit ~50 jahren den geist aufgibt, setzt du deine ankündigung durch und belastet unser gesundheitssystem nicht mehr.

08.03.2018, 08:45 Uhr     melden


Offender

Ich verstehe, dass du genervt bist von diesem Kampf im Speisesaal. In meiner Reha waren die gierigsten Patienten zwar nicht alle alt, aber sie waren fett. Schon klar, warum ..

08.03.2018, 19:07 Uhr     melden


Jacqueline97 aus Rechberg, Österreich

Ich kenne solche alten Säcke nur zu gut.
Glauben sie können sich alles erlauben.
Meine Absolution hast du.

09.03.2018, 18:03 Uhr     melden


Niak

Alte Leute können doch gar nicht mehr soviel essen wie jüngere. Ich denke eher sie wollen ihre restliche Zeit voll ausschöpfen und Essenszeiten ist dort gemütliches Zusammensitzen mit anderen Älteren und über Sachen reden. Wenn ich miterlebe wie immer wieder ein Freund von mir aus den Leben geht, würde ich auch jede Minute auskosten wollen. Zumal die jüngere Gesellschaft nicht anders ist, wenn die mal ein Bus verpassen, ist bei denen auch Weltuntergangsstimmung und sie regen sich darüber heftigst auf (bei uns fährt jede 2 Minuten ein neuer Bus).

10.03.2018, 09:16 Uhr     melden


trauma111

wie recht du hast. kann diese selbstgefällige Art auch nicht ab.

13.03.2018, 17:42 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ihre Tante ist furchtbar!

Ich beichte hiermit, dass mir die Tante meiner Freundin tierisch auf den Zeiger geht! Sie wohnt über uns und bekommt es nicht gebacken, ihre Kinder unter …

Meine Landsleute sind furchtbar!

Ich (w/19) habe einen großen Hass auf Türken, obwohl ich selbst Türkin bin. Und zwar regen mich einfach deren Mentalität, Weltansicht und Verhalten …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht