Das letzte Date meines Lebens!

53

anhören

Hass Rache Ungerechtigkeit Verschwendung Dating Heilbronn

Ich (m/32) will nie mehr in meinem Leben ein Date haben. Letzte Woche Freitag traf ich mich mit einer eigentlich sehr netten Dame, die ich im Supermarkt kennengelernt habe. Ich war pünktlich um 20 Uhr bei ihr, um sie für das Kino abzuholen. Madame kam erstmal 10 Minuten zu spät. Im Kino dann sagte ich, sie solle sich einen Film aussuchen. Das hat erstmal gut eine halbe Stunde gedauert. Schlussendlich musste ich mir dann einen Film mit Till Schweiger antun. Nach dem Kino sind wir Essen gegangen. Die Dame hat sich natürlich ein teures Restaurant ausgesucht. Während dem Essen hat sie die ganze Zeit über irgendwelchen Blödsinn mit Schminke und Schuhen geredet und ich habe schon gar nicht mehr zugehört. Danach ging es in die Bars, Cocktails trinken. Natürlich saumäßig teuer.

An einer Beziehung mit ihr hatte ich schon gar kein Interesse mehr und habe mich wenigstens auf den Sex gefreut. Bei ihr zu Hause präsentierte sie mir dann stolz ihre Blumen im Topf. Dann haben wir uns Till-Schweiger-Filme auf DVD angesehen und die hat mir die ganze Zeit erzählt, wie toll sie den doch findet. Dann ist sie eingeschlafen. Ich wollte allerdings nicht nach Hause, ohne mich für die verschwendete Zeit und die 150 Euro, die der ganze Abend mindestens gekostet hat, zu rächen. Also habe ich eine Schere gesucht und bei allen ihren Elektrogeräten die Kabel durchgeschnitten. Dabei kam mir die Idee, in den Wasserkocher zu pinkeln und ihn anzuschalten. Zum Schluss habe ich noch alle Karten, den Ausweis, Führerschein und die Autoschlüssel mitgenommen und auf dem Heimweg alles in Gullis entsorgt. In Zukunft gehe ich lieber wieder in den Puff, das ist billiger und schöner.

Beichthaus.com Beichte #00040986 vom 13.02.2018 um 21:59:28 Uhr in Heilbronn (53 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Naschkatze80 aus Zwickau, Deutschland

Also ich mag den Schweiger auch überhaupt nicht.











14.02.2018, 18:28 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Finde 150 € für ein Date nicht so viel jetzt. Gerade beim ersten Date sollte Mann sich spendabel zeigen.

14.02.2018, 18:31 Uhr     melden


viktoriously

Sorry Dude. Erstmal geht man nicht ins Kino sondern trifft sich beim ersten Date auf EINEN Kaffee. Zweitens man lädt keine fremde Person in ein sündhaft teures Restaurant ein. Wenn Du dein Mundwerk nicht aufbekommst und sagen kannst, dass Du darauf kein Bock hast, ist dass Dein Problem. Es ist auch Dein Problem, dass Du Dir eine dumme Tussi geangelt hast. Till Schweiger ist ja bekanntlich auch nicht der hellste Stern. Aber feige genug massive Sachbeschädigung anzurichten warst Du ja auch noch!.. Manman. Kauf Dir gute Bio Eier für paar Euro. Dann hast Du wenigstens welche.

14.02.2018, 18:33 Uhr     melden


blablabla3692

Ist wohl auch besser so, denn nach der aktuellen Gesetzgebung ist es glaube ich nicht erlaubt, einen Waschlappen zu heiraten. 1. Ihr seid zu einer bestimmten Zeit verabredet. Wenn sie dann nicht fertig ist, gehst du wieder. 2. Du suchst den Film aus. 3. Die Rechnung wird geteilt.
Traurig, was sich manche nur für Sex von Frauen gefallen lassen

14.02.2018, 18:35 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Naja so lange du jetzt kein Frauenhasser wirst, dich auf Beichthaus registrierst und deinen geistigen dünnschiss hir verbreitest ist doch alles in Butter. Du hättest die Dame vielleicht ja nur zum Essen einladen können dann hättest du Geld gespart.

14.02.2018, 18:44 Uhr     melden


mfg86

Sorry, abet ich bin noch nie an einen Mann geraten der mir alles beim Date bezahlt. Würde ich auch nie verlangen.
Trotzdem ist die Beichte echt lustig.
Der Wille vom nett sein war da. Deshalb kriegst du von mir Absolution. Du musstest Til Schweiger ertragen.

14.02.2018, 18:51 Uhr     melden


Sabbelbabbel aus Berlin, Deutschland

Echt ,da bekomm ich eine Krawatte!!!
Du hast ,die Frau nicht verdient!!!
Wegen 10 Miuten Verspätung ,bist du schon genervt? Es gibt Frauen ,die kommen locker 30 Minuten bis 1 Stunde zu spät!
Zum nächsten Punkt , eine Frau einladen = Schäfer Stündchen ,so was machen nur goldgräberweiber! Schuld bist du allein ,wenn du für eine fremde Frau Geld ausgibst!
Für mich ,bist du ein asso.

14.02.2018, 18:52 Uhr     melden


Sauhaufen1

Naja toll, jetzt wird das wieder auf alle Frauen uebertragen. DU hast Dir eine Minderbemittelte ausgesucht und dementsprechend Lehrgeld bezahlt. Man geht logischerweise erstmal nur auf einen Kaffee oder ein Bier und quatscht ein bisschen, bevor man die Holde gross ausfuehrt. Wenn man an eine Flachpfeife geraet, sind eben nur ein paar Euro und eine Stunde futsch.
Selber Schuld, wenn Du nichts planst, sie aussuchen laesst und Dich dann ueber die Rechnung mokierst. Dass Du ihr Eigentum zerstoert hast, ist unterste Schublade. Schade, dass Du auch so ein Typ bist, der glaubt, eine Frau schuldet ihm entsprechende Gefaelligkeiten, nur weil Du vorher bezahlt hast.

14.02.2018, 18:58 Uhr     melden


VodooQueen aus Innsbruck, Österreich

Typen wie du sollten auch besser in den Puff gehen. Du hast die Frau nicht gekauft, wie kommst du darauf, dass ein Date automatisch zum Sex führen muss um dich für deine Ausgaben zu entschädigen? Eine vernünftige Frau würde auch nicht einfach von einen Wildfremden erwarten, für sie bei einem Date Unsummen auszugeben, erst Recht nicht beim Allerersten. Es gibt viele komische Weiber für die das offenbar eine Masche ist um gratis verköstigt zu werden, aber da muss man als Mann dann auch mal aufhören mit dem Schwanz zu denken und ein bisschen Vernunft walten lassen. Du hättest dem ganzen jederzeit einen Riegel vorschieben oder gleich von vornherein auf getrennte Rechnungen bestehen können. Sorry, aber du bist echt selbst schuld. Und dein kindischer Vandalismus und Diebstahl ist ziemlich erbärmlich und deutet für mich darauf hin, dass dir für eine Beziehung auch mit 32 Jahren noch die geistige Reife fehlt.

14.02.2018, 18:59 Uhr     melden


TomCat29 aus Gera, Deutschland

Wer hat dich denn gezwungen den großen Krösus zu spielen? Rum heulen das sie dir zu teuer im Restaurant bestellt und sie dann in die nächste Bar schleppen....warum? .....stimmt, wer zahlt darf hinterher auch ran. Schön dumm

14.02.2018, 20:12 Uhr     melden


VcS

Wenn sich eine Frau bei einem ersten Date um zehn Minuten verspätet, dann ist das meistens ein Sh*t Test - sie schaut, was du dir gefallen lässt. Und wenn du darauf zu unterwürfig reagierst, ists typischerweise vorbei. Je nachdem, was dir am ehesten liegt, gibts da diverse Möglichkeiten:

1) Einfach gehen. Wenn sie ernsthaft Interesse hat, wird sie sich melden, sonst eben nicht.
2) Ein demonstrativer Blick auf die Uhr (2018: typischerweise das Handy), die Begrüßung erstmal ausfallen lassen, bis sie sich erklärt hat.
3) Sich mit irgendjemand anderem unterhalten. Ideal ist eine andere Frau, aber zur Not tuts auch der Kumpel übers Handy. Lass sie ruhig einen Moment warten - das ist immer noch weniger a****ig, als das was sie gemacht hat.
4) Ein saloppes "na, auch schon da?". Wenns ihr peinlich ist, dann nicht nachtragend sein, stattdessen das Thema zu etwas erfreulicherem wechseln. Wenn sie rumzickt, mit den Schultern zucken und gehen.
5) Großzügig darüber hinwegsehen, aber bei der nächsten Situation die Regeln bestimmen. In eurem Fall also selbst den Kinofilm aussuchen.

Grundsätzlich solltest du dich von dem Gedanken lösen, dass du ihr um jeden Preis gefallen musst. Es gibt noch andere Frauen da draußen, du hast ein Recht auf ein Minimum an Respekt und im Interesse anderer Männer musst du auch nicht so ein Verhalten belohnen.

Dann bist du auch nicht mehr in Versuchung, solche beknackten Aktionen wie bei ihr zuhause durchzuziehen...

14.02.2018, 20:19 Uhr     melden


Reg12

Wie hast du denn die Kabel aller Elektrogeräte zerschnitten und trotzdem den Wasserkocher eingeschaltet?

14.02.2018, 20:39 Uhr     melden


andi126

Lustig wie es alle als selbstverständlich sehen dass der Mann bezahlt. Mache ich sicher nicht.

14.02.2018, 20:53 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Du lernst eine Frau beim Konsumieren kennen und wunderst Dich dann, dass sie Dich bezahlen lässt?!

Deine überzogenen und feigen Aktionen nehme ich Dir aber nicht ab, schließlich war ja alles freiwillig, niemand hat Dich dazu gezwungen. Und davon käme Dein Geld auch nicht zurück, maximal ein paar Strafanzeigen.

Aber Absolution dafür, dass Du den Schweiger nicht magst. Der klingt, als hätte man ihm die Eier zu früh abgeschnitten.

@Truth: woher dieser Sinneswandel?
Oder schreibt hier gerade Dein zweites Ich?

14.02.2018, 21:02 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sabbalbabbel naja die Frauen halten auch immer die Hand auf.
VodooQueen bei sowas verspielt man nur die Chancen aufs uweite Date
BelasBraut zwei Dinge erstens Supermarkt hat ja nichts mit Materialismus zu tun. Da gehst du wohl auch hin. Zweitens: Wenn ich was von einer Frau will, investiere ich in sie und zeige so Interesse. Das ist auch für mich normal. Ist echt kein Angriff, aber Frauen halten immer die Hand auf und sagen dann "selbst schuld". Da machen Frauen es sich auch einfach. Der Mann soll immer investieren und von Frauen kommt da nichts.
Frauen investieren halt nichts, da kann ich nichts für.

14.02.2018, 21:27 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Dich haben lächerliche 150 Euro an den Rand der Insolvenz getrieben ? Die hat dich eiskalt ausgenutzt weil du nicht klug genug warst um das zu durchschauen. Keine Absolution das du dich mit 32 so dreist über den Tisch ziehen lässt !

14.02.2018, 21:29 Uhr     melden


VodooQueen aus Innsbruck, Österreich

@Truth: Aber WILL man als Mann überhaupt ein zweites Date mit einer Schnorrerin? Da kann man sich doch eh denken, wie das Ganze mal weitergeht....

14.02.2018, 21:43 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

VodooQueen das ist mal kein Frauen b*shing(ich weiß, dazu neige ich), aber die meisten Frauen erwarten das.
Habe ich an der Frau Interesse, investiere ich.
Hat bei mir nichts mit kaufen oder so zu tun.
Was ich da eher daneben finde, sind viele Superemanzen, die immer die Hand auf halten und dann sagen "was gibt der auch so viel aus, selber schuld". Die aber direkt wissen, das wird eh nichts.

14.02.2018, 22:01 Uhr     melden


jjb aus Deutschland

also ich hatte letztens ein erstes kennenlernen da hab ich das frühstück übernommen und sie den kaffee nach einem spaziergang. geht auch. mann zahlt alles? nee dann bleibt das immer so.

ps: sie kam 20 minuten zu spät. hab in einem kaffe gewartet und gelesen. war nicht genervt

15.02.2018, 06:01 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sabbelbabbel sind das die Frauen, die sauer werden, wenn ein Nann fünf Minuten zu spät ist?
Ich weiß, warum ich Emanzipation einfach ignoriere.

15.02.2018, 06:46 Uhr     melden


Valon1981

Truth666 also meine Freundin hat mich mittlerweile schon oft eingeladen, gestern zB ne Rechnung von über 100€. Ich denke man kann als Mann mittlerweile auch erwarten, dass man nicht immer alles zahlen muss. Generell sehe ich es auch so, selbst schuld wenn man für alles aufkommt, ich hätte im Restaurant bezahlt und gut isses. Wenn das für die Betreffende ein Ausschlusskriterium ist dann hätte das eh nicht gepasst und man kommt so wenigstens früh drauf.

15.02.2018, 06:59 Uhr     melden









Truth666 aus Saarland, Deutschland

Valon ich habe noch keine Frau gesehen, die nicht immer die Hand aufhält.
Das finde ich auch ok. Was mich stört, ist der Fakt, das Frauen das auch ohne Interesse tun. Sieht man ja an allen Frauen hier, Beichter ist selbst schuld und die Frau hat Recht. Heißt ja, die würden hier auch so ausnutzen.

15.02.2018, 07:08 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

lass dir doch einfach mal eier wachsen und behaupte dich für deine meinung. wenn du dir alles mitteillos gefallen lässt, dann hast du auch nichts zu erwarten. anstatt deinen mund mal aufzumachen und deine eigene meinung kundzutun, bringst du das nicht natürlich fertig. du scheinst sowieso nicht für den menschlichen umgang gemacht zu sein. für deine restlichen aktionen hab ich nur ein wort für dich übrig: abschaum!

15.02.2018, 08:59 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Du hast es auch nicht besser verdient. Wie schon mehrmals erwähnt fährt man halt beim ersten Date auch nicht so fett auf. Und warum gehen eigentlich so viele Leute beim ersten Date ins Kino? Weil sie eh schon erwarten, dass man sich nichts zu sagen hat?

15.02.2018, 09:17 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Du hast wohl so ziemlich alles falsch gemacht, was man nur falsch machen kann. Wenn ich pünktlich am Treffpunkt bin, aber sie nicht, dann kommt schon die erste Nachricht - wo bleibst du ? 10 min sind aber hinnehmbar, es ist kein Klischee, dass Frauen zu spät kommen. Es ist einfach so.

Aber dann - du warst für sie ein Weichei, der maximal in die "guter Freund" Kategorie eingeordnet wird. Du lässt sie den Film, das Restaurant, und die Bar aussuchen ? Frauen mögen (manche bewusst, die meisten aber einfach nur unbewusst) immer noch den Mann, der die Führung übernimmt. Das heisst, Du suchst den Film und das Restaurant aus.

So wie du dich benimmst, wie ein Hündchen, das um ein Leckerli bittet, und dafür alle möglichen Kunststückchen aufführt - so wird es sicher nix.

15.02.2018, 09:33 Uhr     melden


ElderusHeiner aus Hamburg, Deutschland

Du willst also beichten, dass du ein Vollpenner bist, der glaubt er bekommt Sex als Austausch für teure Drinks?
Und wenn du dann leer ausgehst wirst du bockig wie ein kleiner Junge und begehst Sachbeschädigung.
Ich hoffe sie zeigt dich an und du musst schön den Schaden berappen. keine Absolution.

15.02.2018, 10:13 Uhr     melden


Mandarinchen aus wien, Österreich

Was machst du hier auch auf Größzügigen Prinzen? Selbstschuld das du noch davon ausgehst das die alte dich gleich ranlässt.. möglicherweise warst du auch eine totale Schlaftablette bei dem Date... Gut das Sie jetzt gleich weiß was du für ein reinfall warst !

15.02.2018, 10:31 Uhr     melden


Gauloises19

Vielleicht vorher kommunizieren was man erwartet. Da haben beide Seiten Klarheit und du kannst dir so ne unreife Nummer sparen.

15.02.2018, 12:02 Uhr     melden


HugoBruno

Immer wenn man glaubt, man hat jetzt aber wirklich das Allerletzte hier gelesen, kommt jemand wie du daher und zeigt, dass es durchaus noch asozialer geht. Zuerst alles mitmachen, was dir gar nicht gefällt - und sich dann "zur Rache" wie ein Verbrecher aufführen und noch als Held vorkommen. Du verdienst es ja nicht mal, dass wer im Puff gegen Geld mit dir vögelt. Stell dich wieder in dein Winkerl und schäm dich!

15.02.2018, 13:55 Uhr     melden


Chin_Bao

Nochmal Glück gehabt, Leute die Til-Schweiger-DVDs besitzen haben in meinen Augen auch nichts anderes verdient.

15.02.2018, 14:35 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Ja hättest du die 150 Euro mal lieber in ein paar Eier oder ein funktionierendes Rückrad investiert du armseliger Knilch. Zu dämlich die Fresse aufzumachen, dann die Tussi alles aussuchen lassen und sich im nachhinein noch drüber aufregen, man bist du dumm, IQ 50 oder?

15.02.2018, 14:44 Uhr     melden


KingKurt

Das war ja richtig assi was Du da abgezogen hast! Dafür kann es keine Absolution geben. Da Du hier und heute wahrscheinlich mehr Tipps für´s Dating-Game bekommen hast als Dir offensichtlich in deinen 32 Jahren an Erfahrungen zu teil geworden iz, kommste irgendwie doch als Gewinner aus der Nummer raus. Verdammt! Letztlich möchte ich natürlich auch meinen Beitrag leisten und Dir, wenn schon klar iz, das es wohl mit der Kleinen keine gemeinsame Zukunft geben wird, die letzte Möglichkeit ans Herz legen..die ganz hohe Kunst des Überraschungseffektes, den Münzwurf des spontanen Humors, das letzte Ave Maria an einen fast schon verlorenen Abend: DER NACKTE MANN!!!...klappt in 2 von 3 Fällen! ..und dann biste vielleicht auch net immer gleich so gefrustet ^.^

15.02.2018, 17:03 Uhr     melden


judoeki

Wenn der Sex von Anfang an Dein oberstes Ziel gewesen ist, dann gönne ich Dir den Hergang der Geschichte von Herzen.

16.02.2018, 07:37 Uhr     melden


Sabbelbabbel aus Berlin, Deutschland

@Truth66 ,nicht jede Frau hält die Hand auf und ist käuflich! Es gibt tätsachlich Frauen ,die nicht materialistische Einstellungen haben und andere Werte höher stellen!
Aber bei der Beichte ,ist ganz klar zu erkenne , er lädt ein und erwartet dafür ein Schäfer Stündchen und als er es nicht bekommt , ist er sauer!
Truth666 die Zeit ist ein schönes Spiel , nur wer Zeit hat ,hat keine Zeit!
Wer sich aufregt das jemand innerhalb 15 Minuten zu spät kommt ,ist noch nie Berliner Bahn /BVG gefahren.

16.02.2018, 08:57 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sabbelbabbel ich sehe eher, dass sie(was ich auch verstehe) eine Einladung erwartet und sogar extra teure Restaurants aussucht. Hier steht nichts, dass sie mal Anstalten macht, was zu zahlen oder so, sie sucht teure Dinge aus, er soll zahlen. Das finde ich dann schon lustig, erst überall das teuerste aussuchen, dann voraussetzen, der Andere zahlt und dann "ja selber schuld, wer Geld ausgibt". Sorry das finde ich eher arm.
Hätten dann nicht die "Goldgräberfrauen" Vorteile für den Mann. Die normalen Frauen nehmen ja (laut dir) alles mit was geht und geben nichts, die geldgeilen schlafen mit dir.

16.02.2018, 09:20 Uhr     melden


Sabbelbabbel aus Berlin, Deutschland

Truth666 Goldgräbermädchen sind Frauen ,die sich einladen lassen , die Männer finanzieren das Leben und der Mann bekommt dafür , körperliche Dienstleistungen. Man könnte es vergleichen , mit Damen aus dem Horizontalen Gewerbe.
Und ich finde , davon gibt es viele Frauen Geld gegen Schönheit und Sex.
Wenn ich , meine Freundin einlade , erwarte ich kein sex von ihr oder das sie beim nächsten mal bezahlt. Ich lade ja von mir aus ein und wenn ich dann vielleicht noch verappelt werde ,kann ich mich nicht beschweren, das ich Geld ausgegeben habe.
Und ein Date bespricht man vorher und nicht wenn das Date ist und ich gehe mal von aus das er ihr gesagt hat ich lade dich ein und du kannst aussuchen.
Und er hat von ihr Sex am Schluss erwartet , weil er Geld ausgegeben hat. Ich habe geschrieben ,das es auch Frauen gibt ,die nicht materialistische Einstellungen haben und es gibt auch Frauen , die selber bezahlen.

16.02.2018, 09:48 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sabbel sehe ich anders zumindest den Punkt: "Ich lade ja von mir aus ein und wenn ich dann vielleicht noch verappelt werde ,kann ich mich nicht beschweren, das ich Geld ausgegeben habe."
Ich gehe da aus meiner persönlichen Erfahrung jetzt: 1. Die meisten Frauen erwarten das und ich habe NIE erlebt, dass eine Frau da mal selbst zahlen wollte. Klar hat nie eine gesagt "fu musst zahlen". Da kommen sich die meisten Frauen auch echt schlau vor. "Hihi hat mir alles bezahl, alles unsonst hihi, der wollte ja unbedingt haha. Aber hab ja nicht gesagt der soll das. Hoho".
2. ich habe da die meiste Zeit eher in eine mögliche Beziehung investiert. Da waren die Frauen auch so clever immer erst dann zu merken, dass kein Interesse besteht, nachdem ich mein Geld investiert hatte. Nie vorher.
War dann oft so "du bist halt nicht so mein Typ" oder "ich hatte das Gefühl, da freust dich nicht genug, dass ich mich mit dir treffen will" (beides so passiert).
3. Habe ich dann doch auch mehr von gwldgeilen Damen. Die investieren ja was. Die netten Frauen nehmen ja nur und geben nichts. Sagst du ja selbst.

16.02.2018, 10:27 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Leute, nicht drauf reinfallen. Denkt dran, mit melden und ignorieren kommt man am weitesten.

16.02.2018, 11:26 Uhr     melden


HexeDesNordens

Wenn dich eh nur der Sex interessiert, hättest du du doch online ein Date nur für Sex suchen können. Es ist ganz schön naiv, soviel auszugeben. Denk mal drüber nach, dass sie sich vielleicht etwas Ernsthafteres vorgestellt hat. Da gibt es dann keinen Sex beim ersten Mal. Aber gut, dass ihr der Sex mit einem Freier erspart blieb.
Keine Absolution für den Puff. Das ist das Letzte vom Letzten, wenn ein Mann dahingeht. Und auch sonst keine Absolution.

16.02.2018, 11:33 Uhr     melden


Sabbelbabbel aus Berlin, Deutschland

Truth666 diese Frauen ,nehmen Männer aus und verlassen diese ,sobald einer kommt ,der mehr Geld hat.
Wer sich aushalten lässt , ist in meinen Augen ,selber schuld!
Ich habe mich nie einladen lassen und auch mein Mann , habe ich nicht bezahlen lassen.
Meine Erfahrung war , das einige sogar sauer wurden oder meinten dann müsste man sich nicht treffen , wenn ich mein Anteil selbst bezahle oder Sprüche wie , wenn du schon bezahlst , bezahl doch für mich mit!
Ich finde ,eine Beziehung sollte nicht auf Geld basieren oder auf Aufrechnungen. Ein Beziehung wird ,auf Ehrlichkeit , Gerechtigkeit ,Loyalität und Treue aufgebaut.
Ein gesundes Verhältnis von geben und nehmen ,empfinde ich als gerecht und angenehm.Aber erwarten , kann man halt nichts.
Und wer beim ersten Date schon spendabel ist und Sex erwartet ,der ist auch an keiner Beziehung interessiert und hab es oft erlebt , das diese Beziehungen selten lange halten.
Und als Anmerkung ,beim ersten Date lernt man sich kaum kennen , sonder da gehts um Sympathie und ob man sich mehrmals treffen möchte.
Wenn man sich nicht sympathisch findet und das Date mies läuft , kann man es abbrechen.
Ich sage auch nicht , das nette Frauen , nur nehmen , aber vor einem Date einfach mal mit dem Date sich einigen und es vorher klären.

16.02.2018, 11:42 Uhr     melden


HugoBruno

@Kurti: Danke! Ich brech grad weg bei der Vorstellung, wie unser Beicht-Hero deinen weisen Ratschlag befolgt. Und dazu fällt mir dann wieder Bobby Brown von Frank Zappa ein. Und befriedigt von dem Gedanken, dass jeder bekommt, was er verdient, bin ich mit unserem Schwerenöter wieder versöhnt und gehe ins Wochenende.

16.02.2018, 15:38 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sabbel klar wollte der keine Beziehung. Was mich nur mittlerweile massiv stört, sind Frauen, die es immer darstellen, als wären Männer immer schuld, wenn sie ausgenutzt werden und Frauen, die einem immer nur das Geld anziehen als ok darstellen.
Wenn einer sich wehrt(wie der Beichter) ist er der Böse.
Ich war auch meistens in der Situation des Beichters. Kenne es halt oft so, dass Frauen immer irgendwas teures haben wollen etc(wie die in der Beichte). Und dann am Ende immer sowas kommt "hab ja nicht gesagt, der soll das".

16.02.2018, 22:10 Uhr     melden


Lodenpuppe aus Berlin, Deutschland

Btw.. bin ich die Einzige, die nicht glaubt, dass er die Alte beim Einkaufen kennengelernt hat?

... wenn die Uschi dich mit in ihre Bude nimmt oder sie beim ersten Date mit in deine Bude kommt.. dann merke dir eins mein Freund : GEH RAN !!!
Wer beim ersten Date auf nem Sofa landet, sollte es nicht soweit kommen lassen, dass ne Til Schweiger DVD eingeworfen wird.
Wie langweilig muss ein Date sein? ... Man trinkt n Glas, quatsch und knutscht... ggf gehts dann auch zur Sache. Für mich ein klassischer Fall von : Der Typ ist unfähig!
Lern drauß.

17.02.2018, 01:33 Uhr     melden


Sabbelbabbel aus Berlin, Deutschland

Truth666 ich kann dich schon verstehen. Mein Sohn bringt ab und an mal Frauen nachhause ,wo ich als Mutter denke OH meine Güte , bitte lass das nicht meine Schwiegertochter werden.
Ich kann dir ,aber sagen es gibt da draußen , noch anständige Frauen.
Und zu meiner Zeit , war es noch Gang und Gebe , ein Mann hat die Frau eingeladen.Der Mann hat , um seine Geliebte geworben , beschenkt und was auch immer.
Wie geschrieben , ich hab selber bezahlt und dadurch nicht viele Dates gehabt , aber die Männer ,die das gut fanden haben sich getroffen.Es waren sehr schöne und angenehme Date!
Zu meiner Zeit würde mir oft gesagt , wenn du Karriere machst , hast du später 200 Katzen , ein Haus und bist ne alte Jungfer.
Bin ich nicht , aber vielleicht ne Emanze und sehr altmodische.

17.02.2018, 08:55 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Sabbelbabbel das Werben finde ich auch heute echt ok.
Ich meine eher den Umstand,dass die meisten Frauen sich eher einlassen, um sowas mitzunehmen.
Das nehme ich oft wahr. Passiert gerade mir, weil ich nicht sehr attraktiv bin.
Mit dem Sex wollen, naja ich bin schon der Meinung, auch Frauen können in einer Beziehung was geben. Und wenn ich mir so anschaue, was von Frauen kommt, merkt man, oft ist es, abgesehen von Sex, ein schlechter Deal.

17.02.2018, 10:32 Uhr     melden


powergirl

Dann sag doch einfach, dass es dir nicht passt! Woher soll sie denn wissen, dass du sauer bist, wenn du absolut nichts sagst?! Und verpflichtet mit dir zu schlafen, ist sie schon gar nicht

17.02.2018, 19:41 Uhr     melden


Laubfrosch aus der Hölle, Deutschland

Für 150 teuros hätteste echt im puff ne menge spass haben können. Ganz abgesehen von der zeit verplemperei mit der langweiligen tante. Lern draus!

17.02.2018, 20:44 Uhr     melden


E=m*c^2 aus Darmstadt, Deutschland

Schade, wirklich schade. Ich hätte mir einen anderen Film ausgesucht als Til Schweiger. Eventuell einen guten Action- oder Horrorfilm. Dann könnte man sich nämlich in 'Notsituationen' an den Date-Partner vor Angst schmiegen.
Beim Essen hätte mir ein Buffet oder sogar McDoof gereicht. Denn es kommt nicht unweigerlich nur auf das Essen an, sondern auch auf die Atmosphäre, die ich mit meinem Datepartner entwickeln und spüren kann. Danach wäre vielleicht noch ein kleiner Umtrunk in einer putzigen, lauschigen Kneipe drin gewesen um dann schlussendlich zu ihm oder zu mir zu gehen. WOBEI: Beim ersten Daten wird nicht gefickt!

Leider hab ich dann den Rest deiner schändlichen Beichte gelesen und mir es wortwörtlich vergangen und fast hoch gekommen, dich zu fragen, ob du mit mir Essen gehen willst.

Einfach weil Nein! Mit so einem Saulappen will ich nichts zu tun haben. Und nur weil du Geld für eine Frau mit Ansprüchen und gewissem Redebedarf ausgegeben hast, heißt es nicht gleich, dass du dir eine Professionelle Dame gekauft hast!

Manche Männer kommen mit ihrem Denken einfach nicht weiter als: Bezahlen - Ficken - Gut!

Keine Absolution!

17.02.2018, 22:33 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Und wieder sieht man weibliche Doppelmoral. Eine Frau hat eben Ansprüche, die Kosten halt. Dass Männer Ansprüche haben, geht natürlich nicht.
Hat ein Mann Sex und meldet sich nicht mehr, nutzt er aus, will eine Frau nur teuer essen, hat sie Ansprüche.
Jeder Mann, der sich nicht für Geld ausnutzen lässt zählt eh als Frauenhasser.
Daher gehen ja auch immer mehr in den Puff. Da zählen auch männliche Ansprüche. Beim Dating gibt man der Frau sein ganzes Geld und wird auch sonst nur benutzt. Im Puff zahlt man (viel weniger) auch, aber die Frauen gehen auf den Mann ein, nicht nur sexuell.

18.02.2018, 07:38 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Sag mal Truth du alter Troll, leidest du jetzt schon unter Demenz oder warum schreibst du hier drunter als ob du nicht schon 10 überflüssige Kommentare dazu abgegeben hättest? Hast jetzt auch wieder ein neues Opfer gefunden, dass anscheinend noch nicht weiß, dass du nur ein Troll bist. Oder vielleicht bist das auch nur du mit einem deiner Doppelaccounts, who knows?

18.02.2018, 23:43 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Peter ich habe keine Doppelaccounts. Sorry manche Nutzer hier regen mich auf. Ich weiß, du antwortest nicht, trotzdem schreibe ich dir.
Btw ich bin echt kein Troll. Wie erklärst du dir eigentlich, dass ich auch zu anderen Themen ohne Wut schreibe als Troll?
Hätte ich ja nichts von.
Ich weiß wohl, du wirst mir nicht antworten, aber trotzdem. Ich bin kein Troll, ich habe nur eine Meinung, die etwas anders ist. Dass die nicht alltäglich ist, weiß ich auch, sonst würde ich das zb auf der Arbeit offen leben. Tue ich nicht.
Was mich übrigens aifregt ist die Doppelmoral der Damen. Dass ich Geld investieren muss, da habe ich mich abgefunden. Was ich halt daneben finde ist das, die Frauen haben Ansprüche und die sind echt hoch. Habe ich aks Mann Ansprüche bin ich der Böse. Es geht mir um diese Doppelstandards der Frauen.
Bin ich damit echt ein Frauenhasser.

19.02.2018, 06:24 Uhr     melden


Niak

Meine Schwester sortiert jeden Mann aus, der beim ersten Date nicht die erste Rechnung übernimmt. Mittlerweile gebe ich ihr Recht. Sie meint, der Gegenüber würde damit zeigen, dass er erstens nicht geizig ist (was sie selbst nicht ist) und das sie ihn die ca 5 Euro wert ist. Außerdem denkt sie, dass man sich ja nicht alle Woche lang mit irgendjemanden trifft und wenn man sich dann schonmal kennenlernen möchte, sollte man einfach nicht so auf die paar Euro schauen. Sie lässt sich aber auch nur immer auf 1 Getränk (ohne Alkohol) einladen, maximal ein zweites. Bislang hat sie jedes zweite Treffen dann auch ausgegeben, obwohl sich einmal mit jemanden beim zweiten Treffen im Schwimmbad verabredet hat, wo der Eintritt 18 Euro lag. Ich glaube also irgendwie nicht, dass alle Frauen gleich sind und sich nur durchfüttern lassen wollen, weil sie gerne zum ersten Date eingeladen werden wollen. Zumal meine Schwester Getränke in ihrer Arbeitsstelle umsonst bekommt. Ich bin selbst weiblich, ich glaube ich hatte meinen Mann beim ersten Treffen eingeladen, wobei das vermutlich nicht zählt, weil wir eine Fernbeziehung hatten, er die Karten bezahlt hatte um zu mir zu kommen und ich ihn für die Woche durch versorgt hatte. Achja mein Mann ist zwei Stunden zu spät am Treffpunkt erschienen, ich bin nicht abgehauen. Wobei ich auch im Normalfall eine halbe Stunde auf Leute warte ohne übellaunig zu werden, man kann eben manchmal nichts dafür und sobald man merkt, dass es nicht der Standard ist, bringt ein ein wenig Wartezeit nicht um. Bei Leuten die mich regelmäßig ne halbe Stunde warten lasse, vereinbare ich immer Zeiten eine halbe Stunde früher, sollten sie dann mal pünktlich sein, müssen sie eben die halbe Stunde mal warten, ansonsten kommen wir beide eine halbe Stunde zu "spät".

19.02.2018, 22:33 Uhr     melden


Keiko aus München, Deutschland

Omg bist du ein ekliger innerlich verrotteter Mensch. Du hättest doch was sagen können dann hätte sie sicherlich selbst für sich gezahlt. Woher weist du denn ob sie nicht gut verdient und aus einem guten Elternhaus kommt. 150,- durch 2 sind gerade mal 75,- Essen gehen 30-35,- (Hauptgericht, Salat und 2 Getränke), was trinken gehen 20 - 30,- und Kino 15,- ist nun für viele Leute nicht gerade extrem viel... Wenn du von einer Frau einen Gegenleistung erwartest und soas als Bezahlung betrachtest bist du evtl. bei Prostituierten wirklich besser aufgehoben.

09.01.2019, 01:39 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Rachgedanken durch Beichthaus

Ich muss beichten, dass mir beim Lesen von Beichte 00002728 das blanke Kotzen gekommen ist und in mir der Drang gewachsen ist, denjenigen in einer entsprechenden …

Sport-Fanatiker und Fitness-Junkies

Ich verachte diese ganzen Sport- und Diätfanatiker, die versuchen, einem ständig ein schlechtes Gewissen zu machen und über unsere Körper lästern, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht