Das Kamel

7

anhören

Boshaftigkeit Morallosigkeit Restaurant Engherzigkeit Miltenberg

In unserem Gasthaus haben wir einen Stammgast, den wir aus heute nicht mehr nachvollziehbaren Gründen "Das Kamel" getauft haben. Von dem Namen wissen nur das Personal und ein paar andere Stammgäste. Um die Sache etwas unterhaltsam zu machen, haben wir das Lied "Caravan" von Duke Ellington als Datei gespeichert und immer, wenn "das Kamel" die Kneipe betritt, läuft dieser Song. Die Eingeweihten zerreist es fast vor Lachen und das Kamel selbst wundert sich.

Beichthaus.com Beichte #00040972 vom 10.02.2018 um 17:52:42 Uhr in Miltenberg (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Das Lied ist ein Oldie und auch sonst nichts anstößiges. Ihr habt ihm ja nichts böses getan. Vielleicht ist ihm nur eurer Gelächter und die immer gleiche Musik aufgefallen, wenn er das Lokal betrat. Ansonsten ein komischer Humor, aber harmlos.

12.02.2018, 13:41 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Er ist aber auch ein „Kamel“, wenn er das nicht checkt!
Also habt Ihr ihn (unbewußt) richtig getauft.
Nomen est omen.
Absolution.

12.02.2018, 13:45 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


Magnatio aus ., Deutschland

Er kapiert doch eh nicht was Sache ist, also tut ihr auch nichts schlimmes.Absolution erteilt.

12.02.2018, 15:14 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Also irgendwie muss ich bei der Beichte an so eine Spelunke wie den Goldenen Handschuh denken. Kippt ihr euch da auch täglich Fako rein?

12.02.2018, 15:24 Uhr     melden


stefanx86

Ich habe schon lange nichts mehr so lustiges hier gelesen. Erste Sahne!

12.02.2018, 22:37 Uhr     melden


Schüchtern

Vermutlich stammt der Spitzname aus der Zeit, als es noch "Flatrate-Saufen" gab und der Kumpel gesoffen hat wie ein Kamel nach einem zweiwöchigen Wüstentrip.

13.02.2018, 16:18 Uhr     melden


cryzon

Form des Mobbings, keine Absolution. Wer sagt es dass er es nicht checkt

14.02.2018, 18:11 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Pausenbrote in der Schule

In der Unter- und Mittelstufe des Gymnasiums mussten alle Kinder in der Pause runter auf den Schulhof, nur zwei Klassenordner blieben im Zimmer, um auf …

Handbremse für Drängler

Wenn mir (m/20) in der Stadt jemand zu nah auffährt, obwohl ich sowieso schon schneller fahre, als es eigentlich erlaubt ist, dann ziehe ich leicht die …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000