Toilettenwasser blau färben

16

Lügen Kinder

Ich habe WC-Steine die das Wasser blau färben. Als mich eines Tages meine vier jährige Nichte besucht hat und nach dem Toilettengang wissen wollte, warum ich blaues Wasser habe, hab ich einfach gesagt das gestern Schlümpfe in der Toilette ertrunken sind und sich aufgelöst haben. Ihr Gesicht änderte sich schlagartig. Ich muss heute noch über ihr schockiertes Gesicht lachen.

Beichthaus.com Beichte #00040949 vom 05.02.2018 um 12:27:24 Uhr (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Marinitze

Du bist asozial und auch noch zu dumm, um zu verstehen was eine Beichte ist und was da genau passiert. Hoffentlich gehörst du zu einer mutierten unterentwickelten Art des Homo Sapiens, damit du dich nicht fortpflanzen kannst.

05.02.2018, 16:47 Uhr     melden


Chiepchiep

Wäre es nicht viel schöner und erfüllender gewesen, wenn du erzählt hättest das eine Fee kannst dringend auf deine Toilette musste und sie als Dank das Wasser verzaubert hat?

05.02.2018, 16:48 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Oh, wow, du hast eine vierjährige traurig gemacht. ja wenn das nicht cool und lustig ist ? wer, wie, was, könnte das noch toppen ?
kann es sein, dass du als 4jährige öfters mal das lustige blaue Wasser aus der Toilette gesoffen hast ?
ach, und eine Bitte - gib Deine Gene möglichst nicht weiter. danke.

05.02.2018, 16:50 Uhr     melden


Sauhaufen1

Also ich find's lustig! Muss noch mehr schreiben, sonst geht der Kommentar nicht durch...

05.02.2018, 16:59 Uhr     melden


ZwergZitrone aus Österreich

Ach kommt runter von eurem moralischen ross, meine onkels haben sich wesentlich bösartigere scherze mit mir erlaubt als ich klein war. Natürlich wäre die idee mit der fee besser gewesen aber mir wurde im zarten kindergartenalter schlimmeres zugemutet.

05.02.2018, 17:06 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Deine vierjährige Nichte wird es überlebt haben ! Andererseits ist es auch irgendwie lustig.

05.02.2018, 17:26 Uhr     melden



darkwoman aus Emmenbrücke, Schweiz

Also, ich find das jetzt witzig. Den muss ich mir merken. Den mit der Fee kennt ja wohl jeder.

05.02.2018, 18:27 Uhr     melden


wandervogel

Die Grünen werden diese Färbedinger alsbald verbieten und du kommst bei deiner Nichte in Erklärungsnot.

05.02.2018, 20:43 Uhr     melden


E=m*c^2 aus Darmstadt, Deutschland

Immer diese Anfechter von Denkweisen kleiner Kinder hier .... also ich finde die Beichte witzig und mal richtig originell. Aber nein, sowas darf man nicht denken und auf gar keinen Fall nachmachen *hust*

Die kleine Nichte wird sowieso früher oder später (vermutlich viel zu früh) sowieso erfahren, dass es die ganzen Märchenfiguren, den Osterhasen und Weihnachtsmann nicht gibt. Daher: Absolution, dass du der kleinen klar gemacht hast, dass es sehr wohl, bis zu einem Besuch bei dir, noch Märchenfiguren gab!

05.02.2018, 23:55 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Herrlich...................... .............................. ............. ....................... ........... ............. ......

06.02.2018, 00:09 Uhr     melden


Lotti88

Manche geben hier nur Müll von sich. Ist doch nun nicht die Welt mit dem blauen Wasser und das angeblich ein Schlumpf drin ertrunken ist. Schlimm finde ich wenn er so was gesagt hätte der Weihnachtsmann ist tot und es gibt keine Geschenke mehr.
Also halb so wild, dir sei verziehen, ist ja auf ne Art ziemlich lustig.

06.02.2018, 00:48 Uhr     melden


Zombiekrebs aus Pampa Oderbruch, Deutschland

Herrliche Beichte. Finde ich lustig und originell. Werde ich mir merken wenn ich mal Besuch habe. Allerdings ist der ein oder andere Kommentar echt daneben und übertrieben.

06.02.2018, 09:17 Uhr     melden


Gauloises19

Vielleicht hast du mit der Aussage vorgebeugt, dass es nicht zu einem Wasserunfall mit tödlichen Folgen kommt, wenn die Kleine weiß, dass Wasser gefährlich ist..

06.02.2018, 11:43 Uhr     melden


Dankefürnichts85

Ich(selbst Mutter) finde es witzig... Man kann sein "Entsetzen" auch übertreiben.

06.02.2018, 15:50 Uhr     melden


Schüchtern

Absolution erteilt. Ich hätte dem Kind vermutlich erzählt, dass ich mittlerweile einen blauen Stahl habe, da ich immer so viele Schlümpfe esse.

06.02.2018, 21:47 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

@dankefürnichts - hat nichts mit gekünsteltem Entsetzen zu tun, nur macht es einfach keinen Spass ein Kind so zu verarschen, weil es viel zu einfach ist. Da könnte ich gleich einer Oma den Rollator wegnehmen und sie verarschen, weil sie mir nicht nachlaufen kann. Sehr lustig. Sucht Euch gleichwertige "Gegner". Naja, vielleicht hat die Beichterin ja genau das gemacht ?

07.02.2018, 08:42 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der böse schwarze Mann

Ich (m/25) möchte folgende Jugendsünde beichten:

Es müsste jetzt knapp 15 Jahre her sein, ich ging noch in die 4. Klasse, als wir einen gemeinsamen …

Mein Sohn ist einfach zu fett!

Ich (m/38) habe einen siebenjährigen Sohn, es mag hart klingen, aber er ist fett! Wie meine Frau und ich herausgefunden haben, hat er sich immer heimlich …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht