Warum habe ich meine Mutter nicht geachtet?

10

Boshaftigkeit Gewalt Mutter

Als ich 12 Jahre alt war, starb meine Mutter. Ich fühle mich heute noch sehr schuldig, weil ich sie oft aus "Spaß" beleidigt und sogar geschlagen habe. Ich weiß nicht, wie ich das wiedergutmachen kann.
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040921 vom 26.01.2018 um 22:43:46 Uhr (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

DEX123

Gar nicht mehr. Sie ist weg. Tut mir leid.
Das Leben geht weiter.

27.01.2018, 11:09 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Wie du es Wiedergutmachen kannst? Dir daran ein Beispiel nehmen. Jedes Wort und jede Tat könnten die letzten sein. Willst du lieber das ein Mensch in schönen Gedanken dahinrafft oder mit dem Wissen das er von dir geschlagen und beleidigt wurde?

27.01.2018, 11:22 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Sie wird nicht nur das von Dir in Erinnerung behalten haben, tröste Dich.
Ein Mutterherz ist riesengroß und verzeiht so manchen Mist.
Mach Du lieber Deinen Frieden mit Dir selbst, ein Anderer kann das nicht für Dich tun. Reue ist ein guter Anfang, und deshalb bekommst Du auch meine Absolution.

27.01.2018, 11:53 Uhr     melden



VodooQueen aus Innsbruck, Österreich

Du kannst es leider nicht ungeschehen machen, aber deine Lehren daraus ziehen. Sei dir einfach bewusst, dass jeder von uns von heute auf morgen aus dem Leben gerissen werden kann und sei immer großzügig mit Liebe und Wertschätzung gegenüber den Leuten die dir etwas bedeuten. Sie sollen es immer wissen, dass sie geliebt werden.Versuche auch nach Möglichkeit nie im Streit auseinanderzugehen. Der Tod eines geliebten Menschen hat mich das gelehrt und ich achte da sehr drauf. Und was deine Mutter betrifft, denke ich, dass sie die vergeben hat

27.01.2018, 12:02 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Okay, ich bin der Arsch... Wenn du deine Mom wirklich geschlagen hast, ist bei dir und deiner Erziehung einiges schief gegangen. Schlechtes gewissen hast du zurecht, aber irgendwo hat sie massiv verkackt, dass du sie geschlagen hast.

27.01.2018, 13:46 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Ungeschehen machen kannst du es nicht mehr. Ziehe deine Lehren daraus !

27.01.2018, 14:42 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Mensch, du stresst dich zu viel mit dem was passiert ist. Negatives aus der Vergangenheit brauchst du nicht mit in deine Gegenwart nehmen. Lerne aus den Fehlern, Arbeit an einem selbst kann nie Schaden.

27.01.2018, 20:15 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Ist das jetzt nicht wurscht? Zumindest wird es deiner Mutter wurscht sein, denn sie ist tot.

27.01.2018, 23:20 Uhr     melden


Hupengustav

steinige dich...du wurm. *füllwort*füllwort*füllwort *

27.01.2018, 23:33 Uhr     melden


MeinCtutWwennichTholenG aus Saarbrücken, Deutschland

Schäm dich und lerne daraus. Sie hätte dich mal verprügeln sollen, evtl. hättest du dann mal Respekt gehabt.

16.03.2018, 10:48 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Nachbars Hund

Der Hund unserer Nachbarn nervt total. Immer wenn jemand außen am Zaun entlanggeht, kommt er aus dem Haus geschossen und kläfft wie wahnsinnig, auch …

Der Tod meines Mobbingopfers

Mein Gewissen hat mich hergebracht und nun möchte ich euch meine Sünde erzählen. Damals, in der Grundschule, habe ich immer wieder ein Kind geärgert. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht