Alle verschwören sich gegen mich!

12

anhören

Misstrauen Paderborn

Ich wollte beichten, dass ich nicht vielen (wenn sogar fast keinem) vertraue. Ich wittere hinter fast allem und jedem jemanden, der mir irgendwas sagen will oder mich in irgendeine Richtung lenken will - so etwas wie eine Verschwörung gegen mich. Beispielsweise würde ich mich nicht in der Chirurgie unter Vollnarkose unters Messer legen, da ich die Befürchtung hätte, diverse Verschwörer gegen meine Person würden mir heimlich während der Vollnarkose Bestandteile aus meinem Gehirn schneiden, damit ich bestimmte Fähigkeiten verliere. Oder wenn ich z. B. wie heute in der Zeitung lese, dass es eine App gibt, die einen an das Sterben erinnert, dann denke ich auch, dass sich dahinter Verschwörer und Betrüger verbergen, die die Leute bzw. mich in die Irre führen wollen.

Beichthaus.com Beichte #00040915 vom 26.01.2018 um 10:14:20 Uhr in Paderborn (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Ja, Du hast völlig recht. Auch Beichthaus ist Teil dieser Verschwörung. Du wurdest durch diese Beichte automatisch Teil eines geheimen Komplotts und ab sofort wird sich Dein Leben maßgeblich verändern.

26.01.2018, 18:24 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Hat da wieder irgend jemand zuviel Freizeit ? Heute zur Abwechslung mal eine Verschwörung und keine Porno-Story.

26.01.2018, 18:38 Uhr     melden


Sauhaufen1

Warte ab, bis Du einen geplatzeten Appendix hast. Dann siehst Du die Dinge gleich anders! Du hast Anzeichen von Paranoia. Sowas ist auf Dauer ungesund. Solltest Du ggf. mal mit jemandem besprechen.

26.01.2018, 18:39 Uhr     melden


MissVERSTÄNDNISS aus AnonymeGroßstadt, Deutschland

Was ist in Deinem Leben schief gelaufen, dass Du so drauf bist? Und wann??

26.01.2018, 18:41 Uhr     melden



Erbsensuppe

Ich denke das du unbewusst einen Medientrend aufgenommen hast, es gibt zur Zeit viele Serien und Filme in denen die Thematik von Verrat und Verschwörung eingebaut worden ist. Da schreibt ein Drehbuchautor vom nächsten ab und allgemein lässt sich so sehr kostengünstig Spannung und Dramatik erzeugen. Meiner Erfahrung nach tendieren vor allen Leute die wenig haben, aber schnell viel bekommen wollen dazu unkonventionelle Wege zu wählen, von denen solltest du dich fern halten.

26.01.2018, 18:44 Uhr     melden


Marinitze

Schonmal dran gedacht, dass dein Provider auch dazugehört und nur vorher bearbeitete Seiten durchlässt und wirklich ernsthaft kritische Seiten nicht? So wird weltweit die kritische Kultur ins Lächerliche gezogen!!!

26.01.2018, 20:08 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Wie wäre es denn mit einem Besuch beim Gehirndoktor oder etwas LSD? Könnte helfen.

26.01.2018, 20:21 Uhr     melden


nsx-280

Diagnose: Paranoide Schizophrenie. Auch dafür gibt es Medikamente.

26.01.2018, 23:48 Uhr     melden


Gauloises19

Jupp, liest sich sehr nach paranoider Schizophrenie. Lass dich vom Hausarzt zum Profi überweisen, das kann man relativ gut medikamentös einstellen.

27.01.2018, 13:08 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Sei doch nicht so größenwahnsinnig, als ob du so wichtig bist, dass andere Leute dich töten bzw wie du schreibst, dir aus deinem Gehirn Bestandteile rausschneiden wollen. Die Welt kennt wichtigere Persönchen als dich.

27.01.2018, 20:37 Uhr     melden


croydon_de

ich weiss nicht, ob du es schon wusstest, aber SIE sind überall.... auch hier... und jetzt geh dich am besten einbuddeln, aber vergiss nicht, den Aluhut aufzusetzen!!!11!!!

28.01.2018, 09:14 Uhr     melden


Püppi92 aus München, Deutschland

Vielleicht ist er/sie/es auf Drogen
Könnte ja Paranoja nach der Einnahme illegaler Substanzen sein

31.01.2018, 09:20 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Gelöschte Einladung

Vor einer Woche habe ich heimlich das Handy meiner Freundin durchstöbert. Dann kam auf einmal eine Nachricht von einer alten Klassenkameradin: "Hallo …

Die Spionage-App

Ich bin seit zehn Monaten mit meiner Freundin zusammen und hatte davor eine richtige Schlampe am Hals. Sie hat ihren vorherigen Freund ständig betrogen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht