Meine erste große Liebe

18

Falschheit Lügen Feigheit Liebe Mainz

Ich (m/18) gestehe, meine Freundin belogen zu haben. Ich liebe sie wirklich sehr und als wir nach eineinhalb Jahren Freundschaft zusammenkamen (damals 17), sagte ich ihr, sie sei meine erste Freundin und überhaupt das erste Mädchen, in das ich verliebt war. In Wahrheit jedoch hatte ich vorher schon eine feste Beziehung, die aber über ein Bussi auf die Wange nie hinausging. Dennoch schäme ich mich zutiefst, sie jetzt seit einem Jahr in diesem Glauben zu lassen. Zwar habe ich wirklich noch nie für jemanden so viel empfunden wie für sie, aber nur umso schlechter fühle ich mich deswegen. Es tut mir leid, sie zu belügen!

Beichthaus.com Beichte #00040877 vom 12.01.2018 um 14:04:40 Uhr in Mainz (18 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Lotti88

Sie die Erste als Testphase, dann sind deine negativen Gedanken nicht ganz so schlimm.

12.01.2018, 17:11 Uhr     melden


Quundi

Glaube, du hast dich beim Alter vertippt. Das sollte wohl 3 statt 8 heißen...

12.01.2018, 17:27 Uhr     melden


Honk80 aus Wiesbaden, Deutschland

Ja, ich fühle mit dir und teile den Schmerz in meinen Gedanken. Wenn Nancy das spitz kriegt bist du deinen Pullermann los.

12.01.2018, 17:39 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Dann heirate sie als Wiedergutmachung. So, wie du schreibst, möchtest du doch sicher als Jungfrau in die Ehe gehen.

12.01.2018, 17:46 Uhr     melden


MissVERSTÄNDNISS aus AnonymeGroßstadt, Deutschland

Du baust diese Liebe auf einer Lüge auf.
Scheinbar beschäftigt Dich das andere Mädchen noch.
Je länger du mit der Wahrheit wartest, desto komplizierter wird alles.

12.01.2018, 17:51 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Wer weiß, welche Leichen sie im Keller hat.
Zeit fürs Spiel „Wahrheit oder Pflicht“!
Wahlweise geht auch „Flaschendrehen“.

12.01.2018, 17:54 Uhr     melden


Schicksal aus Isle of Man, Österreich

Wieso ist Ehrlichkeit in der Beziehung eigentlich so schwer? Und wo ist das Problem, jetzt zu ihr zu sagen, dass du zwar schon davor eine Beziehung hattest und wie du schon sagtest, mehr aber als ein Bussi auf die Wange gab es nicht, daher hat es sich für dich nicht wirklich eine Beziehung angefühlt und deine jetzige Freundin bleibt damit, deine erste richtige Beziehung?

12.01.2018, 20:47 Uhr     melden



Magnatio aus ., Deutschland

Sie hätte dir schon nicht gleich den Kopf abgerissen wenn du ehrlich gewesen wärst.

12.01.2018, 21:00 Uhr     melden


***Nina***

Die Kommentare sind oft - wie in diesem Fall - besser als die Beichten!

12.01.2018, 21:31 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Dann seih doch leise. Ihr liebt euch und alles andere ist doch scheiß egal. #love #beichthauskönigin #wonderlandiscoming

13.01.2018, 05:17 Uhr     melden


hansDampf

Ach ist das niedlich... @all: Denkt euch doch mal in die Zeit zurück als so etwas noch wirklich Probleme waren. Und dann denkt über die Probleme nach die Heute relevant sind...

13.01.2018, 07:39 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Irgendwie hatte ich keine normale Teenagerzeit. Ich hatte nur Videospiele und Pornos.

13.01.2018, 10:07 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Ich finde Videospiele und Pornos ganz normal für einen Teenager.
Bei mir waren es Gläserrücken und Stars.

13.01.2018, 10:11 Uhr     melden


Michelle2go aus Frankfurt, Deutschland

Wieso ist Ehrlichkeit in der Beziehung eigentlich so schwer? Und wo ist das Problem, jetzt zu ihr zu sagen, dass du zwar schon davor eine Beziehung hattest und wie du schon sagtest, mehr aber als ein Bussi auf die Wange gab es nicht, daher hat es sich für dich nicht wirklich eine Beziehung angefühlt und deine jetzige Freundin bleibt damit, deine erste richtige Beziehung? www.kummerkasten-chat.de

13.01.2018, 11:08 Uhr     melden


Bücherwurm

Wieso drängt sich mir der Verdacht auf, dass Du strenggläubiger Christ bist? Wahrscheinlich weil Du so verklemmt bist. Mach Dich mal locker.

13.01.2018, 14:33 Uhr     melden


Rockurti

Sag doch einfach, dass es davor keine richtige Beziehung war und Du auch nicht richtig verliebt warst, mehr kindisch oder platonisch (so hört es sich ja auch an).

15.01.2018, 08:57 Uhr     melden


daCypher

Naja, wenn es nur ein Bussi auf die Wange gab, kannst du es nicht wirklich als Beziehung zählen, von daher ist deine Freundin wirklich deine erste Beziehung. Die davor war höchstens eine gute Freundin.

15.01.2018, 14:46 Uhr     melden


jacko87

oh mein Gott, jetzt wo du es sagst, fällt mir ein, dass ich im Kindergarten mal geheiratet habe. Das habe ich auch noch nie einer Freundin verraten

17.01.2018, 09:58 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Am Abend noch Lust auf Sex?! Nein danke!

Ich bin jetzt 32, stehe durchaus auf Männer (und auch auf einige Frauentypen) aber ich hatte bisher noch keinen Sex. Das ist an und für sich keine Beichte. …

Bauschutt auf Vaters Mercedes

Ich (m/21) war damals 16 Jahre alt. Wir hatten Praktikumszeit in der Schule. Mein Erzfeind hatte bei einer Baufirma Praktikum gemacht, die gerade unser …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht