Arbeitslos und wohnt bei Mutti

6

anhören

Hass Dummheit Freunde

Ich beichte, dass ich meinen besten Kumpel eigentlich hasse. Er ist der einzige meiner Bekannten, der noch aus der Schulzeit übrig ist. Der Typ hat eindeutig einen an der Klatsche. Jedoch verliefen alle Abnabelungsversuche meinerseits bisher ins Leere, was auch teilweise meiner Inkonsequenz und meinem Mitleid geschuldet ist. Der kritisiert alles und jeden, wohnt mit über 30 noch bei Mutter und ist dauerarbeitslos. Außerdem hat er meiner Meinung nach irgendwelche psychischen Störungen. Natürlich besitzt er trotzdem ein großes Maul und denkt, er wäre der Held. Auch wenn es bei anderen läuft, versucht er sein Versagerleben dahingehend zu kompensieren, dass er diese Menschen, unter anderem auch mich, runterlaufen lässt und deren Lebensleistungen konsequent schmälert. Letztes Mal war das letzte Mal, das schwöre ich! Ich bitte mich selbst um Absolution für die verschwendete Zeit.

Beichthaus.com Beichte #00040775 vom 16.12.2017 um 19:38:25 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Magnatio aus ., Deutschland

Dein bester Kumpel muss das von allein erkennen das er evtl. professionelle Hilfe braucht wenn dem so ist das er wie du es sagst einen an der Klatsche hat.

17.12.2017, 22:29 Uhr     melden


Erbsensuppe

So jemanden scheint wohl jeder irgendwie zu kennen, es wirft aber auch kein gutes Licht auf dich das du mit dem Typen einen regen Kontakt pflegst. Psychische Krankheiten sind übrigens auch ansteckend, es ist nachgewiesen das Paare wo ein Partner beispielsweise Borderline hat den gesunden Partner nach einer Zeit ansteckt. Depressionen sollen besonders schnell gehen, ist sozusagen die Grippe unter den psychischen Krankheiten.

18.12.2017, 18:13 Uhr     melden



GuterFrager888 aus Frankfurt, Deutschland

Dann brich halt den Kontakt ab.
@ Erbsensuppe:
Selten so einen Schwachsinn gelesen.

18.12.2017, 20:25 Uhr     melden


fjwjfjr

@GuterFrager: Weißt du das es Quatsch ist oder denkst du das es Quatsch ist?

@Erbsensuppe: Woher weißt du das? Oder denkst du das?

19.12.2017, 07:50 Uhr     melden


Gauloises19

Erbsensuppe: Das liegt daran, dass Betroffene unheimlich manipulativ sind und das geistig gesunde Umfeld ausradieren, um den Partner optimal kontrollieren und manipulieren zu können. Schätze das Wort Anstecken ist in dem Zusammenhang missverständlich.

19.12.2017, 15:23 Uhr     melden


herr_timchen aus Stuttgart, Deutschland

Klingt für mich nach nem typischen RTL Zuschauer?

@Erbsensuppe: das ist Blödsinn!

19.12.2017, 19:19 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Horrorjob: Vater

Ich hasse meine Kinder und die Frauen, denn sie versauen mir das Leben. Eigentlich wollte ich nie Kinder. Wegen ihnen ist die Beziehung mit meiner ersten …

9/11

Ein Freund von mir war kurz nach dem Anschlag 9/11 auf das WTC in NY auf Kurzurlaub zum Shoppen. Da ich seine Ankunftszeit in NY kannt habe ich ihm zeitgleich …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht