Mein Leben als kostenlose Matratze

17

Maßlosigkeit Wollust

Vor einigen Jahren war ich (w/32) nach einer unfreiwilligen Trennung krass unterwegs und hatte wochenlang parallel zueinander Bettgeschichten mit fünf Typen aus Albanien und dem Irak laufen, die nichts davon wussten, sich aber teilweise untereinander kannten. Es ging […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040740 vom 07.12.2017 um 22:29:31 Uhr (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Stiletto

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht ganz, was dein Problem ist. Offensichtlich haben dir die verschiedenen Affären ja zu der damaligen Zeit gut getan. Ich denke, was da aus dir spricht, ist vor allem die gesellschaftlich verbreitete Sichtweise, dass eine Frau keine rein sexuell orientierten Affären zu haben hat. Hat sie aber nunmal doch. Vor allem die Überschrift ist ja mal wieder völlig daneben. "Mein Leben als Kostenlose Matratze". Ja wenn du deinen Spaß hattest, warum sollte der finanzielle Aspekt da irgendeine Rolle spielen? So gesehen waren die Männer auch deine kostenlosen Matratzen- ich nehme mal an, dass du denen auch nix bezahlt hast. Und jetzt hör mal auf, dir Schuldgefühle wegen Dingen einzureden, die niemandem geschadet haben und die nur dich selbst etwas angehen! PS: Die Geschichte mit dem Betrug hatte ich beim ersten Mal überlesen- das war natürlich wirklich keine tolle Aktion. Aber der ganze Rest... who cares?

08.12.2017, 10:42 Uhr     melden


Tommycat87

Oh ihhh einfach nur bähh, aber gut das du reflektiert hast.

08.12.2017, 10:46 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Ist doch ganz nett wenn beide Seiten und der erweiterte Bekanntenkreis so unkompliziert an Sexpartner herankommen. Das braucht die Menschheit auch und deswegen ist es absolutionswürdig.

08.12.2017, 14:07 Uhr     melden


gernemueller1

Der Samen-Cocktail in dir hat jeweils den nächsten Stecher stark aufgegeilt. Wenn der dir in den Schritt gefasst hat und gespürt hat, wie heiß und nass du zwischen den Beinen warst, kam bei ihm schon der erste Vorsaft aus dem Penis. Die volle Ladung hat er dir dann kurz drauf reingespritzt, worauf der nächste um so heißer und nasser empfangen wurde, und der Kreislauf begann von Neuem.

Mittlerweile bist du unheilbar schwanzhörig und spermageil. Mach doch ein Geschäftsmodell draus!

08.12.2017, 14:19 Uhr     melden


nooP!!

Hahaha, außer dir selbst hat wohl niemand Respekt vor dir. Ekelhafter geht es kaum! Nur gut, dass ich keine ONS habe, sonst würde ich vielleicht an eine wie dich geraten, und dann hätte ICH nämlich keinen Respekt mehr vor MIR.

08.12.2017, 17:12 Uhr     melden


Sauhaufen1

Glaubste doch selbst nicht, dass die Kerle nichts voneinander wussten. Die haben sich sicher alle zusammen einen Keks gefreut, dass sie so eine wie Dich am Haken hatten.

08.12.2017, 19:47 Uhr     melden



thinner aus Berlin, Deutschland

Sowas trägt Stoff zum Klischee von der „deutschen Schlampe“ und dem „notgeilen Kanacken“ bei.

08.12.2017, 20:32 Uhr     melden


Sharkydiver aus Rosenheim, Deutschland

Wo wohnst Du nochmal? 👍😬 Weihnachten steht vor der Tür!

08.12.2017, 22:38 Uhr     melden


John_Preston

Ouh, Geezus ist aber hart getriggert... Solange sie Single ist und keinen bescheißt steht dir so ein Urteil nicht zu. Du fickst doch mit Sicherheit auch alles, was sich dir anbietet, wenn du auf Pirsch bist oder? Macht es dich da besser, ein Kerl zu sein oder wie?

09.12.2017, 01:59 Uhr     melden


andi126

Sorry aber ich muss noop recht geben - Es respektiert dich garantiert niemand sonst. Es ist aber lustig dass du dich selbst respektierst! Durch wie viel Selbsttäuschung du das wohl geschafft hast?

09.12.2017, 10:55 Uhr     melden


ghost of the sins aus Wien, Österreich

Mein Respekt vor Frauen die sich wie du von den Goldjungs aus dem Orient, von denen man nicht mal das Alter weiß, durchvögeln lässt ist gleich 0. Ekelhaft. Da würd ich mir sogar nach dem Hände geben mit dir die Pfoten desinfizieren.

09.12.2017, 15:24 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Meine Herren, die Ihr Euch hier so herablassend äußert:
Solche beleidigenden Kommentare verraten viel über Eure Intoleranz gegen Frauen und Migranten, die selbstbestimmt leben.

Leichen im Keller hat jeder.

Niemand wurde hier geschädigt, es war offensichtlich freiwillig.

Es kann auch als Form der Integration gesehen werden.

Hier bestimmt das Angebot die Nachfrage.

Frauen wie die Beichterin und die Migranten haben Euren Respekt weder nötig noch Interesse an Euch, denn sie haben ganz andere Möglichkeiten und Horizonte.

Immerhin haben sie GELEBT, anstatt fremde Leben nachzulesen und zu kommentieren.

09.12.2017, 18:36 Uhr     melden


Pmpl

@BelasBraut "Es kann auch als Form der Integration gesehen werden." - Da musste ich jetzt lachen.. Stimmt, so kann man's auch sehen! lol

09.12.2017, 19:00 Uhr     melden


KingKurt

Absolution...die xxl-Mädels wollen schließlich auch wegbuttert werden.
Das die Jungs nix von einander gewusst haben, bezweifle ich. Nix desto trotz spiegelt es aber dein Wesen wieder: das Du mit den Jungs Sex hast, iz dein Ding und für mich völlig in Ordnung, denn Sex iz super und die wo sie herkommen iz mir Rille...das es sich dabei aber um Freunde handelt und Du schön heimlich auch gleich mal 3 am Tag reinlunzen lässt, deine Beziehung mit seinem Bruder betrügst usw., iz aber so gar net cool...und genau DAS iz es was Dich zum Dorffahrrad degradiert!

11.12.2017, 11:55 Uhr     melden


Beichter9000

@ BelasBraut
Warts bloß ab, wenn Deine Tochter mit dem halben Balkan verkehrt. Da bin ich gespannt, ob Du dann auch noch von Integration sprechen kannst. Da lässt sich eine junge Frau vom ganzen Familienclan durchbürsten und Du sprichst von Integration und Toleranz. So kaputt muss man im Kopf erstmal sein.
@beichterin selbiges gilt für dich. Du kannst gerne mit der halben Welt schlafen, aber erwarte nicht, dass Dich noch irgendwer respektiert. Das war keine Phase, das war Abstieg.

11.12.2017, 14:14 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

@Beichter9000: vielen Dank für das Kompliment. Was musst Du nur erlebt haben, um Andere so anzugreifen...

12.02.2018, 22:39 Uhr     melden


Dshafar aus Berlin, Deutschland

Die haben das alle gewusst. Und schön das Maul gehalten, damit du länger die Tür aufmachst. So läuft das mit deutschen Matratzen.

12.02.2018, 22:45 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Verlangen

Ich bin seit 2004 mit meinem Freund zusammen, ich bin bis heute noch in ihn verliebt, doch ich habe ein dickes Geheimnis! Ich brauche sehr viel Zuneigung …

Mädels mit Kronen

Ich und mein bester Freund haben geheime Zeichen vereinbart, die wir über Facebook austauschen. Wir beide nehmen fast jedes Wochenende beim Feiern irgendein …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht