Adventskalender im Seniorenheim

9

Diebstahl Völlerei Weihnachten Frankfurt

Ich (w/38) arbeite in einem großen privaten Altenpflegeheim als Fachkraft im Nachtdienst. Jetzt in der Weihnachtszeit sind auf allen sechs Stationen jeweils ein Adventskalender (befüllt mit Snickers, Hanuta, Twix etc.) für alle Bewohner verteilt und aufgehängt worden. […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040726 vom 04.12.2017 um 23:26:55 Uhr in Frankfurt (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Wow du musst es ja echt nötig haben. Wenn ich fressflash habe hält mich auch nichts zurück.

05.12.2017, 11:56 Uhr     melden


RockStarBae aus Wonderland, Deutschland

Oje... isst du auch Klopapier? #rtl #schokoladenkuchenmitspeck

05.12.2017, 14:12 Uhr     melden


knuthansen

Ist doch super! Du tust den Leuten doch einen Gefallen damit wenn du ihnen den ungesunden Mist wegnimmst und an ihrer Stelle fett wirst.

05.12.2017, 14:31 Uhr     melden



Magnatio aus ., Deutschland

Da sitzen die Leute schon in einem deutschen Pflegeheim und nicht mal zur Weihnachtszeit ist man dort vor Diebstahl sicher.

05.12.2017, 16:16 Uhr     melden


Butchery aus Evergreen Terrace, Deutschland

Schließe mich Magniato an. Du dummes Gör kannst dir das auch selbst kaufen,die alten Leute freuen sich darüber auch mal sowas zu bekommen. Kauf dir deinen eigenen scheiß wenn du fressen (ja bei dir nennt man das so) willst und lass es denen die es nötiger haben. Dämliche Kuh,echt mal.

05.12.2017, 18:31 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Wir haben den auch. Ich machs aber ungekehrt. Ich esse den nicht und hab gesagt, dass ich von solchen Menschen nichts nehme. Das hat gesessen.

05.12.2017, 18:36 Uhr     melden


thinner aus Berlin, Deutschland

Energie kann so oder so nicht verloren gehen.
Und haben nicht die meisten Bewohner Altersdiabetes bzw. morgen schon vergessen, was heute war...?

05.12.2017, 21:56 Uhr     melden


sarac aus Zürich, Schweiz

Ich finde deine Aktion gut! So bewahrst du die Bewohner und deine Mitarbeiter davor, entweder frühzeitig wegen Diabetes den Abgang zu machen, bzw. die anderen davor, überhaupt einen Diabetes zu entwickeln. Und das alles nimmst du auf dich. Du bist so was wie ne neue Franziska von Assissi oder so ähnlich.

06.12.2017, 11:11 Uhr     melden


Bolle84

Es geht doch nicht darum, dass man sich das Süßzeug nicht selber kaufen könnte, es geht um die Freude am Diebstahl!

06.12.2017, 15:07 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die 24 aufgegessen

Ich habe mal, wo ich noch sechs Jahre alt war, bei dem Weihnachtskalender von einem Freund die 24 aufgegessen, als er pissen war. Ich schäme mich nicht, …

Süßigkeiten-Vernichtung im Keller

Ich (m/20) machte mit 16 ein Praktikum bei einer bekannten roten Supermarktkette. Eine meiner Aufgaben war es, jeden Tag aufs Neue die Lebensmittel, auch …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht