Hunde, Ziegen, dumme Kollegen, Kleinkinder & Taschentuchschnäuzer

17

anhören

Hass Kollegen Tiere Kinder Ballenstedt

Ich (m/23) bin durch alltägliche Dinge recht schnell genervt von meiner Umwelt. Ich hasse die Hunde, die über meiner Wohnung leben, denn sie bellen ohne Pause, dieses quietschige, aggressive Bellen kotzt mich an und ich verspüre das Bedürfnis, diese dreckigen Hunde irgendwo auszusetzen. Dämliche Nachfragen machen mich wütend, ich sage meinem Kollegen, dass ich heute später zur Pause komme und er fragt: "Heute?" Nein, vorgestern, du Idiot! Hysterische Kleinkinder kann ich auch nicht ausstehen, wenn diese intriganten, kleinen Biester schreien, würde mir, wenn keiner in der Nähe ist, versehentlich die Hand ausrutschen. Mehrmals. Die Ziegen meiner Großeltern kann ich nicht leiden, die gucken immer so doof und eine hat mir einmal ans Bein gepinkelt. Es regt mich auf, wenn jemand mehrmals hintereinander in sein Taschentuch schnäuzt.

Beichthaus.com Beichte #00040637 vom 12.11.2017 um 15:55:44 Uhr in Ballenstedt (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

pamela23 aus Berlin, Deutschland

Da bist du mit deiner Aggression in der Kleinstadt im Harz ganz sicher nicht allein. Wobei Hunde, Ziegen, deutsche Kleinkinder und Taschentuchschnäuzer dort wahrscheinlich noch weitaus beliebter sind als so man andere Dinge.

13.11.2017, 09:02 Uhr     melden


Rockurti

Wer mit sich selbst nicht zufrieden ist, ist dies auch nicht mit seiner Umgebung.

13.11.2017, 09:04 Uhr     melden


breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Es gibt echt schlimmere Sachen als diese Geräusche... wie wäre es wenn du einfach mal chillst und vielleicht hilft ein Joint dabei ruhiger, gelassener zu werden.

13.11.2017, 09:39 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Ich mag keine Ossis. Dieses quitischige Geräusch, wenn sie versuchen Deutsch zu sprechen, kotzt mich an! Trotzdem geht das Leben weiter, wird es bei dir auch.

13.11.2017, 09:45 Uhr     melden


KingKurt

Wenn einem so viele Dinge derart auf den Sack gehen, kann es dafür nur 2 plausible Gründe geben:
1. Du bist einfach strengstens untervögelt und solltest Dich ganz schnell mal locker machen und mal geschmeidig durch die Hose atmen, Junge!
2. Du bist einfach selbst ein furchtbarer Miesepeter und Mitmensch für die Anderen.
Solche Minusmenschen wie Dich mag nämlich auch keiner! Also ändere das! Dann regen Dich auf einmal Dinge, die für den Durchschnitt viel zu banal sind, um sich daran hochzuziehen, wundersamer weise auf einmal so gar net mehr auf! Das Leben iz viel zu kurz, um sich über Taschentuchschnäuzer ne Platte zu machen!

13.11.2017, 09:46 Uhr     melden


ZwergZitrone aus Österreich

Mich regen Leute auf, die sich über Lappalien aufregen. Reg dich besser über darüber auf, dass in weiten Teilen der Welt Menschenrechte mit Füßen getreten, die Umwelt zerstört und Tiere wie Dreck behandelt werden.

13.11.2017, 09:54 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Bolle84 aus Berlin, Deutschland

Das Problem liegt in Dir, nicht in den Kleinigkeiten, die Dich auf die Palme bringen. Irgendwas in Deinem Leben hakt.

13.11.2017, 11:18 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

vielleicht solltest du mal deinen kleinen piephahn öfters in ein taschentuch schnäuzen!

13.11.2017, 11:41 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Aufgrund dessen was dir alles nicht gefällt, musst ein ganz schönes trostloses Leben haben.

13.11.2017, 12:04 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Hallo? Was ist denn bei dir los? Wie kann man denn keine Ziegen mögen? Schande über dein Haupt.

13.11.2017, 15:00 Uhr     melden


Alibaba740

Kauf dir Baldrian Tabletten. Und such nen Nervenarzt auf

13.11.2017, 15:27 Uhr     melden


HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

Ist heute auf Beichthaus irgendwie der Tag der selbsterschaffenen First World Problems?!?

13.11.2017, 21:58 Uhr     melden


RedSalamander aus Luzern, Schweiz

Absolution für die Sache mit dem unnötigen Nachfragen! Geht ja mal gar nicht!

13.11.2017, 23:13 Uhr     melden


pamela23 aus Berlin, Deutschland

@HighFidelity 95% all unserer Probleme, die wir hier in Mitteleuropa haben, sind selbsterschaffene First World Problems!

14.11.2017, 07:40 Uhr     melden


Robespierre aus Deutschland

Ich kenn noch einen, dessen ADHS sich über die Pubertät in das Erwachsenenalter gerettet hat. Scheint hier auch der Fall zu sein. Grüß dich M.

15.11.2017, 09:42 Uhr     melden


Offender

Du solltest mal zum Psychiater gehen und dir eine ordentliche Dröhnung verschreiben lassen. Oder treib Sport. Klingt unrealistisch aber das hilft tatsächlich. Ich könnt immer kotzen wenn ich die verbiesterten Gesichter auf dem Heimweg in der Bahn sehe.

15.11.2017, 11:04 Uhr     melden


sarac aus Zürich, Schweiz

Irgendwie klingst du nicht gerade wie ein relaxter Artgenosse. Vielleicht würde dir eine ausgewogene Therapie mit Ritalin helfen, dich besser im Leben zurecht zu finden? Im Ernst jetzt, du hast ein Problem, welches du nicht die restlichen 50 Jahre auf diesem Planeten mit dir rumschleppen solltest. Geh mal zu einem Spezialisten!

06.12.2017, 11:55 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Malteser Hund

Meine Tante hat einen Hund, einen kleinen, weißen Malteser. Ich mag diesen Hund sehr, aber ich bin auch ein ziemlicher Hygienefreak manchmal. Nun schläft …

Ich hasse alle kleinen Kinder!

Ich beichte hiermit, dass ich kleine Kinder wie die Pest hasse. Immer wenn ich in der Bahn oder im Bus sitze kommt mindestens eine Mutter mit ihren kleinen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht