Mein geheimer Job

11

anhören

Lügen Falschheit Partnerschaft Prostitution

Ich habe im Sommer am Rathausplatz einen sehr lieben jungen Mann kennengelernt. Wir trafen uns öfters und nun hat er mir eröffnet, dass er ernste Absichten mit mir hat. Ich war nicht ehrlich zu ihm, ich sagte ihm ich arbeite in einem Pflegeheim und hätte Nachtdienst. In Wirklichkeit arbeite ich als Hostess in einem Laufhaus. Wenn ich ihm das sage, breche ich ihm das Herz.

Beichthaus.com Beichte #00040520 vom 23.10.2017 um 15:42:58 Uhr (11 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Magnatio aus ., Deutschland

Hostess in einem Laufhaus ? Bist du nun eine Prostituierte oder nicht ? Dann hoffe mal darauf das er nicht mal im Laufhaus auftaucht.

23.10.2017, 20:52 Uhr     melden


breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Kannst du nicht den Job wechseln, also komplett in eine andere Branche gehen? Eine Lüge, egal welche Art ist immer ein Vertrauensbruch und könnte für diesen Mann eine Enttäuschung sein.

23.10.2017, 21:21 Uhr     melden


Zombiekrebs aus Weed Wonderland, Deutschland

Lenk doch ein Gespräch auf dieses Thema und dann wirst Du sehen was er davon hält.

23.10.2017, 21:39 Uhr     melden


GingerSpice

Du schrubbst alte, einsame Männer. Also ist das mit dem Pflegeheim gar nicht mal so weit entfernt von der Wahrheit.

23.10.2017, 21:57 Uhr     melden


Zufallsbeichte



The Dude aus Schweiz

Ich würds ihm sagen. Entweder er kann damit leben und ihr seid zusammen oder er kanns nicht, dann hast du gewissheit und warst ehrlich. Oder du weist ihn aus anderen Gründen ab.

23.10.2017, 22:50 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Ja ja ja. Diese Huren lügen doch nur herum. Bleiben wir mal vernünftig. Wenn dir an ihm etwas liegt dann sag die Wahrheit. Irgendwann kommt es sowieso raus und dann hast du gelitten. Kommt ein Jobwechsel nicht in Frage? Oder besitzt Madame keine Qualifikation?

24.10.2017, 00:08 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Der Typ wäre die Chance von diesem Job wegzukommen. Such Dir doch einfach einen neuen Job!

24.10.2017, 00:21 Uhr     melden


Schicksal aus Isle of Man, Österreich

@RelaXxx Schimpf mal nicht auf die armen Huren, die müssen doch auch nur ihr Geld verdienen. *g*

24.10.2017, 02:10 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Na hoffentlich geht er im Laufhaus dann nicht zu einer deiner Kolleginnen! Wenn Du es ihm sagst, dann überreich ihm auch gleich den Schlüssel für seinen neuen Porsche - dann hat er sicher nichts mehr gegen deinen Job einzuwenden.

24.10.2017, 08:32 Uhr     melden


Herr_Mauer aus Saarland, Deutschland

Lass Dich testen, finde den Ausstieg. Du kannst Ihm das aber nicht verheimlichen, weil ein Ausstieg nicht so einfach geht. Eine Freundin von mir ist auch ausgestiegen als sie Ihren Freund kennengelernt hat. Sie hat dann noch ne Weile als Domina gearbeitet und gut war.

25.10.2017, 01:36 Uhr     melden


aeroOne aus Düsseldorf, Deutschland

Nee,wieso? Es gibt auch tolerante,liebevolle Männer,die sehr wohl zwischen Beruf und privat unterscheiden können. Lenk doch mal das Gespräch allgemein in die Richtung und Versuch seine Ansichten zu erfahren. Ich hab damals eine Frau kennengelernt,am nächsten Tag meinem Kumpel gesagt,dass ich mich verliebt habe und er hat mir dann eröffnet,dass sie deinem Beruf nachgeht. Ich war erst baff,aber mir war klar dass ich sie trotzdem will. Heute liebe ich sie über alles und will ihr einen Antrag machen.

24.09.2020, 22:13 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich verschwende meine Studienzeit

Ich (m/20) bin Student und wohne ziemlich weit entfernt von zu Hause alleine in einer kleinen Wohnung, die mir von meinen Eltern finanziert wird. Zudem …

Nächtliche Befriedigung

Ich (m/21) habe seit zwei Wochen einen neuen Freund, mit dem ich viel Zeit verbringe und unglaublich guten Sex habe. Ich schlafe häufig bei ihm, da ich …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht