Verrückte offene Ehe ohne moralische Ansprüche

19

anhören

Fremdgehen Selbstsucht Partnerschaft Berlin

Ich bin manchmal bei der Arbeit high und habe Gefühle für einen anderen Mann (auch noch ein Kollege und deutlich jünger) - obwohl ich verheiratet bin und meinen Mann liebe. Manchmal stehe ich zudem mehr auf Frauen und Fremdknutschen turnt mich wahnsinnig an (erst neulich wieder den Klassiker erlebt: auf der Betriebsfeier). Kurz gesagt würde ich am liebsten, von den Fantasien her, die ich so habe, eine verrückte offene Ehe ohne moralische Ansprüche führen. Schön die Sicherheit behalten, aber trotzdem mit vielen verschieden Leuten rumvögeln. Das schlechte Gewissen dabei macht mich wahnsinnig, aber ich kann das Kopfkino über die Leute, die mich interessieren, nicht abstellen.

Beichthaus.com Beichte #00040319 vom 16.09.2017 um 16:26:53 Uhr in Berlin (19 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Magnatio aus ., Deutschland

Man kann im Leben nun mal nicht alles haben. Dein Noch-Mann wäre schön blöd wenn er sich auf eine offene Ehe einlassen würde.

17.09.2017, 16:22 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Ich bin verheiratet, liebe meinen Mann über alles, aber ich gehe fremd! Weibliche Logik eben! Wäre ich dein Mann, du könntest deine Koffer packen und verschwinden!

17.09.2017, 17:28 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Morpheus ist doch toll, dass wen gefunden hast und Homoehe ist ja zum Glück legal.

17.09.2017, 18:43 Uhr     melden


Sauhaufen1

Du erweist dem Ruf der Frauen gerade einen ganz großen Dienst. Danke dafür!
#wirsindnichtalleso

17.09.2017, 19:24 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Ist ja alles gut und schön aber wozu dann eine "Ehe"? Ich glaube du hast das Konzept nicht verstanden. Truth: geil ein "once in a Lifetime joke". Aber ich glaube Morpheus hat einen kleinen penis und wird immer von den weibern ausgelacht.

17.09.2017, 21:13 Uhr     melden


Bolle84 aus Berlin, Deutschland

Du kannst nicht alles haben, rumvögeln und gleichzeitig die Vorteile der monogamen Ehe absahnen (passender Begriff hier). Frag doch mal Deinen Ehemann, ob ihr einen 3er machen könnt.

17.09.2017, 21:25 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Also wie jetzt? Bist du nun Fremdgegangen oder nicht? Gedanken sind frei, wobei deine eigentlich suggerieren, dass du dich trennen solltest.

17.09.2017, 21:30 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Truth666 aus Saarland, Deutschland

Ich auch RelaXxx aber mich erregt es sehr, wenn sie lachen. Ich wäre am liebsten für immer in einem KG gefangen.

18.09.2017, 06:00 Uhr     melden


Surrogat

Sex hat nichts mit Liebe zu tun. Begehren wirst Du immer. Aber ich wette, wäre Deine Ehe wirklich offen, wäre das Thema weit weniger reizvoll. Das Verbotene verlockt.

18.09.2017, 08:18 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Und weißt du, wie dein Mann denkt ? Vielleicht vögelt er ja auch fleissig in der Gegend herum ? Also meine Absolution hast Du, da ich kein Problem damit habe Sex und Liebe zu trennen.

Allerdings - was Du brauchst ist definitiv nicht die Absolution anderer Leute. Du musst selbst wissen was du machst. Gehst du fremd - schön, viel spass. Redest du mit deinem Mann und ihr einigt euch - auch schön, noch mehr spass. Und wenn ihr vielleicht beide zusammen in swingerclubs, etc., herumvögelt - am allermeisten spass.

18.09.2017, 09:53 Uhr     melden


Gauloises19

Hört sich gut an, da würde ich gerne mitmachen. Absolution erteilt!

18.09.2017, 10:21 Uhr     melden


KingKurt

Schön in der Gegend rumvögeln, aber den Alten schön als Backup zu Hause haben. Prinzipiell würde ich das als Mann für meine Beziehung als idealles Modell beschreiben. Blöd iz dann aber, dass zu einer Beziehung in der Regel 2 Personen gehören, die sich auch irgendwie emotional nahe stehen. Kein Problem, wenn ich die Gööörlz durchziehen will wie ich mag, trenne ich mich eben....mmmhhhh....blöd wenn man dann aber sogar vertraglich via Ehe aneinander gebunden iz, oder?!? Das Du Dich vielleicht untervögelt empfindest, Dich das Verbotene reizt oder sonstwas - mir total egal! Du hast den Vertrag zwar unterschrieben aber das Prinzip der EHE net verstanden! Ich bezweifle, das dein Mann das geil findet! Rede mit Ihm und versucht mal nen SwingerClub aus oder sowas...vielleicht kann Dir das ja schon erstmal den Appetit ein wenig nehmen.

18.09.2017, 13:47 Uhr     melden


VcS

Dann vögel eben rum, aber sei Single und sorg selbst für deine finanzielle Sicherheit. Offene Beziehungen sind theoretisch ein tolles Konzept, aber in der Praxis fällt zu oft eine Seite hinten runter...

18.09.2017, 17:21 Uhr     melden


Pizzaschnitte

Wie auch schon erwähnt: Frage deinen Mann mal ob er in einen Swingerclub mit dir will. Falls du dich das nicht traust - dann versuche es zuerst mit einem Dreier mit einer anderen Frau. Vielleicht schaust du "per Zufall" in nächster Zeit einen Film wo es eine solche Szene gibt (zwei Frauen, ein Mann) und dann wirst du ganz geil, verwöhnst deinen Mann und flüsterst ihm ins Ohr dass du das auch gerne mal machen würdest. Ist erst dieses Türchen offen dann kannst du auch mal einfordern dass nun auch mal ein Dreier mit zwei Männern und dir anstehen würde. Und so weiter.
Ausserdem gibt es heutzutage auch so tolle Apps wie "UnderCovers" bei dem du mit ihm anonym eure sexuellen Fantasien abgleichen könnt.

19.09.2017, 13:54 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Truth: du bist voll komisch. Hättest du doch mal lieber angefangen Drogen zu nehmen wie ich.

19.09.2017, 18:24 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

RelaXxx ich brauche die Xanax doch, um die Halluzinationen zurückzuhalten. Oft kriege ich auch Wut, wenn sie lachen. In mir geht etwas Schreckliches vor. Es schlägt da schnell von Erregung in Hass und Gewalt um. Kennst du das?

19.09.2017, 20:32 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Truth: klar kenn ich das. Deswegen bin ich ja auch Junkie.

19.09.2017, 21:15 Uhr     melden


gernemueller1

Ja klar, Betriebsfeier und Rumknutschen. Tagsüber am Kopierer rumlungern und feucht werden. Jetzt läßt du dich halt nachmittags vom Kollegen mal vollspritzen, Höschen hoch und gehst nach Hause und sagst zu deinem Mann: "Schatz fass mir mal in den Schritt, dann spürst du, wie sehr ich mich heute schon den ganzen Tag auf dich freue!"

20.09.2017, 08:50 Uhr     melden


Garfield1 aus Radolfzell, Deutschland

Tja, bei mir ist es umgekehrt, das heißt gegensätzlich: ich bin ein Mann, geschieden, und liebe das Leben. Ich kann und werde nie treu sein. Frauen sind für mich das höchste Gut und ich behandle sie auch so. Und jede einzelne soll bei mir die Erfüllung erleben, sich wohl fühlen.

01.01.2019, 22:46 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Affäre ohne Liebe

Ich (w/18) beichte, eine Affäre mit einem verheirateten Mann angefangen zu haben, der 16 Jahre älter ist als ich. Er hat einen Job in der Firma, in …

Die Mails meines Freundes

Ich (w) lebe seit etwa 4 Jahren in einer Beziehung und seit über 2 Jahren wohne ich mit Ihm zusammen. Ich habe mein ganzes, gespartes Geld ausgegeben. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht