Hilfe! Ich werde meine Feigwarzen nicht mehr los!

14

Dummheit Waghalsigkeit Sex Gesundheit Bremen

Ich (m/28) habe vor sechs Jahren etwas ziemlich unüberlegtes gemacht. Mit zwei Bekannten bin Ich damals am Wochenende öfter mal in Swingerclubs gegangen, daraus ergaben sich dann auch sehr viele Bekanntschaften. Das war so gesehen wirklich eine tolle Zeit, da wir […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00040185 vom 15.08.2017 um 15:13:29 Uhr in Bremen (14 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Schwarz

Was sagt denn dein Hautarzt dazu? Wirst ja nicht der Einzige mit dem Problem sein...

16.08.2017, 10:48 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Die meisten Männer und Frauen machen sich über die Risiken erst Gedanken, wenn es zu spät ist. Mit Kondomen (für Verkehr und Blasen!), Lecktuch, sowie einer guten Körperhygiene nach dem Sex kann man das Risiko schon mindern. Natürlich gehört auch Köpfchen dazu, abzuwägen mit wem man ins Bett steigt.

16.08.2017, 11:03 Uhr     melden


carassi

Mindern ja, Michael, aber hpv kommt leider an Kondomen vergleichsweise gut vorbei. Anders als hiv sterben die Erreger bei luftkontakt nicht sofort. Es gibt aber ne Impfung dagegen.

Hpv heilt eigentlich meistens aus. Bist du in Behandlung?
Und du bist ernsthaft mit ausgebrochenen warzen zu ner Prostituierten? Ich hab das noch nie gesagt, aber gut, dass sie nen zuhälter hatte. Da besteht auch mit Kondomen ein Risiko, je nach Ort der warzen sogar ein großes, und das würde sie (neben der Infektion) arbeitslos machen. Mal ganz ab davon, dass das bei Frauen zu Krebs führen kann.

16.08.2017, 11:25 Uhr     melden


Sauhaufen1

Hin zum Hautarzt, der/die auch auf Geschkechtskrankheiten spezialisiert ist. Ein bisschen was kann man da schon machen. Die Dinger können zumindest zum Ausheilen gebracht werden. Dass Du nochmal groß Medizin und Forschung betreiben wirst, wird wohl eher ein Traum bleiben. Überlass das lieber den Profis.

16.08.2017, 11:53 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Tja hättest du mal nicht rumgehurt. Aber merkwürdigerweise kenne tatsächlich viele Menschen mit Geschlechtskrankheiten und die Leben in ganz normalen Beziehungen. Es ist eigentlich noch viel schlimmer die lassen sich sogar freiwillig anstecken so als Verbundenheitssymbol. Ich nehme mal an das du schon beim Artzt warst. Möglicherweise gibt es ja Spezialisten auf diesem Gebiet.

16.08.2017, 12:54 Uhr     melden



Magnatio aus ., Deutschland

Du solltest als erstes mal einen Hautarzt aufsuchen der sich das ganze anschaut und dich dann entsprechend behandeln lassen. Hoffentlich hast du für die Zukunft was daraus gelernt.

16.08.2017, 13:03 Uhr     melden


Rotschopf42

Wie nett das du die Prostituierte und mindestens hundert ihrer Kunden auch noch infizieren wolltest.

16.08.2017, 21:45 Uhr     melden


Duplo456

Das eine Person den Erreger in sich trägt, ohne es zu merken, ist sogar ziemlich wahrscheinlich. Hab es damals auch geschafft mich damit anzustecken und ohne das Prostituierte im Spiel waren.
Da hilft leider nur eins, zum Urologen und der entfernt dir die Teile. Mir wurden die Warzen damals im Krankenhaus unter Vollnarkose mittels Strom weggebrannt. Danach kaum Schmerzen, eine Woche Jogginghose und die Welt war wieder in Ordnung. Seitdem habe ich Ruhe davor.
Musst nur einmal über deinen Schatten springen und das „unangenehme“ Thema beim Arzt ansprechen. Von mir aus auch bei deinem Hausarzt, der überweist dich dann schon an die richtige Stelle.
Viel Erfolg.

17.08.2017, 07:32 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Na igitt! Das ist nicht etwas unüberlegtes, ein besoffener ONS ist vielleicht unüberlegt, jedes Wochenende Swingerclub oder Puff ist nicht unüberlegt, das kauf ich dir nicht ab. Du hast es auf eine Geschlechtskrankheit angelegt und die hast du auch bekommen, behalt sie für dich bitte.

17.08.2017, 08:55 Uhr     melden


Eisprinzessin--

Probiere es mal mit Streukügelchen Thuja D12. Und halte den Bereich immer trocken, da solche Warzen sich im warmen und feuchten Milleu wohl fühlen... Immer schön mit Babypuder, zB aus der Drogerie, trocken halten.. das hilft die Teile etwas auszutrocknen.
Naja, und zum anderen - hoffentlich hast du dir die Hörner abgestoßen 😶 Und bei Fraun kann das zu Gebärmutterhalskrebs führen, ist auch mit Gummi ansteckend..und ab zum Arzt... dann gibt es eine Salbe dagegen...Männer wie Frauen könnten Auch geimpft werden, allerdings aber vor dem 18. Lebensjahr und vor dem ersten Sex.. weil es gibt so viele viele Arten des HPV ... viele wissen nicht mal, dass sie dieses Virus in sich tragen- weil es auch eine Frage der Ernährung, des gesunden Lebensstils und des starken Immunsystems ist. Ernähre dich doch mal gesund, verzichte auf Alk und Kippen, stresse dich weniger und denke weniger an diese Warzen! Gutes Gelingen auf das sie verschwinden. Aber das Virus wird bleiben- aber bei gestärkten Immunsystem in Schach gehalten - wie bei vielen. Und das kann sich von jedem Autobahnklo holen, also papierbrille und nur hocken auf fremden kackstuben🤔

18.08.2017, 19:30 Uhr     melden


ElderusHeiner aus Hamburg, Deutschland

Hat mit herumhuren weniger zu tun als die meisten denken. Ich kann meine Sexualpartnerinnen an 2 Händen abzählen und habe es trotzdem geschafft mich bei meiner letzten Partnerin anzustecken. (Und die hat sich durch eine Immunschwäche damit angesteckt)
Ich kann Duplo nur zustimmen. geh zu einem Urologen, dass muss dir auch nicht peinlich sein, der Mann sieht täglich Penisse aus Berufung.
Der leitet dich ans KH weiter, da können dir die i.d.R. mit Strom oder Laser unter Narkose entfernt werden.
Leider besteht immer eine Möglichkeit, dass die Kondolyme auch nach einer OP nochmal ausbrechen. Da hilft dann nur Vorsorge und immer sauber halten. Eine Woche und alles ist wieder verheilt.
Mache am besten auch gleich eine Spiegelung der Harnröhre, damit nicht irgendwo die Mistviecher übersehen werden.

25.08.2017, 09:47 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Für jedes Problemchen gibt es einen passenden Arzt. Frauenarzt für Männer oder Hautarzt, wobei der Frauenarzt ja eh oft gleichzeitig Hautarzt ist.

31.08.2017, 21:36 Uhr     melden


Likeme87 aus Wien, Österreich

Hpv ist hoch ansteckend, die Impfung Gardasil 9 schützt nur vor ein paar Stämmen. Um den Virus im Körper Herr zu werden, musst du aufhören mit Rauchen und Alkohol für eine Zeit, dass deine Immun Abwehr steigt.

04.09.2017, 08:11 Uhr     melden


dr.Bob aus Marbella, Schweiz

Wer so doof ist und sich auf Kondome verlässt wird mit Feigwarzen gestraft.

24.02.2018, 01:16 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

"Es" mit einem 8-Jährigen

Ich habe meinem 8-jährigen Cousin "Es" gezeigt, seitdem hat er panische Angst vor Gullis. Aber beichten will ich das nicht. Ich lache mich immer krank …

Elektrogrill in Flammen

Als ich (m) in meiner Jugend eines Mittags Hunger hatte, habe ich mir gedacht, wie schön wäre jetzt was Gegrilltes. Da es sich für mich alleine aber …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht