Warum ich Po Massagen liebe

9

Manie Peinlichkeit Wien

Ich liebe Massagen aller Art. Obwohl eine professionelle Tantra Massage, d. h eine Massage, bei der eine monatelang es Ausbildung dahinter steckt und somit nicht mit einer Erotik Massage im herkömmlichen Sinn zu verwechseln ist, ein wahrer Hochgenuss ist, liebe ich auch klassische Massagen. Eine ganz besondere Massage hatte ich vor einigen Wochen in einem Spa. Die Masseurin hatte eine Top-Ausbildung und der Ablauf war einfach göttlich. Nachdem sie meinen Rücken ausgiebig durchgeknetet hatte, fragte sie, ob auch der Po mitmassiert werden soll, denn er ist einer der größten Muskeln am Körper und somit auch gefährdet, unter Verspannungen zu leiden.

Ich kann hier gar nicht beschreiben, welch eine Wohltat das war. Sie massierte tief in den Schritt, als ich noch am Bauch lag. Nach dem Umdrehen wurden auch die Innenseite der Oberschenkel mal kräftig und mal sanfter massiert. Sie achtete aber streng darauf, dass der Intimbereich ausgespart wurde und das war für mich okay. Trotzdem, nach dieser Wohltat bekam ich eine Erektion und entschuldigte mich. Sie half mir schon bei den ersten Worten "Tut mir leid, dass ..." weiter und sagte, dass es kein Problem ist und ich mich zurücklehnen und weiterhin entspannen soll. Ich bin ihr so dankbar dafür und man sieht eigentlich deutlich, wie nah hier Wellness, Wohlbefinden und Sinnlichkeit beieinander liegt. Ich kann euch versichern, eine bessere Massage gibt es nicht.

Beichthaus.com Beichte #00040166 vom 10.08.2017 um 12:46:10 Uhr in Wien (9 Kommentare)

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Jackjack3

Mach dir keinen Kopf, es ist nunmal so, dass Man(n) unter Entspannung eben auf körperliche Berührungen nahe der Intimzone reagiert.
Auch Sportler, die von Herrenhänden im Leistenbereich gegen Verspannungen/Verletzungen behandelt werden, können ein Lied davon singen.

11.08.2017, 08:37 Uhr     melden


gernemueller1

Eine Erektion zu bekommen ist schön, aber noch schöner ist es, daraufhin irgendwann abzuspritzen. Achte halt darauf, daß du nicht das ganze equipment der Masseurin vollspritzst. Oder bitte sie, daß sie es mit dem Mund auffängt, dann ist alles sauber.

11.08.2017, 09:55 Uhr     melden


Tontaubenzuechter aus Muddastadt, Deutschland

Naja dann solltest du mal zu einer gehen, die ihn dann noch von innen massiert. Das ist der Wahnsinn sag ich dir - da wirste kaputt gehen vor Lust!

11.08.2017, 12:07 Uhr     melden



Magnatio aus ., Deutschland

Das ist doch nicht verboten wenn du auf die Art von Massagen stehst. Offensichtlich hat die Masseurin es auch hervorragend ausgeführt.

11.08.2017, 12:12 Uhr     melden


ni664j3w aus Bern, Schweiz

Willste nicht noch Adresse mit Preisliste hinposten? Ich meine, wenn du schon Beichten musst, weil eine Massage so exzellent ist, dann muss sie ja schon eine Sünde sein.

11.08.2017, 12:45 Uhr     melden


RelaXxx aus Deutschland

Ich würde aufpassen nachher erzählt sie es rum und alle in der Stadt nennen dich Ständer-Andi oder so. Kann schon mal vorkommen.

12.08.2017, 00:36 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

@Truth, mein lieber Thrut, wo bleibst du denn??? Immer wenn so eine Beichte kommt, bist du doch gleich ganz vorne mit dabei! Oder ist diese Beichte vielleicht von dir???

12.08.2017, 17:55 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Morpheus sicher. Ich habe Geld für Spas und hab Zeit un nach Wien zu fahren. Sicher ist das von mir.

12.08.2017, 19:29 Uhr     melden


infernum

@RelaXxx
Was für ein Bullshit...

Ich kann dem TE nur zustimmen, Massagen sind äußerst entspannend. Und zwar nicht die, welche ihr wieder denkt.

12.08.2017, 22:45 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Kuchen im Kindergarten

Als ich in den Kindergarten ging, hatte ich eine seltsame Phobie. Ich war stets einer der Ersten dort, weswegen ich mich immer in einer kleinen Ecke zwischen …

Leben mit sozialer Phobie

Ich (m) habe eine soziale Phobie, das heißt, dass ich Angst vor menschlichem Kontakt habe. Zuerst dachte ich, es ist nur Schüchternheit, aber im Laufe …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht