Ich nutze meine Freundin für ein gutes Leben aus!

33

Fremdgehen Selbstsucht Lügen Partnerschaft Bielefeld

Ich (m/26) bin seit drei Jahren mit meiner Freundin (23) zusammen, seitdem nutze ich sie aus, weil sie gut verdient und hübsch ist. Ich wohne kostenlos bei ihr und spiele den ärmlichen Studenten, dabei habe ich mein Studium vor zwei Jahren abgebrochen. Wenn sie morgens zur Arbeit geht, liege ich noch im Bett, später lade ich dann meine Affäre zu uns ein und wir treiben es in der gesamten Wohnung miteinander. Witzig ist, dass meine Affäre denkt, ich wäre ein Single und verliebt in sie. Wenn meine Freundin dann nach Hause kommt, bitte ich sie, mir etwas zu kochen, was sie auch tut, sie kann mir einfach keinen Wunsch abschlagen. Nach dem Essen haben wir Sex, in dem Bett, in dem ich vorher eine andere Frau gevögelt habe. Ich beichte, dass ich meine Freundin betrüge, ausnutze und belüge. Ich bitte um Absolution!

Beichthaus.com Beichte #00040135 vom 31.07.2017 um 13:56:34 Uhr in Bielefeld (33 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

KingKurt

Obwohl Du irgendwie der Prototyp von dem bist was ich mir für mein Leben immer erträumt hatte, kann ich Dir keine Absolution geben. Du bist genau die Sorte Mann, die früher oder später eine gute Frau so dermaßen verletzten, das sie wohl nie mehr einem Mann vertrauen werden; wenn sie überhaupt noch einmal einen ran lassen. Das wird sicher net morgen oder übermorgen sein...ganz egal, denn irgendwann wird es passieren und es tut mir jetzt schon leid um sie, denn es gibt sicher ne Menge Jungs, die zu schätzen wüssten was sie an ihr haben.

02.08.2017, 10:38 Uhr     melden


csor aus Deutschland

Ich hoffe du lernst auf die harte Tour welch tolle Vorraussetzungen du da mit Füßen getreten und nicht genutzt hast.

02.08.2017, 10:46 Uhr     melden


carassi

Es tut dir nicht leid. Du lässt keinerlei schlechtes Gewissen erkennen. Du prahlst fast. Dass die absolution nach Reue und Wiedergutmachung kommt, quasi das Prinzip der beichte, ist dir schon klar oder?

Du hintergehst gleich zwei Frauen. Und mindestens einer wirst du über kurz oder lang sehr weh tun. Und es scheint dir völlig egal zu sein, solange es deinen Zwecken dient.

Was ist eigentlich dein langzeitplan? Das wird nicht ewig so weitergehen. Mit 30 dann doch mal erwischt werden, rausgeworfen werden und dann die nächsten 10 Jahre von harz4 leben? Du hast keinen Beruf gelernt.. ein abgebrochenes Studium ist in Deutschland nicht viel wert.

Unglaubwürdig dagegen klingt, dass die Affäre nicht weiss, dass es noch jemanden gibt. In der Wohnung wohnen zwei Menschen und es gibt nur ein bett. Das fällt auf.

02.08.2017, 10:56 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Ich bin gespalten. Einerseits denke ich, von Frauen lernen heißt, schmarotzen lernen.
Andererseits denke ich, du hast eine tolle Freundin und die verdient das nicht.
Glücklicherweise ist mir klar, dass der zweite Gedanke nur meine Konditionierung ist, die ich immer bekämpfen muss.
Glücklicherweise bescheren deutsche Gesetze dir Unterhalt. Du hast dein Studium ja für sie abgebrochen. Ehebedingte Nachteile nennt man das - auch ohne Trauschein.

02.08.2017, 10:58 Uhr     melden


DerSpielverderber aus Deutschland

Ich wüsste garnicht, wozu ich eine 2te Frau bräuchte, meine Freundin hält mich so schon gut auf Trab. Dass du einen anscheinend so tollen Menschen so schamlos ausnutzt und hintergehst ist echt das Letzte...

02.08.2017, 11:01 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Unfähige Versager wie du sorgen dafür, dass Frauen wie sie richigen Männern nicht mehr vertrauen. Danke, du widerlicher Verräter!

02.08.2017, 11:02 Uhr     melden


Baebae aus Berlin, Deutschland

Wärst du mein Freund und ich würde das herausfinden, würde ich dich finanziell und familiär ruinieren, sodass du es noch nicht einmal wagen wirst später eine Frau jemals anzusprechen.

02.08.2017, 11:20 Uhr     melden


neoi

Deine Freundinn merkt nichts von all dem und deine Affäre wundert sich nicht über die Frauensachen in der Wohnung. Das passt alles gar nicht zusammen. Diese Beichte zielt wohl eher darauf ab, die Kommentatoren gegenseinander aufhetzen und du lachst dich kaputt, weil du dabei fleissig mitmachst mit deinen Troll Accounts.

02.08.2017, 11:47 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Da hat mein Vorschreiber recht. Irgendwie passt das alles nicht so zusammen. Abolution kriegst du ganz sicher nicht für dieses unreife Verhalten.

02.08.2017, 11:55 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

Truth: du regst dich über Frauen auf, gibst dem Beichter aber Tipps, wie er seine Freundin weiterhin ausnutzt? Deine Doppelmoral ist wirklich lustig. Aber ich weiß, was jetzt kommt: „Ich lerne nur von Frauen!“

02.08.2017, 13:43 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Kanato ich sage doch, ich bin gespalten. Ein Teil von mir sieht es aber so, dass Frauen ja auch nie Eücksicht auf Männer nehmen.

02.08.2017, 13:52 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Du bist nicht gespalten du bist geistesgestört, jeder kann das sehen außer dir. Lass dich behandeln, ist besser für dich und für uns.

02.08.2017, 14:01 Uhr     melden


candyman13280 aus Stuttgart, Deutschland

Du bist ein gaaaanz toller Hecht. Kannst stolz auf Dich und Deine Taten sein. Nicht.

02.08.2017, 14:09 Uhr     melden



“Beichte


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Peter warum geistesgestört? Ich sehe das echt nicht.
Ich sehe mich eher als unterhaltsamen Unruhestifter.
Nein ernsthaft. Ich habe mur nicht deine Vorstellungen vom Leben. Deswegen bin ich doch nicht krank.

02.08.2017, 14:13 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

Woher willst du wissen, dass Frauen nie Rücksicht nehmen? Du hattest bisher eine Ex und mehrere Prostituierte. Ich denke mittlerweile, dass deine ''Bekannten'', die von ihren Frauen ausgenutzt werden, erfunden sind. Wie sollst du sonst deine zweifelhaften Ansichten bestätigen? Du hast weder Kinder, noch bist du in einer Beziehung mit so einer Frau. Dein Kommentar unter dieser Beichte zeigt, dass du derjenige bist, der ausnutzen würde. Wasser predigen und Wein trinken.
Täglich beleidigst du hier Frauen, die ihren Partner nicht ausnutzen, nennst sie sogar ''Schmarotzer'' und dann kommst du mit so einem Kommentar? Damit hast du bewiesen, dass du ein Heuchler der ganz üblen Sorte bist.

02.08.2017, 14:28 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Ja das stimmt schon Kanato ( kein Sarkasmus).
Ich denke mir aber immer, den anderen Leuten ist man ja auch immer egal. Warum sollte man selbst anders handeln?
Ich dachte; wenn ich offen zur Doppelmoral stehe, bin ich kein Heuchler.

02.08.2017, 14:42 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

Aber deswegen kannst du doch nicht ständig Frauen beleidigen, die so etwas gar nicht machen, wenn du selbst zur Doppelmoral stehst. (Was ich selber denk und tu', trau ich auch einem anderen zu)
Du bist anderen Leuten also egal. Frag dich doch einmal, warum das so ist. Wenn du dich in deinem Umfeld genauso wie auf beichthaus benimmst, wundere dich bitte nicht. Du kannst nicht von anderen Leuten erwarten, dass sie sich mit dir abgeben, wenn du dich selber wie das letzte Arschloch aufführst. Man merkt es doch schon hier, eine Frau diskutiert sachlich mit dir und du nennst sie eine Schmarotzerin, ohne sie überhaupt zu kennen. Findest du das fair? Vielleicht solltest du mal eine Auszeit von Beichthaus nehmen, dir ein neues Hobby suchen und dich wegen deinen Komplexen behandeln lassen. So geht es nämlich nicht weiter, das weißt du hoffentlich selber.

02.08.2017, 15:51 Uhr     melden


original!

Du kannst und bist nichts. Dazu noch charakterlos. Du bist ein Nichts!

02.08.2017, 16:20 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

So soll das sein, du machst, was dir spass macht, und fertig. Und die Mädels ? Die vögeln doch ohenhin auch in der Gegend rum bis zum gehtnichtmehr..

02.08.2017, 16:28 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Absolution? Klar doch. Du bist einfach nur mies. Schade das deine Freundin auf so einen Schnorrer und Betrüger wie dich reinfällt. Eines Tages kommt alles heraus und ich hoffe einfach nur das du in der Gosse landest und alles verlierst. Gestalten wie du haben nämlich nicht mal den Hauch von Glück im Leben verdient. Ich hoffe nur das dich dein Karma irgendwann richtig f*ckt.

02.08.2017, 16:32 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Kanato ich habe ein Hobby. Ich mache Kampfsport. Ich gehe meinem Hobby auch fast jeden Tag nach. Glaubs oder nicht, die mögen mich da sogar.
Dass ich nicht ganz auf der Höhe bin gebe ich zu. Aber ich denke, zum Großteil habe ich Recht.
Ja wer Böses denkt, der Böses tut. Ich sehe es

02.08.2017, 16:49 Uhr     melden


halbtagsheld

Du machst alles richtig. Frauen wollen es so. Absolution erteilt.

02.08.2017, 18:37 Uhr     melden


sammybaby

Irgendwie erinnert mich Truth an eine Feministin die alle Männer schlecht macht und hasst bis aufs Blut, egal was sie machen. Nur halt in dem Falle auf Frauen bezogen.
Ich wette, du fühlst dich ganz lustig, wie ein Realist der die Leute mit seiner Kritik aufklärt. Aber im Endeffekt bist du ein armes psychopatisches Würstchen, dem man eigentlich verbieten sollte sich Frauen in irgendeiner Art und Weise zu nähern.

02.08.2017, 19:44 Uhr     melden


carassi

Ich warte schon sehr lange auf eine beichte, bei der truth verrät, dass er überhaupt kein Problem mit Ausnutzung oder rücksichtslosigkeit oder ausnehmen hat. Gar keins. Null. Sondern nur damit, wenn Frauen es tun. Oder, anders gesagt, das Problem ist nicht das verhalten sondern das Vorhandensein einer vagina.
Nicht, dass das jemanden überrascht. Aber endlich gibt er es mal zu.

02.08.2017, 19:45 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Carassi, da hast du auf einem Level wohl Recht. Ich halte mich mit einem Philosophen hier : "Jemand, der es darauf anlegt, in allen Dingen moralisch gut zu handeln, muß unter einem Haufen, der sich daran nicht kehrt, zu Grunde gehen."
So sehe ich es auch.
Ich versuche, dass mir Leute immer egal sind und egoistisch zu sein. Ich schaffe es oft leider nicht und helfe auch Leuten. Ich arbeite aber an mir.
Ja das Problem ist das Vorhandensein der Vagina zumindest etwas.
@sammy kommt drauf an aber manchmal finde ich mich witzig. Ich bin etwas wie Jesus. Heute habe ich wieder den Kruzifix bezrachtet. Er hat fast so tolle Abs wie ich.

02.08.2017, 20:04 Uhr     melden


Bolle84 aus Berlin, Deutschland

Ich fühle mich durch Truth und die Reaktionen auf seine stets monoton-provokativen Beiträge unterhalten. Allerdings bin ich auch nicht die Zielgruppe seiner Antipathie.

02.08.2017, 20:10 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Bolle also bin ich für dich auch wie Jesus? Stellst du die vor, wie ich nur mit so einem Lendenschurz aussehe? Da wird etwas außer dem Sixpack steinhart Bolle. Ich hoffe man versteht meine kleinen Anspielungen.

02.08.2017, 20:25 Uhr     melden


Extreme

wie kann die andere denn Denken das du Single bist hat deine Freundin keine Sachen bei sich in IHRER Wohnung rumliegen?

02.08.2017, 20:30 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

@Truth666: „Ich versuche, dass mir Leute immer egal sind und egoistisch zu sein. Ich schaffe es oft leider nicht und helfe auch Leuten.“ also bitte! Stell dich hier doch nicht als Mutter (oder eher Vater, Frauen sind ja doof) Teresa dar. Immer bist du das arme, unschuldige Opfer. Du hilfst sogar anderen Leuten! Also ich verstehe gar nicht, warum andere dich nicht mögen...

„Einerseits denke ich, von Frauen lernen heißt, schmarotzen lernen. “

„Ich betreibe passiven Widerstand und bin Gandhi der Männerthemen, während du ein namenloser Schläger der britischen Armee bist. “

„Das ist auch klar, da Frauen nie über Mitläufertum hinauskommen. “

„Naja Frauen sind ja auch Beschneidungsexpertinnen.“

02.08.2017, 21:56 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Kanato ich finde, ich sollte diese Zitate vorlesen und man sollte die Schallaufzeichnungen für die Nachwelt bewahren.
Ich bin sicher keine Mutter Teresa. Das war ich auch nie. Ich bin aber auch nicht der blse Bube, als der du mich darstellst.
Mir ist auch klar, das klingt so nicht nett, ich denke trotzdem, es ist eine überspitzte Wahrheit.

02.08.2017, 22:14 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Truth: du findest dich witzig? Da scheinst du aber der einzige im Beichthaus zu sein. Kann ich dich eigentlich mal in meine Villa einladen? Ich kenne ne Menge Typen dich bestimmt auch gerne mal kennenlernen möchten.

02.08.2017, 22:54 Uhr     melden


carassi

Was du bist truth, hast du jetzt endlich mal offen gezeigt. Ein frauenhasser. du beurteilst Menschen nicht nach ihrem verhalten sondern nach ihren genitalien. Und dafür findest du dann irgendwelche Begründungen und ausreden.
Wer immer moralisch handeln will, geht unter? Ich mache das, so gut ich kann. Ich helfe auch sehr gern und wo ich kann. Und ich versuche, anderen Menschen immer mit Respekt zu begegnen, solange sie ihrerseits dasselbe tun. Ich bin schon länger auf dieser Kugel als du, soweit ich weiß, und mir geht es sehr gut. Ich bin glücklich. Wenn das untergehen ist, kann ich dir nur empfehlen, es auch mal zu probieren.

02.08.2017, 23:06 Uhr     melden


Dagehtnochwas0815 aus Kassel, Deutschland

Mach ich auch immer so. Nur bin ich die Frau und nutze Männer aus. Sehe da überhaupt kein Problem! Ein sexualpartner wird mir auch schnell langweilig immer. Sex ist im Endeffekt nur die Befriedigung eines Bedürfnisses. Nicht mehr und nicht weniger.

03.08.2017, 11:10 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Mann und seine Betthasen

Mein Mann hat immer noch Kontakt zu einer seiner Betthasen und erzählt mir, da wäre nichts. Wie soll es auch anders sein? Was habe ich in meinem früherem …

Eine Nachbarin für Blowjobs

Meine Freundin und ich (m/33) leben seit ein paar Monaten in einer neuen Wohnung in einer neuen Siedlung. Es sind alles Paare um uns herum und grundsätzlich …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000