Der Ex einer guten Freundin

17

anhören

Eifersucht Selbstsucht Schamlosigkeit Partnerschaft Erfurt

Ich (w/23) habe einer sehr guten Freundin vor ein paar Monaten den festen Freund ausgespannt und bin stolz drauf! Er ist 26, extrem gutaussehend und noch voller Lebensfreude - im Gegensatz zu meiner ehemaligen Freundin, die aus jeder spaßigen Situation die Freude rauslutschen musste. Ihr Freund tat mir deshalb richtig leid. Er ist eher schüchtern, aber auch wirklich sehr freundlich. Sie ist aufbrausend und hat immer eine richtig große Klappe. Bereits als die beiden sich kennenlernten, wusste ich, dass er einfach besser zu mir passen würde. Ich stalkte die beiden auf Snapchat und diversen anderen Plattformen und gönnte meiner Freundin wirklich nichts! Ich hege schon seit längerer Zeit negative Gefühle ihr gegenüber, da sie mir ständig ihr tolles Leben unter die Nase reiben wollte (sie hat angeblich richtig viel Kohle, tausende Männer laufen ihr hinterher, so etwas halt).

Da habe ich zugegriffen. Und ich und ihr Ex sind jetzt seit April zusammen und wir könnten nicht glücklicher sein! Ich hoffe, sie merkt das auch und beißt sich richtig in den Arsch, dass sie einen so bombastischen Mann nicht zu schätzen wusste. Ich gebe zu, dass das Scheiße von mir war. Aber ist das im Leben nicht immer so? Ich bitte um Verständnis und Absolution!

Beichthaus.com Beichte #00040096 vom 24.07.2017 um 23:06:35 Uhr in Erfurt (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Magnatio aus ., Deutschland

Dann bitte mal weiter, denn Verständnis und Absolution bekommst du von mir nicht. Ich finde sowas einfach nicht in Ordnung.

25.07.2017, 20:36 Uhr     melden


kg1 aus Deutschland

Im Krieg und in der Liebe ist alles erlaubt.

25.07.2017, 21:15 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

Absolution bekommst du ganz bestimmt nicht. Du warst neidisch auf deine “gute Freundin“ und bist einfach egoistisch. Und nein, im Leben ist das nicht immer so.

25.07.2017, 21:16 Uhr     melden


aennschi aus Deutschland, Deutschland

Zu deinem eindeutig überaus freundlichem Wesen passt er ganz bestimmt besser.

25.07.2017, 21:40 Uhr     melden


Bedman aus Hambutg, Deutschland

Ich mal die Welt wie sie mir gefällt.

Oder

Wer solche Freunde hat braucht keine Feinde mehr. Völlig daneben!!!

Also in meinem Freundeskreis ist das nicht so. Freunde halten zueinander und freuen sich für den anderen. Emphati ist dir wohl ein Fremdwort. Du hast zwar gesagt das du weißt das dass scheiße war aber bereuen tust du es ja offensichtlich nicht. Ich hab Werder Verständnis noch Absolution. Pfui

25.07.2017, 22:14 Uhr     melden


Coronar aus Hamburg, Deutschland

Wenn du ihn so leicht haben konntest, wechselt er auch im Null Komma Nichts zum nächsten Weib, das ihm schöne Augen macht.

26.07.2017, 00:12 Uhr     melden









Geezus

Also aus dir spricht einfach nur die pure Boshaftigkeit und Leid tut dir daran überhaupt nichts,ganz im Gegenteil,du platzt ja förmlich vor Stolz über deine Heldentat.Unglaublich erbärmlich,sonst fällt mir da auch nichts mehr ein!

26.07.2017, 01:09 Uhr     melden


Mrslaciny

Bitch.. 0 Absolution. Weiber wie dich verachte ich abgrundtief. Möge dir dein momentanes Glück von sehr kurzer Dauer sein... verdient hast du es nicht. Du falsches Stück scheisse.. Du hattest überhaupt nicht das Recht zu gehabt dich ne Laus auf dem Kopf bei denen einzunisten.. ...Bitch ... trifft exakt auf dich zu.

26.07.2017, 01:24 Uhr     melden


Sauhaufen1

Mal wieder eine solide Frauenfreundschaft... nicht. Wenn man sich nicht leiden kann, heuchelt man keine Freundschaft und wenn man wirklich befreundet ist, gräbt man nicht deren Partner an. Der Typ wird dir übrigens auch mal abspringen, da er scheinbar nicht der Treueste ist.

26.07.2017, 07:38 Uhr     melden


carassi

Ich mag diese Argumentation nicht. "Ich habe was falsches gemacht, ist aber nicht schlimm, hatten die nicht anders verdient". Wir sind hier nicht in Mathe. Minus mal minus ergibt nicht Plus.

26.07.2017, 07:58 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Also hast du ihn jetzt ihr ausgespannt, oder hat sie ihn gehen lassen?! Du widersprichst dir hier wesentlich! Ist auch egal: Einer Freundin den Freund auspannen ist genauso ein No-Go wie etwas mit dem Ex ohne Segen anzufangen. Und es ist auch ein No-Go wie jemanden als "Freund" zu beszeichnen, den man eigentlich nicht mal mag. Keine Absolution.

26.07.2017, 08:16 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

ich werde nie verstehen, wie man mit menschen befreundet sein muss, die man nicht ausstehen kann, bzw. diese dann auch noch als beste freunde bezeichnen muss. so viel angst davor, dass dich niemand mag? angst vor dir selbst? angst, zeit mal allein zu verbringen?

26.07.2017, 08:55 Uhr     melden


sammybaby

Was bist du denn für ne Hure? Sorry aber wegen Leuten wie dir verkommt diese Welt. Es ist egal wie schlimm das andere Mädchen war, du bist definitiv kein Stück besser als sie. Und wahrscheinlich vögelt er sie noch hinter deinem Rücken. Ich wünsche dir alles Schlechte an den Hals.

26.07.2017, 11:44 Uhr     melden


talibanturban

Na Sauber. Du bist genau die form von Weib die man im Freundeskreis sehr gerne hat. Du inklusive deines neuen Freundes seit mit sicherheit auch auch nicht besser. Kommt mir so vor als ob du die schlechten eigenscahften deiner Freundin dazu nutzt um deine eigene Sautat zu rechtfertigen. Ne Freundschaft ist immer ein Vertrauensvorschuss, den du in diesem Fall auf ne dreckig egoistische art ausgenutzt hast. Du bist eine Schande und das gute daran. ist jeder in deiner Umgebung weis jetzt mit wem er es zu tun hat.

26.07.2017, 12:41 Uhr     melden


JackyHeinz aus Berlin, Deutschland

Definiere mal bitte "Freundschaft". Ich habe nicht das Gefühl, daß Du weißt, was das ist. Die ganze Nummer hat eher was von "mein Haus, mein Auto, mein Mann", also mehr eine Art Wettbewerb. Mit guten Freunden steht man nicht im Wettbewerb und schon gar nicht bei der Partnerwahl. Ich wünsche Dir, daß Du vielleicht irgendwann verstehst, was Freundschaft ist, aber das was Du da machst, macht man mit einer guten Freundin einfach nicht. Und daß Du das nicht mal merkst, ist besonders übel. Keine Absolution!

26.07.2017, 14:34 Uhr     melden


ni664j3w aus Bern, Schweiz

Absolution für eine Missetat, auf die du auch noch Stolz bist? Eher nicht.

26.07.2017, 17:28 Uhr     melden


Bonestorm

Er hat seine Ex für eine andere verlassen - dasselbe kann dir auch passieren.

27.07.2017, 12:30 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Kind reicher Eltern

Ich bin ein Kind reicher Eltern, auch wenn mir das vielleicht niemand glaubt. Deshalb schiebe ich voll die Belustigung über meinen schwulen Fahrlehrer, …

Die Liebe seines Lebens

Ich habe vor Jahren einem reichen Schnösel die Liebe seines Lebens ausgespannt. Er ist ein absoluter Versager in Sachen Sex, Beziehung und ein Schwabbel …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht