Die dümmste und hässlichste Frau der Welt

22

anhören

Dummheit Hass Niedersachsen

Ich bin die dümmste und hässlichste Frau der Welt und hasse mich dafür. Bekomme nicht mal die einfachsten Dinge im Leben hin, mein Abitur habe ich nicht mal angefangen, weil ich wusste, dass ich dafür zu blöd bin. Habe mit 20 Jahren absolut nichts erreicht, außer einer bestenfalls mittelmäßigen Fachhochschulreife (NC 2,1), einer abgeschlossenen Ausbildung, die mich nicht weiter bringt und einen Ausbildungsvertrag im Öffentlichen Dienst. Noch dazu bin ich zum dritten Mal (!) durch die praktische Fahrprüfung gefallen, weil ich als Einzige nicht meine Nervosität unter Kontrolle bringen kann und Sonntag habe ich auch noch mein Handy kaputtbekommen.

Wenn ich die ganzen jungen Frauen sehe, denen der Alltag mühelos von der Hand geht, die beruflich und privat Erfolg haben und optisch gesegnet sind, dann wird mir immer wieder bewusst, wie nutzlos ich für diese Welt bin. Neben meiner Dummheit und Unfähigkeit überhaupt etwas richtig zu machen, bin ich auch noch total hässlich. Demzufolge als Mensch wertlos. Am meisten wünsche ich mir, dass meine Eltern mich nie bekommen hätten, dann wäre alles besser.

*Dieser Beitrag ist weder übertrieben, noch soll er Mitleid oder eine Absolution herbeirufen. Zusätzliche Gehirnzellen könnt ihr mir ja leider nicht zu kommen lassen.

Beichthaus.com Beichte #00040037 vom 13.07.2017 um 22:48:03 Uhr in Niedersachsen (22 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

allessuper

Sei nicht so streng mit dir selber!
Du hast einen Abschluss gemacht und eine Ausbildung fertig. Und das mit 20! Manche haben mit 25 das 3 mal eine Ausbildung abgebrochen. Zudem arbeitest du im öffentlichen Dienst. Meines Wissens nach wird dort doch super bezahlt (für wenig Leistung). Würde ich mir auch wünschen!
Und wegen des Aussehens: Das kann man so ja nicht beantworten, aber auch da lässt sich etwas machen. Wichtig ist immer auch die innere Schönheit!

14.07.2017, 18:33 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Wenn man sich selbst so niedermacht, dann ist es kein Wunder, dass man nichts auf die Reihe bekommt. Denk mal ein wenig positiv. Du bist auch sicher nicht hässlich sondern redest Dir das einfach nur ein. Alles was zählt ist der Charakter.

14.07.2017, 18:50 Uhr     melden


breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Sorry das ist lächerlich, 2,1 vo einer Fachhochschulreife ist top. Du hast schon eine Ausbildung fertig und für die zweite eine Zusage. Viele würden sich freuen sowas erreicht zu haben und wäre jetzt mega stolz.
Zum Thema Aussehen: ich weiß nicht wie du aussiehst, aber man kann mit Make Up, Frisur, Kleidung... allgemein gepflegtes Aussehen und zb. Sport (fürs Abnehmen oder Körper in Form bringen) einiges erreichen und an sich ändern. Außerdem ist das von den Medien gemachte Schönheitsideal sehr eng gefasst, du solltest dich nicht daran orientieren!

Allgemein kann ich diese Beichte nicht ernst nehmen, ich würde dir leider ernsthaft psychologische Hilfe empfehlen....

14.07.2017, 19:36 Uhr     melden


Held im Gummizelt aus Irgendwo in Deutschland, Deutschland

Wenn Du Dir ständig einredest, dass Du das bist, was Du sagst, dann glaubst Du es auch mit der Zeit. Du hast leider nur negative Dinge aufgezählt. Wie sieht es umgekehrt aus? Du hast ne Ausbildung gemacht und bestanden. Klasse! Du hast die theoretische Prüfung bestanden, sonst würdest Du nicht für die Praktische zugelassen. Hervorragend. Bin ebenfalls der Meinung, dass ein Notenschnitt von 2,1 nicht schlecht ist, geht noch schlechter. Du solltest also einfach Deine Sichtweise ein wenig ändern und schon sieht es besser aus. In wie weit Du mit Deinem Aussehen recht hast, kann ich leider aus der Entfernung nicht bewerten, ich gehe aber einfach mal davon aus, dass Du auch hier nur wieder die schlechten Seite sehen möchtest. Nochmals, ÄNDERE DEINE SICHTWEISE!!!

14.07.2017, 20:07 Uhr     melden


VcS

Hast du eigentlich jemals von deinen Eltern 'hast du gut gemacht', 'das schaffst du schon im nächsten Anlauf' oder 'mach dir nichts draus, wir haben dich trotzdem lieb' gehört? Nein? Dann weißt du, wo deine negative Haltung dir selbst gegenüber herkommt.

Wie die anderen schon meinten: Verglichen mit Frauen in deinem Alter schlägst du dich ganz gut. Klar, könnte irgendwie noch besser sein - aber ich finds persönlich wichtiger, dass man sich Mühe gibt, die konkreten Ergebnisse sind zweitrangig.

Wenns dich beruhigt, die praktische Fahrprüfung hab ich auch 3x verhauen, in den drei Monaten Sperre kann man sich dann nochmal überlegen, wo die Probleme genau liegen. Das kann auch durchaus der Fahrlehrer sein - nicht immer die ganze 'Schuld' an sich reißen. Hab persönlich zwei Handys auf dem Gewissen, das sind aber nur Gebrauchsgegenstände und damit ersetzbar.

14.07.2017, 21:18 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Dein Beitrag ist wohl eher Satire als eine Beichte. Denk nochmal über dich und dein Erreichtes nach, und schreibt nicht so einen Blödsinn.

14.07.2017, 21:33 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Wenn die Beichte jetzt kein Mitleid hervorrufen soll was dann? Oh ich weiß es! Du willst bestimmt so aufbauende Worte. Ok: Aber du bist doch überhaupt nicht dumm! Du bist sehr intiligent auf deine weiße. Und hey, wer gibt schon vor was es heißt schlau zu sein? Hässlich??? Das kann man auch nicht immer so behaupten. Schau dir Truth666 an. Es geht immer noch schlimmer.

15.07.2017, 00:28 Uhr     melden


nooP!!

Ich baller dich trotzdem. Füllwort Füllwort Füllwort

15.07.2017, 01:51 Uhr     melden



Lumini aus Wolfhalden, Schweiz

Alles restlos übertrieben​, es gibt viele Jugendliche in Europa denem geht es schlechter und viele auf anderen Kontinent​en denen geht es deutlich schlechter. Lass dir endlich​ Eierstöcke wachsen und sei stolt auf das Erreichte - und hör auf dich mit anderen zu vergleichen​.

15.07.2017, 02:01 Uhr     melden


anaba aus Beutelland, Deutschland

Den Titel kannste gleich wieder abgeben,denn die dümmste und hässlichste Frau (und dazu noch eingebildet wie sonst was ) der Welt ist mit dem Bruder meines Mannes verheiratet.Und die hätte deine Beichte nicht mal ansatzweise auf die Reihe bekommen.

15.07.2017, 09:33 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

RelaXx da kann man nur Al Bundy zitieren:
ie glauben, ich bin ein Verlierer, nur weil ich einen scheiß Job habe, den ich hasse? Eine Familie, die mich nicht respektiert? Eine Stadt, die den Tag verflucht, an dem ich geboren wurde? Gut, das ist vielleicht für sie ein Verlierer, aber ich will Ihnen mal was sagen: Jeden Morgen, wenn ich aufstehe, weiß ich: Es kann gar nicht besser werden, bis ich mich wieder schlafen lege.Ich werde nie Football spielen, wie ich es mal wollte, ich werde nie von einer Superfrau gestreichelt werden, eigentlich dürfte ich nie wieder Auto fahren ohne Maske über dem Kopf. Aber ich bin kein Verlierer. Weil ich trotz alledem, genau wie jeder andere, der nie sein wird, was er mal sein wollte, MICH DOCH da draußen rumtreibe und das bin, was ich nicht sein wollte: 40 Stunden pro Woche, lebenslang. Und die Tatsache, dass ich mir keine Kanone in den Mund stecke, Sie Pudding von einer Frau, macht mich zum Sieger!"

15.07.2017, 10:06 Uhr     melden


ObelixSB

Ganz klare Diagnose: du bist schlicht und ergreifend untervögelt.

15.07.2017, 11:48 Uhr     melden


blume2014

Jeder Mensch hat sein Päckchen zu tragen. Ich bin zum wiederholten Male arbeitslos. Habe Arthrose und Fibromyalgie und bin in Beziehung, in der ich nicht glücklich bin. Trotzdem gerade trotzdem genieße ich das Leben. Sich Alles nur schlecht zu reden, bringt dich nicht weiter. Konzentriere dich auf deine Stärken und suche dir deine persönliche Glücksmomente: Freunde, Hobby, Natur, Reisen etc. Viel Glück.

15.07.2017, 14:11 Uhr     melden


Mrslaciny

Mit dieser Einstellung kommst du nicht weit im Leben Mäuschen... Hör auf damit... jede Person hat an sich selbst was auszusetzen... ich auch (genügend) .. ... .. leide mit dir Schwester... aber wir sind, wie wir sind, zur Welt gekommen und werden auch bald gehen. Früher oder später jedenfalls... lerne dich zu akzeptieren... zu 100% ist es nicht möglich, Ich weiß... aber mit dieser Einstellung machst du nur dir selbst das Leben zur Hölle.. Du hast mit Sicherheit sehr viele guten Seiten an dir- die du Maulwurf nur entdecken musst... eventuell könnte dir professionelle Hilfe ja einen Stubser geben... das Leben ist kein Wettbewerb ... bitte Vergleich dich nicht mit anderen... niemand ist besonders... wir sind alle gleich... schlafen,essen,trinken und gehen aufs Klo.. Kopf hoch...

16.07.2017, 09:49 Uhr     melden


Gauloises19

Du gehst davon aus, dass du aufgrund deiner genetischen Disposition wertlos bist? Du solltest dringend an deinem Selbstwertgefühl arbeiten. Du musst ja nicht irgendwann vor dem Spiegel mastubieren, solltest aber schon wissen was du gut kannst (unabhängig von Zahlen die jemand auf ein Blatt schreibt). Ich habe im Übrigen ein Abi von 3,6 und bin kann diverse Dinge richtig gut und glücklich in meinem Beruf.

16.07.2017, 20:40 Uhr     melden


kotman

Meine Fachhochschulreife lag irgendwo bei 3,5+ , ich verstehe nicht wie du 2,1 schlecht finden kannst?
Ne Ausbildung hab ich auch, bin aber leider momentan arbeitslos, weil meine Aubsildung mich momentan auch nicht weiter bringt.
Ich bin zwar keine Frau, aber es gibt auch unter Männern eine Menge Schönheitsideale, die man erfüllen sollte, um bei Frauen erfolgreich zu sein.
Durch meine Schilddrüsenüberfunktion bin ich eigentlich durchgehend untergewichtig für meine Größe (2m auf 85Kilo) oder wie manche sagen würden "ein Handtuch".
Klar, ihr sagt jetzt, "du könntest ja Tabletten schlucken" , das stimmt, will ich aber nicht.
Keine Lust auf Chemie.
Was ich sagen will ist, ich denke trotzdem positiv und lass mich nicht unter kriegen.
Du bist viel viel viel viel viel viel zu streng mit dir selber.
Es gibt so viel viel viel viel viel viel wieso du mal wieder glücklich sein solltest
Ich würd dir ja meine Hilfe anbieten, um dir zu zeigen wieso du nicht die dümmste und hässlichste Frau der Welt bist, aber das geht hier leider nicht. Oder doch?

Ein Tipp fürs Leben:
Das einzige was in deinem Leben immer positiv sein wird, ist die Erfahrung.
Egal wie schlimm etwas auch war, du kannst deine eigenen Lehren fürs nächste Mal daraus ziehen.
Und so schlängelt sich die Erfahrung wie ein roter Faden durch unser Leben.
Falls du also mal einen eben solchen in deinem Leben brauchst, versuch dich daran festzuhalten.
Denn jede Erfahrung macht dich stärker.

Viel Glück

16.07.2017, 23:36 Uhr     melden


neoi

Du hast vergessen aufzuführen, du lügst wie gedruckt. grins. Fachabi 2,1 ist nicht mittelmässig und dumm bist du ganz bestimmt nicht, das lese ich aus deinen Formulierungen. Du bist höchstens weniger erfolgreich, als du es gerne wärst und das mag zum grossen Teil an deiner geringen Selbsteinschätzung liegen. Schreibe dir mal jeden Tag deine Erfolge auf, auch wenn sie noch so klein erscheinen. Das hilft ungmein Selbstvertrauen zu entwickeln.

17.07.2017, 18:24 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Es gibt da so ein Sprichwort:" Unter jedem Dach gibt es auch ein Ach" ! Schaue nicht auf die Anderen, sondern konzentriere dich auf deine eigenen Stärken,Interessen und Neigungen! Höre auf, dich selber klein zu machen, sondern stehe jeden tag stark da, wie ein Fels in der Brandung! Ich hatte Rekruten mit einem Einser Abitur, die es erst nach drei bis vier Mal verstanden haben, wie ein Gewehr zusammen und auch wieder auseinander gebaut wird! Dafür waren sie die geilsten Taktiker! Verstecke dich nicht hinter deinen Schwächen, sondern stehe auch zu deinen Stärken! Du gehst schon deinen Weg, Engelchen!

17.07.2017, 18:40 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Google mal "Selbstsuggestion" oder "Autosuggestion". Und selbst aus der hässlichsten Braut kann man noch was rausholen. Sei froh: Als Frau stehen dir Schminke und zahlreiche andere Helferlein (Bodyforming Wäsche z.B.) zur Wahl. Zur not, zeigst du viel Titten. Als Mann bliebe dir nur ein dichter Bart - aber auch nur, wenn der Bartwuchs ausreichend ist...!

19.07.2017, 09:26 Uhr     melden


Gauloises19

kotman: ist es nicht auf Dauer schädlicher für deinen Körper als die Chemie? Kenne mich nicht aus und schätze du hast dich damit intensiver auseinander gesetzt.

19.07.2017, 18:15 Uhr     melden


fry123

Eine Ausbildung, und eine Fachhochschulreife mit 2,1? Das ist verdammt gut.

22.07.2017, 16:24 Uhr     melden


Flunder aus Schweiz

Geh doch mal zum Psychiater. Bist bestimmt hübsch und hast nur kein Selbstvertrauen. Mit so einer guten Note kannst du ja immer noch eine andere Ausbildung starten.

10.12.2017, 20:17 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine unerträglichen Freundinnen

Ich habe so ein paar "Freundinnen", mit denen ich mich in der Schule ganz gut verstehe. Leider sind das diese Art von Mädchen, die meinen sie seien unglaublich …

Mein Hass auf hohle Menschen

Ich muss beichten, dass ich ein verdammten Hass auf einen großen Teil der Menschheit hab, weil die einfach so grottenhohl sind... vorallem die scheiß …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht