Doppelleben als Escort-Girl

25

anhören

Falschheit Prostitution Fremdgehen Lügen Duisburg

Ich (w/Anfang 20) beichte, dass ich derzeit ein absolut falsches und verwerfliches Spiel spiele. Ich habe seit zehn Jahren einen Partner, den ich auch wirklich liebe. Dieser weiß, dass ich nebenbei als Escort-Girl arbeite. Allerdings habe ich ihm bisher verschwiegen, dass es zwischen mir und den Kunden auch zum Geschlechtsverkehr kommt (das habe ich ihm glaubhaft versichert). Wenn das nicht schon genug wäre, betrüge ich ihn auch außerhalb meiner "Arbeitszeiten". Seit Anfang des Jahres habe ich immer wieder kleine Affären, vor denen ich mich auch als jemand ganz anderes darstelle. Ich erzähle von einem tollen Job und dem perfekten (Single-)Leben. Ein Mann, den ich regelmäßig treffe, ist sogar dabei sich in mich zu verlieben. Ein gemeinsamer Urlaub ist geplant, den ich dann als Partyurlaub mit Freundinnen tarnen wollte.

Ich möchte hier weiß Gott kein Mitleid erregen, denn ich bin mir meinen Fehlern durchaus bewusst. Aber dieses Doppelleben macht mich absolut fertig, da ich einerseits ein ganz normales Leben führen möchte, aber andererseits diese Macht brauche, andere verletzen zu können. Es tut mir dennoch unheimlich weh, wie sehr ich meinen Partner hintergehe. Er ist ein absolut liebevoller und herzlicher Mensch. So ein Leben kann man gewiss nicht ewig führen, da es unglaublich anstrengend ist, zwei Personen gleichzeitig zu sein. Immer wieder ist da dieses Gefühl, was mich zwingt, diese schrecklichen Dinge zu tun. Das Gefühl, so viel wie möglich vom Leben haben zu müssen und alles auszukosten.

Beichthaus.com Beichte #00040031 vom 12.07.2017 um 21:35:06 Uhr in Duisburg (Duisburger Straße) (25 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Dr.St2013

Du treibst ein richtig mieses Spiel, und hoffentlich kriegst du es auch mal so fett ab. Du kannst als Escort arbeiten und mit so vielen Männern in die Kiste gehen wie du willst, aber jemand so zu hintergehen ist echt das letzte. Keine Absolution.

13.07.2017, 07:38 Uhr     melden


Luke89 aus Schweiz

herzlichen Glückwunsch, du hast dein hobby zum beruf gemacht. aber etwas naiv ist er auch. escort girl ohne intimitäten alles klar...

13.07.2017, 07:57 Uhr     melden


DocPanic

Er muss dich echt lieben.
Hat er das verdient? Sag es ihm einfach direkt, damit er sich eine ehrliche Beziehung suchen kann.
Von mir bekommst du keine Absolution.

13.07.2017, 08:30 Uhr     melden


CallMeGod aus Deutschland

wie kann man mit 20 schon so verh**t sein ??
dein armer freund tut mir echt leid....
wie Luke89 schon sagte....immerhin hobby zum beruf gemacht....

13.07.2017, 09:03 Uhr     melden


Bedman aus Hambutg, Deutschland

Du möchtest also weiß Gott kein Mitleid erregen?? Keine Bange. Das wirst du hier auch nicht bekommen. Und Absolution auch nicht. Mehr möchte ich dazu nicht sagen, sonst rege ich mich bloß zu doll auf. Einfach abartig.

13.07.2017, 09:25 Uhr     melden


Schicksal aus Isle of Man, Österreich

Wenn ich doch nur ungestraft Leuten den Kopf abschlagen könnten, vor allem solche Leute die so ein widerwärtige, abartige, dreckige und menschenverachtende ""Moral"" haben. Wissen, dass sie damit anderen absichtlich weh tun, solche Menschen wie die Beichterin brauch einfach niemand.

13.07.2017, 09:30 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Ich muss jetzt mal für die Beichterin in die Bresche springen: Dieser Idiot von Freund hat es doch nicht anderst verdient, wenn er wirklich denkt, dass ein Escort-Girl nicht mit Kunden schläft. So jemand glaubt doch auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten und braune Kühe Schokomilch geben. Wie kann man nur so naiv sein?!?

13.07.2017, 09:31 Uhr     melden


Goldsack3000

Mach mit deinem Freund Schluß! Der arme Kerl hat was besseres verdient und Du kannst Dein Leben leben wie Du willst.

13.07.2017, 10:01 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Der eeiß das doch. Er weiß auch sicher, dass weder sein Schwanz noch sein Geldbeutel dick genug sind für eine Frau wie die Beichterin. Deswegen gefällt es ihn sicher, wie sie sich von Männern benutzen lässt, die die nötige finanzielle Bespaßukg bieten können und sie untenrum ausfüllen.
Ich denke, ihn erregt es sehr.

13.07.2017, 10:16 Uhr     melden





MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Du bist eine ganz normale Frau, daher kann man dir eigentlich auch keinen Vorwurf machen. Ich bin allerdings der Meinung, dass Frauen wie du - zumindest in den Zwanzigern - Partnerschaften bewusst vermeiden sollten. Solange du das Gefühl hast, so viel wie möglich vom Leben haben zu müssen und alles auszukosten, würde das Singleleben einiges erleichtern. Und an die Moralapostel hier: ihr solltet nicht vergessen, dass es auch genug Männer gibt, die fremdgehen. Eben genau die Männer, die ihr den Job überhaupt ermöglichen. Es ist immer ein Geben und Nehmen auf beiden Seiten.

13.07.2017, 11:03 Uhr     melden


Lumini aus Wolfhalden, Schweiz

Wow, du bist entweder eine narzistische Soziopathin, oder wahlweise ein verhurtes Mist****k. Ich hoffe die Geschichte fliegt auf und deine Freunde und Familie wenden sich von dir ab. Zum Glück hast du die Adresse angegeben​.

13.07.2017, 11:24 Uhr     melden


ElderusHeiner aus Hamburg, Deutschland

Das ist nicht dein Freund, dass ist deine Gewohnheit. Du sagst du seist Anfang 20 und hättest diese Beziehung schon seit 10 Jahren. - D.h. du hattest nie einen anderen Freund. Du lebst jetzt seit 10 jahren mit diesem Mann zusammen, lebst aber scheinbar ein völlig anderes Leben. Vor allem, weil die Arbeitszeiten im Escort Service nun mal auch nicht von 9-17 Uhr gehen, sondern i.d.R. Abends / Nachts stattfinden. Das ist eigentlich die Zeit des Tages die normale Pärchen zusammen verbringen wollen. Aber du schläfst in der Zeit lieber mit anderen Männern. Und nein, es ist mehr als nur ein Job für dich, sonst würdest du deinen Freund nicht auch noch freiwillig in der "Freizeit" betrügen. Auch das genaue Planen eines Urlaubes mit deinem Stecher und das "Vertuschen als Mädelsurlaub" zeigen, dass du bewusst, kühl und ohne Gefühle gegenüber deinem "Freund" handelst.
Nein Mädchen, das ist nicht der Mann den du liebst, du liebst nur dich und dein Leben. Und das ist auch nicht verkehrt, vor allem nicht in diesem jungen Alter. - Aber bitte belüge dich und deinen Freund nicht. Gestehe es dir ein, dass du lieber Single wärst und verletzte deinen Freund nicht weiter. - Sage ihm die Wahrheit und mache Schluss. Aber sage ihm vor allem die Wahrheit. Wie meine Vorposter hier schon geschrieben haben, ist er scheinbar wirklich ein wenig naiv, dass er glaubt, es käme nicht zum GV bei deinem Job, aber es ihn früher oder später alleine herausfinden lassen.. so etwas kann einen jungen Mann für den Rest seines Lebens kaputt machen.
Keine Absolution

13.07.2017, 11:25 Uhr     melden


Geezus

Du bist also Anfang 20 und hast seit 10 Jahren einen Partner?Ganz genau,so wird man eine Hure!

13.07.2017, 12:01 Uhr     melden


derster

Ein verlogenes, übles Miststück bist du. Sorry mir würden noch viele hässliche Begriffe einfallen aber lassen wir das. Menschlicher Abschaum wie du hat es nicht verdient geliebt zu werden. Du sagst es tut dir unheimlich weh ihn zu hintergehen? Pah, pfui dass du sogar noch hier drin lügen musst. Menschen wie dich braucht die Welt nicht.

Ich hoff er liest auch Beichthaus, denn dann könnte er, dank Ortsangabe, wohl eins und eins zusammenzählen. Auch wenn er vielleicht ein Wenig naiv ist, hat er doch etwas Besseres verdient.

Ich hoffe so sehr dass dich das Karma einholt.

13.07.2017, 12:33 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

Das passt doch vorne und hinten nicht. Wie geht das? Anfang 20, seit 10 Jahren einen Freund, weiß vom Bumsgewerbe, da ist doch was komplett faul. Also entweder warst du Kinderprostituierte, lügst extrem wegen deinem Alter, oder der Kerl den du deinen Freund nennst ist dein Zuhälter und hat dich unterstützt da rein zu kommen, oder beides.

13.07.2017, 12:35 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Du f*ckst mit deinen Kunden, du f*ckst mit deinen Affären aber bist die jenige die das fertig macht. Ja du brauchst ja die Macht um andere zu verletzen. Ehrlich jetzt? Trenn dich von deinem Partner. So etwas wie dich hat niemand verdient.

13.07.2017, 13:36 Uhr     melden


kotman

Du genießt also die Macht, andere zu verletzen?
Heißt du genießt es anscheinend unterbewusst auch deinen Freund zu verletzen.
Das Gelaber von wegen "Ich liebe ihn" kannst du dir sparen.
Denn sobald es raus kommt, ist er der jenige der verletzt ist.
Wegen DIR!
Hoffentlich fällst du noch so richtig auf die Schnauze.
Der arme Kerl, er ist mit dir zusammen, seit du 10 Jahre alt bist. Kann man über sowas nicht sprechen?
So etwas findest du niewieder, also Glückwunsch, du hast dir dein Leben ruiniert.

13.07.2017, 14:56 Uhr     melden


Deadlef aus Koblenz, Deutschland

Nicht nur escort-girl sondern auch noch privat zig Kerle am start.. dann hat dich ja bald die ganze Stadt durch..

13.07.2017, 21:56 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Du bist also schon zehn Jahre mit deinem Partner zusammen mit Anfang 20.... Führe keine Beziehung, dann kannst du auch vollkommen unbeschwert deinen Escorttätigkeiten nachgehen.

13.07.2017, 23:46 Uhr     melden


peter333

Escort Girl und gleichzeitig eine Beziehung? Das wäre für mich undenkbar - naja es geht nicht um mich.

Dass du sowas abziehst ist wirklich ekelhaft. Wie man aber mitbekommt hast du eine psychische Störung - du hast das Bedürfnis Macht zu haben und andere damit zu verletzten...
Ich würde am Besten ein mal einen Psychologen aufsuchen und forschen wo die Ursachen liegen.
Führe keine Beziehung wenn du selbst Probleme hast.
Absolute Unverständlichkeit.
Keine Absolution für dich!

17.07.2017, 02:16 Uhr     melden


Korkenmann69

Was für eine Bullshit Beichte, ist das noch deine Sandkastenbeziehung oder wie? Erzähl mir doch nichts vom Pferd, mit Anfang 20 eine 10 Jahre lange "Beziehung" haben und das sogar als solche betiteln ist einfach nur krank, sei nicht so ein Pussy und mach einfach "Schluss", das was ihr habt kann man sowieso nicht als Beziehung bezeichnen, das klingt eher nach einem Nutzungsverhältnis.

22.07.2017, 12:15 Uhr     melden


1000 aus Stuttgart, Deutschland

Du hast keine Macht sonder du hast ein mangelhaftes Selbstbewusstsein bzw. Hast du kein wirkliches ich.
Ich empfehle dir einen Psychologen aufzusuchen.
Wenn du mal 30 bist und Familie gründen willst, viel Spaß. Du machst gerade dein Leben kaputt.

08.09.2017, 13:21 Uhr     melden


Mandarinchen aus wien, Österreich

Anfang 20 und der Partner schon seit 10 Jahren? Okayyy...

28.06.2018, 12:02 Uhr     melden


Troy2017 aus München, Deutschland

Bist du mit deinem Partner mit 11 zusammengekommen???

28.06.2018, 12:09 Uhr     melden


Moonatnoon

Anfang 20 und seit 10 Jahren einen Partner?!?
Oha - auch noch sex mit Minderjährigen?

14.01.2019, 14:28 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Süchtig nach dem Rotlicht

Ich muss gestehen, dass ich süchtig bin, und zwar nach Prostituierten. Ich gehe bestimmt 2-3 mal im Monat zu Prostituierten. Das Ganze wäre nicht schlimm, …

Der Name eines anderen Mannes

Meine Frau hat vor einiger Zeit, im Schlaf, einen Namen eines anderen Mannes von sich gegeben. Ich habe sie natürlich darauf angesprochen. Sie meinte, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht