Terror-Demo mit Kindern

3

anhören

Peinlichkeit Dummheit Internet

Mir (w/31) ist vor etwa zwei Jahren etwas Peinliches passiert, worüber ich aber schnell lachen konnte. Dämlich war es trotzdem. In einer Whatsapp-Gruppe fügte jemand einen Polizeibericht ein, es ging um einen Einsatz einer Hundertschaft der Polizei. Ich habe es durchgelesen und war entsetzt. Ich fragte, wie könne man nur Kinder für so widerliche Demos missbrauchen und fügte einen wütenden Smiley ein. Kurz darauf erschienen etliche Lachtränen-Smileys und der Hinweis, dass der Artikel doch ein Scherz sei. Und richtig - es handelte sich um einen Artikel aus einem Satiremagazin zum Thema Sankt-Martins-Zug. Das Ganze war nichts anderes als ein Martinszug. Kann man gerne auf der Seite nachlesen. In diesem Moment war mir alles klar - jetzt konnte ich alles richtig kombinieren - und es war mir so peinlich. Als ich am Abend die Geschichte einem Sportkameraden erzählt habe und er den Artikel gelesen hat, hätte er sich vor lauter Lachen fast in die Hose gemacht.

Beichthaus.com Beichte #00039650 vom 20.04.2017 um 18:35:58 Uhr (3 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

Kenne den Artikel auch. Noch lustiger finde ich, wenn dieses Satiremagazin derart aufgebrachte Kommentare von Lesern wie dir, die das missverstanden haben, veröffentlicht. Absolution.

21.04.2017, 00:06 Uhr     melden



RelaXxx aus Marburg , Deutschland

RelaXxx hätte es viel schlauer gemacht. Die eigene Dummheit als Ironie verkauft. Und siehe da du kommst plötzlich viel besser davon. Man kann ruhig darüber lachen es ist nichts schlimmes.

21.04.2017, 00:41 Uhr     melden


jjb aus Deutschland

Ohne link zum postillon artikek ist die beichte nur halb so schön

21.04.2017, 07:35 Uhr     melden


-Humungus-

Ohmann..ein echter Brüller..wäre fast vom Stuhl gefallen. ich glaube ich gehe jetzt nach Hause an arbeiten ist nicht mehr zu denken.

21.04.2017, 09:40 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine Kochkünste

Ich möchte meine absolute Unfähigkeit zu kochen beichten und mich bei allen Menschen entschuldigen, denen ich unabsichtlich gesundheitlichen Schaden …

Kunstbanause

Meine Freundin hat mich vor Kurzem in ein Museum gezerrt. Das sollte sie noch bereuen, dachte ich mir. Also habe ich dort während der Führung gefragt, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht