Woher weiß ich, dass ich gekommen bin?

42

anhören

Verzweiflung Intim Bern

Woher weiß ich, dass ich gekommen bin?
Ich (w/23) habe sexuell recht wenig Erfahrung, was auch daran liegt, dass meine Eltern mich schon seit Kindesalter regelrecht auf Karriere getrimmt haben. Während meiner Jugendzeit bin ich am Abend meist müde ins Bett gefallen. Wenn ich dann doch mal etwas Zeit für die eigene Befriedigung hatte, habe ich es nie geschafft zum Orgasmus zu kommen. Oder zumindest weiß ich nicht, ob ich das jemals geschafft habe.

Ich habe auch viel darüber gelesen, bin also nicht ganz unbedarft. Seit einigen Wochen habe ich meinen ersten Freund. Mit ihm zu schlafen ist schön. Doch am Ende fragt er regelmäßig, ob ich gekommen sei. Ich habe darauf einfach keine (ehrliche) Antwort. Ich weiß es einfach nicht. Vielleicht bin ich auch einfach zu abgestumpft, dass ich das nicht merke.

Beichthaus.com Beichte #00039636 vom 17.04.2017 um 23:19:53 Uhr in Bern (42 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Lerikk aus Regensburg, Deutschland

Einen Orgasmus nicht zu merken ist so ungefähr wie Wehen nicht zu merken - es geht einfach nicht.

18.04.2017, 17:31 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Ich glaube viele Frauen wissen es nicht, ganz einfach weil sie sich den Orgasmus viel intensiver vorstellen, als er in Wirklichkeit ist. Beim Mann ist das ja einfach zu sehen. Würde da nichts rauskommen, würde ich auch manchmal denken: Wie? Das wars schon? Hab doch gar nichts gemerkt!

18.04.2017, 17:39 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Michael Gossen wie immer super kompetenter Kommentar. Also Süße so von Frau zu Frau, glaube mir, einen Orgasmus bemerkst du! Übe einfach allein oder wenn du relaxt genug fühlst zusammen mit deinem Freund. Dabei solltest du beachten, dass dreiviertel der Frauen keinen vaginalen Orgasmus bekommen kann, also du musst höchstwahrscheinlich schon die Klitoris ausreichend stimulieren um zum Höhepunkt zu kommen. Falls du dich auch an Spielzeug heran traust kann ich auch einen womanizer wärmstens empfehlen, hat schon vielen Frauen bei Orgasmus Schwierigkeiten geholfen.

18.04.2017, 17:44 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Ach komm. Also ich bin jetzt keine Orgasmologin aber ich hab mal gelesen das die Psyche oft einen Grund hat. Stress, Scham, Angst, Druck und der ganze Scheiß. Könnte natürlich aber auch an körperlichen Problemen liegen. Die Beichte ist eher ein Fall für Dr. Sommer als für Wahnsinnige kifferin die mit ihren Kristallkugeln reden.

18.04.2017, 17:46 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

@MichaelGossen nur weil man spritzt kommt man nicht und umgekehrt. Gibt doch auch Dominas, die machens so, dasd du spritzt ohne Orgasmus. Und du kannst auch kommen, ohbe dass es spritzt. Mit Technik behälst du es sogar extra drin und bist als Mann zu multiplen Orgasmen fähig.

18.04.2017, 17:49 Uhr     melden


johannisbär aus Berlin, Deutschland

Absolution. Sex ist eh überbewertet. Wenn ihr ein bisschen experimentiert, kommt das bestimmt von alleine. Vielleicht kriegt er es auch nicht auf die Reihe? Eigentlich muss der Mann doch sowas beim Sex merken.

18.04.2017, 17:50 Uhr     melden


BloodyKirika

Versuch mal beim Verkehr mit genug Feuchtigkeit (z.B. Gleitgel) gleichzeitig deine Klitoris zu stimulieren. Wenn dein Partner nicht auf dir liegt wie ein Sack geht das sehr gut. Und dann müsste es schon klappen! Wenn du kommst, glaub mir das merkst du.

18.04.2017, 19:01 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

@Truth666 Wohl wahr. @PeterPanPie Was passt Dir denn an meinen Kommentaren nicht?

18.04.2017, 19:10 Uhr     melden


Psychobold aus Blechwerk Happendorf, Deutschland

Glückwunsch, das du so einen verständnisvollen Stecher gefunden hast, der sich nach dem Sex nach deinem Orgasmus erkundigt. Mich hat es noch nie intressiert, ob meine Wochenendfickbeziehung gekommen ist. Warum auch?

18.04.2017, 19:16 Uhr     melden


Lizuna123 aus Bonn, Deutschland

@psychobold ist ja auch ihr Freund und kein one night stand.

18.04.2017, 19:30 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

MichaelGossen, dass du z.B. als Mann hier einer Frau versuchst zu erklären wie sich ein weiblicher Orgasmus anfühlt, also ernsthaft? Auf solch eine Idee würde ich niemals kommen.

18.04.2017, 20:31 Uhr     melden


Hexi123 aus Österreich, Österreich

Wenn du es nicht weißt, hattest du noch keinen Orgasmus. Ganz einfach! Ob vaginal oder klitoral, nen Orgasmus merkst du! Garantiert!

18.04.2017, 21:07 Uhr     melden


Dimenhanter aus Deutschland

@PPP Ja warum denn nicht? Ich würde das gerne mal erklärt bekommen grins grins

18.04.2017, 22:01 Uhr     melden


HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

So ein bisschen nachvollziehen kann ich deine Bedenken, Beichterin. Bei mir war's aber eher "andersrum": Ich war noch jung und hab erst irgendwann gecheckt, dass das ein Orgasmus war (hatte mur zuvor gar keine Gedanken gemacht gehabt darüber ob Orgasmus oder nicht). Und der Orgasmus hat sich mit der Zeit auch verändert, wurde intensiver, wenngleich ich mich sehr gerne an die ersten zurückerinnre *grins* Probier's doch erst mal allein und nicht vaginal. Hast ja schon gute Tipps hier bekommen.

18.04.2017, 22:46 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

@Psychobold: “Mich hat es noch nie intressiert, ob meine Wochenendfickbeziehung gekommen ist.“ Und weißt du was? Es interessiert auch sonst keinen hier.

18.04.2017, 23:03 Uhr     melden


ni664j3w aus Bern, Schweiz

@PPP: Ja klar, du bist ja auch eine Frau(hausdachhausdach).

18.04.2017, 23:03 Uhr     melden









Niak

MichaelGossen ich dachte genau das was du gerade geläutert hast, zumindest solange bis ich einen richtigen Orgasmus hatte. Falls du einer meiner Exfreunde bist, den ich erzählt habe, dass man weibliche Orgasmen kaum merkt, es tut mir leid, ich wusste es nicht besser.

19.04.2017, 03:33 Uhr     melden


mssileas aus Wien, Österreich

Also erstmal gibt es viele Frauen, denen ihr Gefühl für sich selbst regelrecht aberzogen wurde. Da könnt ihr beide nix dafür, aber bevor du nichtmal dir selbst einen Orgasmus verschaffst is das für ihn so gut wie unmöglich. Kauf dir einen Vibrator - die gibts auch in klein, unauffällig und trotzdem leistungsstark - geh schön heiß duschen oder baden, gönn dir ein Glas Wein dazu und ab damit. Vielleicht helfen dir auch Fantasien, dann bist du nicht so sehr damit beschäftigt auf deine eigene Motorik zu achten, was ablenken kann.
Wenn du ne gute sexuelle Beziehung zu dir selbst hast, klappt das auch mit anderen. (Und um es nochmal zu betonen: Ja, du merkst, wenn du einen Orgasmus hast. Weiß ja nicht, was manche Männer hier für Orgasmen haben, aber frau kriegt das schon unmissverständlich mit.)

19.04.2017, 08:31 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@PeterPanPie: Dann erzähl DU uns doch, wie sich ein weiblicher Orgasmus anfühlt! Und erklär uns doch bitte, warum er sich vom männlichen unterscheidet, obwohl die gleichen neurologischen Aktivitäten ablaufen?!

19.04.2017, 08:33 Uhr     melden


HighFidelity aus schönste Stadt am Bodensee, Deutschland

Ich find's sogar als Frau fast unmöglich zu beschreiben, wie sich ein weiblicher Orgasmus anfühlt, zumal ja auch nicht jeder dem anderen gleicht. Das ist ungefähr so schwierig wie einen extrem guten Geschmack zu beschreiben, ohne dabei Geschmacksbezeichnungen wie "süß" und "sauer" verwenden zu dürfen. Auf jeden Fall ist es wie eine Art Droge, die nur ganz kurze Zeit intensiv und heftig reagiert, bei der es aber keinerlei böse Nebenwirkungen gibt (außer, im schwangeren Zustand, eine hart gewordene Gebärmutter), nur Befreiung und "Erlösung" aber bleiben.

19.04.2017, 08:48 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Vicco, kannst du online selbst zur genüge nachlesen wenn dich das Thema interessiert. Verstehe auch deinen Kommentar nicht, was kommt als nächstes, soll ich gleich auch noch den Unterschied zwischen Äpfeln und Bananen erklären obwohl doch beides Obst ist? Außerdem warum fühlen sich die Männer hier so angegriffen? Ich habe kein Problem damit, dass ein männlicher Orgasmus anders ist als der weibliche und ich würde nicht auf die Idee kommen den Männern ihre Empfindungen zu erklären von denen ich als Frau absolut keinen Plan habe.

19.04.2017, 09:49 Uhr     melden


Ossia69 aus Berlin, Deutschland

Du solltest Dich mal öfter selbstbefriedigen. Ich nehme an, dass Du das noch nie gemacht hast. Mach das mal 3 bis 4 Mal am Tag oder öfters, dann bekomnst Du es raus.

19.04.2017, 10:04 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@PeterPanPie: Eigentlich wollte ich nur damit sagen, dass das Orgasmusempfinden von Mann und Frau im Grunde gleich ist, und "wir Männer" durchaus bei Orgasmen mitreden können. Klar gibt es kleinere Unterschiede - unser Zauberstab pumpt was raus, während euer Schmuckdöschen ansaugt - aber die sind m.E. nach vernachlässigbar.

19.04.2017, 12:26 Uhr     melden


HugoBruno

Als Mann sage ich dir: Peter Pan hat recht. Ich weiß von vielen Frauen, dass (auch) ein (weiblicher) Orgasmus nicht zu verkennen ist. Und mach dir nichts draus: ich kenne Frauen, die hatten erst mit ca 35 Jahren ihren ersten Orgasmus. (Und bevor jetzt blöde Kommentare kommen: Nein, mit mir hatten die nie Sex.) Je mehr du den Orgasmus erzwingen möchtest, umso weniger wird er sich einstellen. Also genieße den Sex einfach und wenn du Lust drauf hast, probier ein paar der obigen Tipps aus - und mach dir keinen Kopf über das O-Wort. Viel Spass!

19.04.2017, 14:18 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Vicco, äh nein. Fängt schon so an, dass ein weiblicher Orgasmus im Schnitt um einiges länger dauert als ein männlicher. Aber wie gesagt, wenn dich das wirklich interessiert, lies doch nach. Macht mehr Sinn als deine Spekulationen hier als Tatsachen darzustellen.

19.04.2017, 14:53 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@PeterPanPie: Willst du etwa damit sagen, dass die Gefühle, die ich beim Orgasmus empfinde gänzlich anders sind, als die, die meiner Freundin empfindet?! Ich sage ja nicht, dass sie absolut identisch sind, aber hinreichend gleich, dass beide Geschlechter im Grunde darüber reden können - gerade wenn die Fragestellung wie oben lautet. Und bitte wirf mir keine "Spekulation" vor, sondern lies einfach etwas sorgfältiger was andere schreiben.

19.04.2017, 15:51 Uhr     melden


BloodyKirika

Vicco: Ich kann zwar nicht sagen, wie ein Mann empfindet, ich kann dir nur sagen, wie ich als Frau es empfinde im vgl. zu meinen Sexualpartnern die es mir beschrieben haben. Diese haben bisher immer gesagt, ihr Orgasmus wäre wie eine Art angenehmes Kribbeln, das Erleichterung verschafft, aber nur kurz andauert. Für mich ist es eher so dass kurz davor mein Schmuckdöschen bis zu den Schenkelinnenseiten und bis zum Unterleib warm wird und sich der Orgasmus langsam anbahnt, bis er überwältigend wird - wie lang der andauert ist jedesmal unterschiedlich und auch davon abhängig, wie gut der Partner dabei weitermacht. Länger als der männliche Orgasmus dauert er auf jeden Fall. Und dann hörts nicht einfach auf, sondern flaut wieder langsam ab, und alles entspannt sich. Ich war mir auch viele Jahre nicht sicher, ob das was ich gefühlt habe schon alles gewesen sein kann, bis ich mit 22 das erste Mal einen Orgasmus hatte - und das habe ich dann deutlich und unmissverständlich gemerkt.

19.04.2017, 18:51 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@BloodyKira: DAS ist doch mal eine Antwort. Danke!

19.04.2017, 19:58 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

So, sind das nun die gleichen Gefühle die du auch beim Orgasmus hast Vicco? Müsste ja dann so sein, da sich der männliche und weibliche Orgasmus ja kaum unterscheiden.

19.04.2017, 21:41 Uhr     melden


Verrückt.

@PeterPanPie: Ich denke, ein Erwärmen der Genitalgegend, ein Anbahnen des Point of no return, eine Varianz in der Dauer des Orgasmus, ein anschließendes Abflauen des Orgasmus - ja, ich denke Vicco und jeder andere Mensch fühlt exakt das.

19.04.2017, 22:24 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

@PeterPanPie: Abgesehen davon, dass nicht mein Schmuckdöschen dabei warm wird sondern - wie Verrückt bereits andeutete - die Genitalgegend im allgemeinen, habe ich - wenn auch eher seltener in der beschriebenen Intensität - ebenfalls solche Höhepunkte. Ich hätte es bloß nicht so schön ausführlich und blumig beschrieben wie es netterweise BloodyKira gemacht hat...

20.04.2017, 08:36 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Das Bild erinnert mich eher an Reegan Mc Neil aus der Exorzist! !Aber am allergeilsten ist es immer noch,eine Freundin zu haben,mit der man(n) gleichzeitig kommen darf! Alles eine Frage der Übung und des Vertrauens!

05.06.2017, 17:34 Uhr     melden


graum aus Basel, Schweiz

Als Mann kann ich Dir folgenden Tipp geben: Was Deinen Freund betrifft, sag ihm das es sehr schön für Dich war (wenn es so ist) und das es egal ist, ob Du einen Orgasmus hattest. Wichtig sind euere Gefühle für einander, nicht Dein Orgasmus beim Sex mit ihm als körperliche Reaktion für sich genommen.

25.07.2017, 11:14 Uhr     melden


th0m4s

@Beichterin:
Hatte auch erst mit 20 meine erste Freundin, Schule, Zocken und Freunde waren halt wichtiger. Keine Schande, im Endeffekt hat es sich gelohnt.

Zum Sex.
Wundert mich das er das fragt, bei meinen EXen hab ich das mehr als deutlich gemerkt wenn sie gekommen sind. Als Mann kann ich dir nicht erklären wie es sich anfühlt, aber ich kann dir versichern du wirst es spüren !
So sehr spüren, das du deine Nägel in deinem Freund versenken wirst.

24.08.2017, 11:43 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Du musst die Beckenbodenmuskelatur anspannen, das erhöht die Erregung. Ich verstehe zwar nicht so wieso man nicht weiß wie ein Orgasmus sich anfühlt aber probier s doch so wie ich gerade gesagt habe. Ein bestimmter Grad an Anspannung wird so erreicht, der bleibt dann so aufrecht, bis zum Orgasmus. Wenn Muskeln und Nerven maximal angespannt sind, ist der Höhepunkt erreicht und die gesamte Energie entlädt sich. Die Muskulatur kontrahiert ruckartig. Das ist meine Anleitung zu deinem Orgasmus beim Sex.

11.10.2017, 22:09 Uhr     melden


Troy2017 aus München, Deutschland

Du bist dann gekommen, wenn Du die Bettwäsche wechseln musst.

12.07.2018, 22:24 Uhr     melden


-petaQ- aus München, Deutschland

Also wenn du squirtest, dann wirds passen.

13.03.2019, 00:37 Uhr     melden


Gauloises19

Bitte deinen Freund, nicht mehr zu fragen und blende das Thema ganz aus. Probiere aus, was dir und ihm Spaß macht, ohne Druck und viel Entspannung. Seinen Körper und seine Reaktionen kennen zu lernen braucht Zeit und funktioniert zwanglos.

01.07.2019, 21:27 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Das was Bloody Kirika sagt klingt nach Orgasmus von hinten beim Mann.

02.07.2019, 15:05 Uhr     melden


EvaDe aus Berlin, Deutschland

Wann werde ich meinen Perversen finden?) WhatsApp +49 176 838 41337 Telegram:@EvaDe24

10.05.2021, 14:26 Uhr     melden


HeyDu

Das merkst du automatisch, sobald du da bist und dich im Spiegel sehen kannst und dir alle Anwesenden auf Nachfrage das bestätigen können!
Ganz einfach! 🙂
______________________________ __________
Die Reine ist das tiefe Blech im Backofen!

10.05.2021, 15:55 Uhr     melden


HeyDu

@EvaDe aus Berlin: Ich habe dich jetzt schon über 100 000 x angerufen! So wird das NIE was, wenn du nicht ans beknackte Handy ran gehst! Vielleicht sollten wir es mit Briefe schreiben versuchen, dazu brauchte ich allerdings deine Anschrift. 🤪 Du musst es aber auch sehr nötig haben - noch mehr, als ich...! Wenn du jetzt aussehen würdest, wie eine Vogelscheuche, dann könnte man ja sagen, nun gut. Irgendwas machst du jedenfalls verkehrt! 🤪 Clever gibt es leider nicht mehr, dort wärst du bestimmt fündig geworden, besonders in den letzten Monaten und Jahren... 😜😆

In diesem Sinne
______________________________ __________
Die Reine ist das tiefe Blech im Backofen!

@EvaDe: "Wann"? Glaubst du allen Ernstes, dass hier eine Horde von Hellsehern anwesend ist?!! 🤦‍♂️ So, wie du dich anstellst, findest du den womöglich NIE!! So, wie du dich anstellst, findest du es ohne Navigationsgerät noch nicht mal vom Wohnzimmer bis zur Toilette und wieder raus... 🤪
______________________________ __________
Die Reine ist das tiefe Blech im Backofen!

10.05.2021, 16:08 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der Horror der ersten großen Liebe

Ich zweifle an meiner Beziehungsfähigkeit! Ich befinde mich gerade in meiner dritten Beziehung. Ich kam mit meiner Freundin relativ schnell und kurz …

Mein Problem mit den großen Lippen

Ich habe extreme Komplexe wegen meinen Schamlippen. Die Inneren schauen raus und sind bestimmt anderthalb Zentimeter lang. Habe mir eine Zeit lang eingeredet, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht