Hilfe, mein Freund ist noch Jungfrau!

38

anhören

Engherzigkeit Falschheit Begehrlichkeit Partnerschaft

Ich (w/24) habe/hatte seit einigen Wochen einen neuen Freund, der mir vor kurzem gebeichtet hat, dass er mit 25 Jahren noch Jungfrau ist. Das geht gar nicht klar, ich weiß bloß nicht, wie ich ihm das schonend beibringen soll. Eigentlich ist er ganz nett, sieht auch ganz gut aus. Keine Ahnung, warum es bisher bei ihm nicht geklappt hat. Es klingt wahrscheinlich sehr gemein, aber ich möchte jetzt keinen Mann mehr anlernen. Ein bisschen Erfahrung in Sachen Beziehung und auch Sex muss einfach sein...

Beichthaus.com Beichte #00039598 vom 09.04.2017 um 13:39:07 Uhr (38 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

r-rated-r305

Sei doch froh das er dich nach der langen Zeit auserwählt um seine erste zu sein. Ich sehe das eher als etwas positives wenn man solange noch keinen hatte aber gesellschaftlich ist das natürlich nicht angesehen. Bei Männern und Frauen wird (bei der Thematik) auch mit unterschiedlichen Maßbändern gemessen. Menschen halt.

10.04.2017, 00:07 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

Anlernen? Macht er bei dir im Bett eine Ausbildung? Sei doch froh drum, wenn er nett ist und gut aussieht und trotzdem noch Jungfrau ist kannst du wenigstens davon ausgehen das er dir treu sein wird.

10.04.2017, 00:22 Uhr     melden


VcS

Ich frag mich gerade: Wieviel Aufwand bist du denn bereit zu investieren, damit die Beziehung und der Sex gut sind? Den fertiggebackenen Kerl gibts eh nicht, auch wenn man anfangs im Hormonrausch denken mag, dass der Neue 'perfekt' ist. Nur um dann umso enttäuschter zu sein, wenn er sich als Mensch mit Macken und Fehlern entpuppt.

Ähnlich wichtig finde ich: Wieviel Aufwand will er denn investieren? Ist er motiviert, in kurzer Zeit viel zu lernen - oder nimmt er die Dinge passiv, wie sie sind?

10.04.2017, 00:36 Uhr     melden


kotman

Seh's doch lieber von der guten Seite, du bist die EINE für ihn. Du kannst ihn ganz nach deinen Maßstäben formen.
Aber ja, ich stimme meinen Vorbeichtern zu, in der Sache gibt es immer zwei unterschiedlichen Maßstäben gemessen.

10.04.2017, 02:55 Uhr     melden


Railean aus Deutschland

Absolution. Das ist auch mit einer der Gründe, warum ich mit jemanden keine Beziehung eingegangen bin. Erfahrung ist halt schon praktisch und i. d. R. nützlich beim Sex, das hat mit "Ihhh, der hatte schon 5 vor mir" nichts zu tun. Er hatte dann schon 5 mit und von denen er lernen konnte und du profitierst davon.

10.04.2017, 05:13 Uhr     melden


breschtleng aus Dünnpfiffhausen, Deutschland

Sorry kein Verständnis. Sex ist ja was einfaches, was wirklich jeder "lernen" kann. Es braucht sicher nicht viel Zeit oder Energie, außer vielleicht wenn er überängstlich ist "iiih eine Mumu". In Bezug auf Vorlieben, kannst du ihn ja noch erziehen, weil er selber noch nicht weiß was er genau mag.
Ich kenne einige die mit über 20, ja sogar über 30 noch unberührt sind, ich bin/war selber spät dran. Werden jetzt solche Leute aussortiert oder was? Ich finde es gibt wichtigeres in einer Beziehung als der Sex. Klar der sollte auch gut sein, aber wenn ich zb. gar nix zu reden habt, euch langweilt oder ständig streitet/nervt, dann kann er dich noch so gut durchnudeln. Es klappt dann halt nicht... oder in dem Fall nur zu einer Affäre.
Gib ihm doch eine Chance.

10.04.2017, 06:02 Uhr     melden


dasbiertier aus Berlin, Deutschland

Ich dachte, mit 24 ist man nicht mehr so oberflächlich? Bei einer Affäre könnte ich das ja noch verstehen, aber du schreibst, ihr seid in einer Beziehung. Wird schwer mit so einer Einstellung...

10.04.2017, 07:08 Uhr     melden


4Nyx aus Sachsen, Deutschland

Ich kanns verstehen, das ist bei mir vermutlich auch ein Ausschlusskriterium. Aber wenn du ihn liebst und der Rest stimmt versucht es.

10.04.2017, 07:13 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Ist deine Sache, nur wenn du deswegen wirklich schluss machen willst, dann machs, und vergeude nicht noch unnötig seine Zeit. Weil deine Entscheidung hast du ja offenbar eh bereits getroffen.

10.04.2017, 08:29 Uhr     melden


HzweiO aus Deutschland

Guter Sex ist ja eher das körperliche zusammenpassen als die Erfahrung. Ich hatte auch schlechten Sex mit dem Vater von zwei Kindern. Wir passten halt nicht zusammen. Abgesehen davon hat jeder andere Vorlieben, was bei x funktioniert, funktioniert noch lange nicht bei y. Es wird grundsätzlich zu viel Wind um das Thema gemacht. Aber wenn du schluss machen willst, weil du damit nicht umgehen kannst, dann mach schluss. Das erste mal sollte mit jemandem sein, der einen mag.

10.04.2017, 09:11 Uhr     melden


Hannibal_I aus Wien, Österreich

Warum vögelst Du ihn nicht einfach ein paar Wochenenden lang durch, bis sich absolut nichts mehr regt bei ihm ? Und zeigst ihm dabei, was Du gern hast ?
Ich meine, nutze einfach die Möglichkeit ihn in Deinem Sinne auszubilden.

Oder übertrag das einer Freundin von Dir.

Oder schick ihn ins Puff.

Dein Problem ist in kürzester Zeit gelöst!

10.04.2017, 09:31 Uhr     melden


Dimenhanter aus Deutschland

Mädel du bist 24 und laberst da irgendwas von anlernen! Die kurze Einlernphase der Jugend in der du dich noch befindest ist ja wohl nichts zu dem Lernprozess der dir beim ganzen restlichen Sex deines ganzen restlichen Lebens bevorsteht. Denn: Jeder ist anders, alle Menschen ändern sich im Laufe der Zeit, bla bla bla... das hört nie auf! Dann kann er halt das erste halbe Jahr nicht ordentlich rumlecken und kommt dir zu früh; wird schon. Meine Fresse...

10.04.2017, 10:23 Uhr     melden


schlunze

Du hast deine Erfahrungen bestimmt professionell erworben.

10.04.2017, 11:37 Uhr     melden


AdonisHH

Woran du nicht gedacht hast: wenn du ihn "anlernst" kannst du ihm gleich zeigen wo es bei dir langgeht und worauf du stehst. Sei doch froh dass er noch keine 15 Frauen vor dir hatte.. Wenn du diesen Vorteil nicht erkennst dann lass ihn bald gehen, damit eine andere Frau mit ihm glücklich werde kann!

10.04.2017, 12:48 Uhr     melden


HzweiO aus Deutschland

@schlunze Was soll dieser unterirdische Kommentar?

10.04.2017, 12:59 Uhr     melden





Vicco aus Deutschland

Kann ich irgendwie vestehen. Ich bevorzuge auch Freundinnen, die bereits eingeritten sind. Andererseits: Wenn nicht du, wer dann? Ich habe auch erst recht spät meine Unschuld verloren, und ich bin ihr sehr dankbar, dass sie mich gut angelernt hat (auch wenn sie sonst eine Katastrophe war). Und wenn du nur ein wenig sensibel und zugewand bist, kannst du dir deinen eigenen perfekten Lover heranziehen...! Das ist doch was!

10.04.2017, 12:59 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Wenn es dir so gegen den Strich geht, wirst du dich trennen müssen. Andererseits ist es positiv für deinen Ex-Freund, denn es gibt ihm die Gelegenheit eine weniger oberflächliche Frau kennenzulernen.

10.04.2017, 13:03 Uhr     melden


holeshot

In dem Alter jemanden als "Freund" zu bezeichnen, mit dem man noch nicht einmal gehöckert hat, schreit nach Kindergarten.

10.04.2017, 13:25 Uhr     melden


KingKurt

Es ist hier das genaue Gegenteil von der Beichte letztens als sich eine Frau aufregte, das ihr Freund schon zu viele hatte. Darauf möchte ich ähnlich antworten, denn die potentiellen Vorzüge des "Anlernens" vs Erfahrung wurden hier schon ausreichend dargelegt...es kommt halt immer auf den Blickwinkel an!...und wenn man jmd liebt, sollten ja gerade in der Anfangszeit (mit der rosaroten Brille) wohl eigentlich gar keine Eigenschaften des Gegenüber wirklich stören?!??! Letztlich frage ich mich aber warum er denn noch Jungfrau ist? Liegt es daran, das er noch keinen Sex wollte, weil er die richtige Partnerin noch net fand und das erste Mal romantisierte oder hatte er einfach noch net so die Kontakte zu Frauen? Man munkelt ja, das bspw Mädels, welche noch Jungfrau sind (aus eigenenm Willen), in den Jahren des "Ruhigstellens" der Jungs wirklich fantastische BlowJob-Fähigkeiten erworben haben...vielleicht ist er ja der Meister des Zungentornado?!??

@holeshot..hab ich mich auch gefragt und stimme Dir da voll zu! Ich dachte immer "zusammen" ist man erst nach nem Bettentango - oder wer kauft die "Katze im Sack"?!?!

10.04.2017, 14:08 Uhr     melden


Lerikk aus Regensburg, Deutschland

"Eigentlich ist er ganz nett, sieht auch ganz gut aus." Und das zählt nicht oder? Luxus-Probleme hast Du ja...

10.04.2017, 15:55 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich das Wort “Mumu“ hasse? Wir sind doch nicht im Kindergarten.

10.04.2017, 16:05 Uhr     melden


Lizuna123 aus Bonn, Deutschland

Ach wenn das nicht Liebe ist dann weiß ich auch nicht *augenroll*

10.04.2017, 16:24 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Ich war damals bei meiner ersten Freundin auch noch Jungfrau, sie hatte aber davor schon andere Partner. Trotzdem war ich aber wohl ein Naturtalent, denn sie wollte es mir nie wirklich glauben, dass sie die erste war. Worauf ich hinaus will: Mit 25 weiß er sicher in der Theorie schon, wie Sex abzulaufen hat. Übrigens, hat Mann schon zu viele Partnerinnen gehabt taugt es Frau nicht, hat er sich dagegen aufgehoben ist es auch wieder nicht recht. Wieviele Partnerinnen sollte dein Freund vor dir den idealerweiße schon gehabt haben? Vielleicht solltest du eine Annonce, dass du einen Partner suchst, der vor dir mit genau 4 Frauen (beispielhaft) geschlafen hat.

10.04.2017, 16:48 Uhr     melden


Ossia69 aus Berlin, Deutschland

Anlernen! Klar machst Du das. Du bist ja auch mal angelernt worden. Gib Dir einen Ruck. nach dem fünften Mal wirds schon gehen. Zier Dich nicht.
Keine Absolution, falls Du es nicht machst.

10.04.2017, 16:57 Uhr     melden


DieBesserwisserin

Wenn dich das schon nervt, dann steckst du vermutlich auch keine Energie in eure zwischenmenschliche Beziehungen. Der kann froh sein, wenn er dich oberflächliche Kuh los ist.

10.04.2017, 17:07 Uhr     melden


hs1

Anlernen? Und Du bist die tollste im Bett, ja? Mit der Liebe/Verliebtheit ist es jedenfalls nicht weit her bei Dir. Du oberflächliche Tante!

10.04.2017, 20:00 Uhr     melden


PeterPanPie aus Österreich

Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Ich hatte noch nie einen Partner der von Anfang alles so gemacht hat wie es mir gefallen hat und ich bei ihnen höchstwahrscheinlich auch nicht. Lernt man nicht sowieso irgendwie jeden Partner an? Spielt doch dann gar keine Rolle ob Erfahrung oder nicht, es mag doch eh jeder etwas anderes beim Sex.

10.04.2017, 20:32 Uhr     melden


Hexi123 aus Österreich, Österreich

Wo liegt das Problem? Warst ja selbst auch mal Jungfrau!

10.04.2017, 23:00 Uhr     melden


ratlos04

Lass es, vermutlich ist er ohne dich besser dran. So eine oberflächliche Freundin wie dich hat er nicht verdient.

10.04.2017, 23:47 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

du scheinst selbst keine erfahrung beim sex oder in beziehungen zu haben. das wichtigste bei neuen partnerschaften ist immer die kommunikation, speziell auch im bett. woher soll der neue partner denn wissen was einem gefällt und was nicht, wenn man nicht drüber redet? dein bisheriges sexleben muss ja so ziemlich enttäuschend verlaufen sein, außer du hattest immer hellseher im bett.

11.04.2017, 09:18 Uhr     melden


Russentreiber

Und wieder ein Beispiel wie viele oberflächliche Schl*** es doch gibt... aber jaa, die inneren Werte zählen ja. Nichts ist heuchlerischer als eine Frau!

12.04.2017, 12:27 Uhr     melden


NewOneHere aus Bern, Schweiz

'Oder übertrag das einer Freundin von Dir. ' - Ja, das wär doch eine gute Idee! 'Hey, ich bin gestern wieder nicht gekommen, Du hast ihn nicht gut angelernt!' - Das wär doch was!!
: -)

12.04.2017, 12:46 Uhr     melden


Pornoralle97 aus Berlin

Absolution erteilt !! Kann ich echt verstehen !!
aber spricht nichts dagegen wenn du ihn noch mal ranlassen würdest dann wäre er wenigstens keine Jungfrau mehr.

12.04.2017, 15:10 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Ich hatte letztens einen Rekruten,der sich mir anvertraute und mir gebeichtet hat,das er eben auch noch Jungfrau sei. Ich bin sehr sensibel mit ihm umgegangen und habe ihm geraten, den Kopf auszuschalten und sich deswegen nicht allzu große Gedanken zu machen! Er lernte eine Woche später eine der hübschesten Soldatin der Kaserne kennen und lieben und sie hat damit überhaupt kein Problem! Oft sind die Beiden wie vom Erdboden verschluckt und naja, ich kann sie einfach" nirgens finden"!

25.06.2017, 19:38 Uhr     melden


daCypher

Naja, du könntest ihn ja für eine Mitleidsnummer ranlassen. Dann ist er keine Jungfrau mehr und hat bei der nächsten vielleicht bessere Chancen. Wären doch gut investierte fünf Minuten, oder?
Zum Glück hab ich meiner ersten Freundin nicht gesagt, dass ich noch Jungfrau war. Schlechter Sex ist immer noch besser als gar kein Sex.

20.03.2018, 13:37 Uhr     melden


Jjb aus Pf, Deutschland

Also 0 sind zu wenig und 25 zu viel.

Und wenn er von tuten und blasen wirklich keine ahnung hat ist er auch ehrlich. Und scheint dir auch zu vertrauen. Naja vielleicht auch etwas naiv.

Aber jetzt will ich es wirklich wissen. Habt ihr oder habt ihr nicht. Und was ist draus geworden?

11.04.2021, 10:28 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Er ist vielleicht 10 Jahre zu spät dran, aber was solls - zeig ihm, was ein Frauenkörper so alles kann.

11.04.2021, 12:58 Uhr     melden


HugoBruno

Mit 24 Jahren "seit einigen Wochen einen Freund" haben - und er ist noch Jungfrau. Unabhängig von deinen komischen Ressentiments wird das wohl nichts mehr. Wenn du ihn nicht ranlassen hast, lohnt es sich für ihn wohl nicht. Und wenn er nicht ran wollte, warst du wohl nicht die Richtige für ihn. So oder so: No future for you! Aber den Tipp mit der Annonce mit genau vier Vorpartnern solltest du beherzigen.

12.04.2021, 15:41 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine Freundin ist nicht sexy!

Ich beichte, dass ich ein oberflächlicher Idiot bin und meine wundervolle Freundin eigentlich nicht verdient habe. Wir sind jetzt seit drei Jahren zusammen. …

Das Model und der Profifußballer

Ich beichte, dass ich mit meinem Freund nur zusammen bin, weil er berühmt ist und überdurchschnittlich viel Geld nach Hause bringt. Er ist ansonsten …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht