Surströmming auf dem Kinder-Spielplatz

16

anhören

Hass Kinder

Ich (m) lebe in einem ruhigen Wohnumfeld. Nun wurde leider unweit meiner Wohnung ein Kinderspielplatz gebaut. Da ich Kinder nicht leiden kann, war mir dieser Spielplatz ein Dorn im Auge. Beschwerden bei der Stadtverwaltung oder Anzeigen bei der Polizei wegen Ruhestörung verliefen leider im Sande. Also musste ich selber aktiv werden. Ich habe in der Nacht fast ein ganzes Kilo Surströmming verteilt. Der gewünschte Effekt ließ auch nicht lange auf sich warten und ich hatte einige Tage meine Ruhe. Leider hat mich jemand dabei beobachtet und mich öffentlich denunziert. Leidtut mir es aber trotzdem nicht, bis auf das Geld, welches ich ausgegeben habe.

Beichthaus.com Beichte #00039463 vom 12.03.2017 um 18:22:23 Uhr (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Hannibal_I aus Wien, Österreich

Man sollte Dich ein Kilo von dem Zeug fressen lassen. + den Inhalt von ein paar Windeln dazu.
Wo um alles in der Welt sollen denn Kinder noch Kinder sein dürfen, wenn nicht am Spielplatz ?

13.03.2017, 14:16 Uhr     melden


Sauhaufen1

Bist da wohl der Blockwart, was? Klasse, jetzt darf ein Kind nicht mal mehr auf einem Spielplatz rumrennen, weil's irgendeinen Spiesser nervt.

13.03.2017, 14:23 Uhr     melden


Roflgamer aus Österreich

Wie kann man nur gegen Kinder-Spielplätze sein, dazu auch noch in einer ruhigen Gegend? Drecks Spießer.

13.03.2017, 14:25 Uhr     melden


GeileOma

Ich kann dich schon verstehen. Kinder können extrem laut und nervig sein ( achtung, ich bin kein Kinderhasser) und wenn man Kinder sowieso nicht mag, wird das ganze nur um so schlimmer. Der Beichter war schlieslich VOR dem Spielplatz da und hat ein Recht sich darüber zu beklagen ABER, was er getan hat ist nicht vertretbar. Da hätte man bestimmt andere Methoden gefunden, die weder kriminell sind noch den Kindern das spielen vermiesen.

13.03.2017, 14:27 Uhr     melden


Kanato aus München, Deutschland

Warum geht ihr den Beichter so an? Ich kann mir vorstellen, wie entnervt man sein muss, wenn plötzlich viele Kinder in der Umgebung spielen und herumbrüllen. Die Aktion vom Beichter ist ja noch harmlos, also bekommt er von mir Absolution.

13.03.2017, 14:33 Uhr     melden


ZwergZitrone aus Österreich

Ich bin auch kein großen Fan von Kindergeschrei, aber hallo, das ist ein SPIELPLATZ!!! Wo sollen die Kids denn sonst laut sein dürfen?

13.03.2017, 14:36 Uhr     melden





The Dude aus Schweiz

Ruhestörung? Ginge das? Also, ausser die Kids toben da noch nach 10 uhr wie die blöden rum. Wenn vorher ruhe ist, kann man sich da überhaupt rechtens beschweren? Oder ist vielleicht gerade deshalb die "Anzeige" im Sand verlaufen. Achja, was zum Geier ist Surströmming?

13.03.2017, 14:53 Uhr     melden


Coronar aus Hamburg, Deutschland

@The Dude
Vergorener Fisch. Google ist dein Freund.

13.03.2017, 15:10 Uhr     melden


SonGoten

Immerhin hat er nur Fisch ausgelegt und kein Gift oder Rasierklingen. (Gabs alles schon )
Wie arm muss das Leben von jemanden sein, der sich ernsthaft an kleinen Kindern vergreift und sie vom Spielplatz fernhalten will.
Übrigens, sämtliche Gerichsurteile in dieser Sache gehen zu Gunsten der Kinder.

13.03.2017, 15:35 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Kann ich verstehen. Irgendwie. Schießlich warst du zuerst da. Zum Glück machen mir lärmende Kinder nichts aus. Die sechsspurige Hauptverkehrsstraße in der Innenstadt die an meinen Bock angrenzte hat mich leiden gelehrt. Aber nur mal als Tipp: ich hab herausgefunden, dass man nervende Geräusche primär deswegen wahrnimmt, weil man darauf achtet. Als ich mal auf dem Balkon saß und meine Freundin zu mir meinte "Die blöden Tauben gehen mir mit dem gegurre auf den Keks!" habe ich die Tauben erst bemerkt. Ich habe recht lange gebraucht, bis ich dies nicht mehr als störend wahrgenommen habe. Der erste schritt: wenn man es hört, sich bewusst sagen: "das stört mich nicht und ist okay" und sich auf etwas anderes konzentrieren. Ist mühsam, macht aber langfristig gücklicher, als Fisch auf Spielplätzen zu verteien.

13.03.2017, 16:01 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Sicher kann Kindergeschrei nervig sein. Aber warum kann man nicht einfach mal Kind ein Kind sein lassen? Ich kann solche grantigen Leute nicht leiden, die nichtmal Kindern den Spaß am spielen gönnen. Zieh doch einfach irgendwo ans Ende der Welt da hast Deine Ruhe!

13.03.2017, 16:06 Uhr     melden


carassi

Achtung Realität incoming: der Spielplatz wird bleiben. Und er wird laut sein. Du hast jetzt die Wahl. Dich arrangieren, gegen die berühmte Windmühle anrennen oder umziehen.

Was genau hast du dir eigentlich von der Aktion mit dem Fisch erhofft? Das gibt ne Nachricht an die Stadt und die räumen das auf. Und wenn das mit dem Aufräumen arg teuer wird, werden die sich das Geld von dir zurück holen.

13.03.2017, 16:33 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Surströmming ist die Beichthaus Geheimwaffe. Das Zeug riecht auch einfach nur zum kotzen. Lustig wenn Leute immer meinen die Kinder sollen raus und spielen sie würden ja nur vor ihren Smartphones hocken. Dann kommen so Leute an und müssen den Spielplatz mit Fäkal-Fisch verseuchen. Ich wohne gegenüber von einem Spielplatz na und? Fenster zu, Mukke an und gut is.

13.03.2017, 17:08 Uhr     melden


Gauloises19

Bist du ein Snob. Da wird wohl keine 24 Stunden voller Zulauf von Kindern sein.

13.03.2017, 17:52 Uhr     melden


Surrogat

Aber später Rente kassieren willst Du? - Dich sollte man zwingen den Gammelfisch kiloweise zu essen...

14.03.2017, 09:39 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Schon amüsant wie sich hier alle über den Beichter erdreisten. Ihr wohnt sicher alle nichtin der Nähe eins Kindergartens....

14.03.2017, 13:47 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Süßigkeiten werfen

Damals als ich circa 10 Jahre alt war, wurde ich von meiner Familie gezwungen an Karneval am Karnevalszug teilzunehmen. Mit dieser Situation, jetzt 5 …

Ich hasse Kinder

Ich (w/26) hasse Kinder! Mich macht es nicht fröhlich, wenn sie lachen sondern ich freue mich sogar wenn so ein Gör heult. Kinder nerven mich nur, weil …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht