Die Lieder der Underground-Rechtsrockband

9

anhören

Peinlichkeit Musik

Ich bin ein ganz normaler Typ in den frühen Zwanzigern mit normalem Musikgeschmack und den üblichen diffusen politischen Ansichten mittig-links, wie es wohl Zigtausend andere in Deutschland auch gibt. Seitdem mir aber ein Freund - als Gag - mal einen recht bekannten Song einer Underground-Rechtsrockband gezeigt hat, werde ich diesen nicht mehr los, so sehr habe ich ihn im Ohr. Der Text ist völlig gaga und total daneben - es geht um das Ermorden von südosteuropäischen Einwanderern auf verschiedenste Arten und Weisen - aber der Beat ist einfach nur fantastisch, das muss man diesen Spinnern lassen. Deswegen höre ich, ganz selten und heimlich, diesen einen Song auf irgendwelchen Videoportalen. Das ist meine Beichte. Manchmal zeige ich ihn auch anderen Freunden, die ihn noch nicht kennen, natürlich auch unter dem Vorwand des Herumalberns, aber ich habe festgestellt, dass bisher noch keiner derart auf den Vibe dieses Songs angesprungen ist wie ich. Das nennt man dann wohl gute Propaganda.

Beichthaus.com Beichte #00039444 vom 08.03.2017 um 01:09:36 Uhr (9 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Truth666 aus Saarland, Deutschland

Der gute Gigi. Den lieben wir alle. Ja du bist heut' verboten.

09.03.2017, 12:52 Uhr     melden


Liukang444

Ich könnte mir vorstellen, er meint Standarte - Alibaba.

09.03.2017, 13:49 Uhr     melden


wischdasweg aus ingolstadt, Deutschland

can feel you bro . richtig ises nicht aber die wut steckt halt einfach an. was solls

09.03.2017, 14:32 Uhr     melden



RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Das ist Propaganda. Im Prinzip könntest du problemlos diese musik hören wenn du natürlich inhaltlich nicht davon überzeugt bist. Kauf aber bitte keine CD. Die Lappen haben kein Geld für ihre scheiße verdient.

09.03.2017, 15:42 Uhr     melden


Luke89 aus Schweiz

ich bin ebenfalls politisch neutral. aber die melodie und gesang der band mit einem s am anfang ist von mir ausgesehen einfach genial. wobei dort die meisten texte nicht so krass sind. ich höre ja auch musik von punkrockbands wie green day oder den ärzten und bin dennoch kein punk und politisch nicht ihrer meinung. man muss nur damit umgehen können.

09.03.2017, 15:55 Uhr     melden


SonGoten

oh man, das war noch Zeiten wo man im Bus schön laut Landser gehört hat aufm Weg zur Schule.

09.03.2017, 18:47 Uhr     melden


acs

ich kann dich verstehen. der sound ist sehr geil. Aber der Text ist zu .... undifferrenziert!

09.03.2017, 21:52 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Was habt ihr alle geraucht? Da merkt man Mal wieder wie verblödet die Gesellschaft ist. Wenn ihr diese Musik hört, zum Beispiel über ein Videoportal, legitimiert ihr damit nur die Band und deren Inhalte. Ihr tragt dazu bei, dass der Scheiß verbreitet wird. Ist ja toll, dass ihr nur den Beat so "fetzig" findet und es nur deswegen hört. Habt ihr Mal drüber nachgedacht, dass das oft irgendwelche Covers sind? Die Bands sind nicht ansatzweise kreativ genug, um selber zu komponieren. Soll heißen ihr könntet auch denselben Beat von einer anderen Band hören, ohne dabei die rechte Gesinnung zu unterstützen und zu verbreiten. Und Mal ganz davon abgesehen: Dank der Totalüberwachung könnt Ihr fest davon ausgehen, dass Ihr jetzt auf irgendeiner Liste des Verfassungsschutzes als Anhänger der rechten Szene steht! Aber wie es zu erwarten ist, kann man von Leuten die solche Musik hören nicht viel erwarten. Vor allem in Bezug auf Intellekt und Intelligenz.

10.03.2017, 09:05 Uhr     melden


Bolle84

Diese Musik bedient ein menschliches Bedürfnis, dass von der gegenwärtigen Mainstreammeinung nicht bedient wird. Die positive Indentifizierung mit der eigenen Bezugsgruppe, hier mit der Nation. Das erklärt den Erfolg auch bei Personen, die nationalsozialistisches, revisionistisches Gedankengut sonst nicht teilen. Aber ich rate zur Vorsicht: Mit dem Text sickert auch die Ideologie nach und nach ein.

10.03.2017, 10:03 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Progressive Rock

Ich höre progressive Rockmusik!

Lieder aus DSDS

Ich habe in letzter Zeit verstärkt DSDS-Lieder gehört.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht