Die Braut entführt

10

anhören

Ehebruch Fremdgehen Schamlosigkeit Garching

Ich (m/35) habe vor kurzem auf der Hochzeit meiner besten Freundin im leicht alkoholisierten Zustand die Braut "entführt." Als wir ein paar Häuser weiter am Tresen einer Bar saßen und ratschten, verführte sie mich. Wir gingen auf die Toilette, wo sie mir nach allen Regeln der Kunst das Hirn rausfickte. Als wir später am Abend wieder auf der Feier waren, fragte ich sie, womit ich das "verdient" habe, bzw. wieso sie das gemacht hat. Als Antwort bekam ich zu hören, dass es ihr Mann im Bett nicht bringt. Hiermit beichte ich, dass aus langjähriger Freundschaft am Tage ihrer Hochzeit eine F+ geworden ist!

Beichthaus.com Beichte #00039436 vom 06.03.2017 um 12:25:41 Uhr in Garching (10 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

r-rated-r305

klingt mir etwas zu stark nach how I met your mother aber gut, wenns so passiert ist sei's dir gegönnt. Ich frage mich bloss warum sie dann überhaupt heiratet. Da du niemanden betrogen hast kriegst du von mir absolution

07.03.2017, 17:25 Uhr     melden


redhad

eine eigenartige freundin hast du da. der typ muss ja echt gut verdienen, wenn die den heiratet obwohl es im bett nicht läuft. ich wäre an deiner stelle vorsichtig was du ihr so alles vertrauliches erzählst, einen guten charakter hat die ja nicht gerade...

07.03.2017, 17:52 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Deine beste Freundin ist eine Bitch. Und du bist ihr Sexsklave - auch wenn du es noch nicht gemerkt hast. Anfänger...

07.03.2017, 20:43 Uhr     melden





Menace aus Deutschland

Das ist ja echt low alter... Hättest dann wenigstens bei der Hochzeit dagegen gesprochen oder es dem Mann gesteckt und ihm die Entscheidung gelassen, das hätte noch Stil gehabt. Aber so... Einfach lame

07.03.2017, 23:05 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Mir tut ihr Mann leid... Der heiratet sie aus Liebe und was macht sie, betrügt noch frisch im Brautkleid. Warum hat sie ihn dann überhaupt geheiratet, wenn er so schlecht im Bett ist? Achja er hat wohl genug Geld um ihre Shopping Touren zu finanzieren.

07.03.2017, 23:32 Uhr     melden


Schüchtern

Hoffentlich ist das ein Fake! Keine Absolution, sowas tut man nicht.

08.03.2017, 08:55 Uhr     melden


neoi

auf einer Toilette ist das maximal ein Quicki. Das Hirn rausvögeln geht ganz anders. Würde meine beste Freundinn oder eine andere Braut mich am Tag ihrer Hochzeit verführen wollen, wäre sie aufgrund dieser Charakterlosigkeit nicht mehr meine Freundinn. Ehre und Anstand sind heutzutage für viele leider nur ncoh leere Worte.

08.03.2017, 11:18 Uhr     melden


gernemueller1

Du wirst lachen, aber so selten ist das noch nicht einmal. Deshalb werden ja auch immer öfter 'Junggesellinnen-Abschiedsaben de' gefiert, bei denen die Damen in der Regel besamt nach Hause kommen. In deinem Fall dürfte es so sein, daß du immer mal wieder zum Dienst herangezogen wirst und vielleicht legt sie ihrem Göttergatten auch einen Kuckuck ins Nest. Einem guten Kumpel ist das auch mal passiert, er hatte mit der Braut vor der Hochzeit eine heftige on-off-Beziehung und als der Glückstag kam, hat er sie ebenfalls in der Toilette im Hochzeitskleid feste genagelt. Sie ging besamt zur Feier zurück. So war es.

08.03.2017, 18:44 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Ihr beide geht ohne jegliches schlechtes Gewissen fremd, auch noch nach der Hochzeit. Dafür kann und wird es niemals Absolution geben !

25.05.2017, 12:34 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Ach was solls... Ich durfte erst zwei Bräute am Tag deren Eheschließung besamen. Einmal im Vollsuff (war geil), einmal stocknüchtern (Cringefaktor 700). Merke: oft ist unterm Brautkleid alles nackt.

17.10.2020, 22:10 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ein Leben mit meinem Lehrer

Vor vier Monaten hatten wir in der Schule einen Lehrerwechsel in einem Fach. Als der neue Lehrer, er ist übrigens 32, ich bin 17, in den Saal gekommen …

Ich kann mich nicht beschweren!

In mir ist eine Erkenntnis herangereift. Ich sage euch mal etwas. Ob Mann oder Frau - glaubt bloß nicht an die große Liebe, Loyalität und Nettigkeiten. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht