Meine kleinen Popel-Kugeln

5

anhören

Ekel Unreinlichkeit

Zunächst einmal: Ich weiß nicht, ob es krankhaft ist oder normal. Zumindest habe ich eine extreme "Popelproduktion." Das Problem dabei ist, dass es ab und zu schwierig wird zu atmen. Meistens bleibt mir dann nichts anderes übrig, als mit meinen Fingern Abhilfe zu schaffen. Meistens wird das Nasensekret dann in kreisenden Bewegungen zu einer elastischen Kugel geformt und anschließend hinter mein Bett geworfen. Diese Prozedur wird meistens 1-2 Mal am Tag durchgeführt.

So sammelt sich im Laufe der Zeit eine große Popelsammlung hinter meinem Bett an, die ich halbjährlich entferne. Dazu wird das Bett hervor geschoben und anschließend werden mit dem Staubsauger all die Kügelchen weggesaugt. Das Geräusch, wie die Kügelchen das Staubsaugerrohr hochgesaugt werden, ist dabei einfach nur befriedigend. Mein Geheimnis ist, dass viele meiner Bettbekanntschaften keinen Schimmer davon haben, dass hinter dem Bett eine Sammlung meiner nasalen Ausscheidungen schlummert.

Beichthaus.com Beichte #00039309 vom 04.02.2017 um 16:34:44 Uhr (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

ZwergZitrone aus Österreich

Vor einiger Zeit gabs hier mal einen Beichter der hat das selbe gemacht, nur dass sich seine Popel offenbar in Nichts aufgelöst haben. Von mir bekommst du Absolution, allein schon weil du die Popel völlig Beichthaus-untypisch nicht isst.

05.02.2017, 12:32 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


andi126

Als hätte so ein Schwein Bettbekanntschaften! Danke für den Lacher.

05.02.2017, 14:21 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Die einen machen es mit Kacke in einer Kiste, die anderen mit Pipi in Flaschen und Du eben mit Nasenschleim hinterm Bett. Einfach nur ekelhaft! Nimm Dir ein Taschentuch, macht mehr Spaß!

05.02.2017, 15:27 Uhr     melden


beichtender-Bernd aus München, Deutschland

nicht untypische Männer-Krankheit . . . schau einfach mal an einer roten Ampel links und rechts neben Dich. Von zehn Kerlen, die alleine im Auto sitzen, popeln im Schnitt acht von ihnen in der Nase.

Somit zählst Du zur Mehrheit der Jungs, die eben popeln.
Die Ausrede mit der Überproduktion würde ich nicht verwenden. Geh zum HNO Arzt, gibt da Sprays oder Tropfen dagegen. Oder - ich weiß das klingt nach old-school - Taschentücher verwenden. Schneuzen. Nase putzen . . . aber das ist wahrscheinlich nicht mehr so IN . . . zu dumm!

06.02.2017, 11:30 Uhr     melden


Tangende

Dein Geheimnis ist wohl eher, dass du uns von der Menge deiner Bettgeschichten erzahlen wolltest !

06.02.2017, 18:43 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Dicke Menschen und Fast-Food

Ich (m/21) arbeite bei einer gewissen Fast-Food-Kette und habe heute einer viel zu dicken Frau mit viel zu dicken Kindern Burger gemacht und in jeden …

Natürlicher Enteiser

Ich hasse den Winter! Nein, nicht wegen des Schnees. Nein, es ist der Frost! Wenn es nachts gut gefroren hat und ich morgens zur Arbeit fahren muss, friert …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht