Ich habe auch auf dem Klo die Eier in der Hand!

15

Ekel Unreinlichkeit Intim

Als Student bewohnte ich im Berliner Osten eine günstige Plattenbauwohnung inklusive Nasszelle im DDR-Schick. Das Flachspül-WC-Becken, bei welchem das große Geschäft zuerst auf dem Teller landet, bevor es in die unendlichen Weiten der Kanalisation gespült wird, […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00039288 vom 30.01.2017 um 11:41:59 Uhr (15 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Feuerfüchschen

Früher fiel eben nicht nur die Körpergröße geringer aus. Absolution.

30.01.2017, 20:03 Uhr     melden


Gesuendigt

Wenn du dir danach die Hände wäschst, sehe ich kein Problem.

30.01.2017, 20:13 Uhr     melden


GeileOma

Ist doch toll, so weist du zumindest immer, ob sie noch da sind wo sie sein sollten.

30.01.2017, 20:22 Uhr     melden


redhad

endlich mal ne lustige klo beichte. "baum fääällt" *lach*

30.01.2017, 21:05 Uhr     melden


Ragno

Na ist ja mal vorbildlich! Andere hätten sicher gleich damit mit der Freundin Sex gehabt ohne sich zu waschen. Daher Absolution!

30.01.2017, 23:38 Uhr     melden



Hosenlurch

Der Glöckner. Nix für Amateurscheißer.

31.01.2017, 07:44 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Ok, warum auch nicht... Solange du dir, wie nach dem Toilettengang üblich, die Hände wäschst, sehe ich in deinem Verhalten kein Problem.
Flachspüler waren früher übrigens auch im Westen üblich.

31.01.2017, 11:14 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Flachspüler sind natürlich besser, da sie die beste Darmkrebsvorsorge darstellen. Wenn man das Exponat richtig beobachtet und lesen kann, erkennt man Darmkrankheiten im Frühstadium.

31.01.2017, 11:38 Uhr     melden


ZwergZitrone aus Österreich

Ich habe in meinem Haus sogar Aufpreis gezahlt um Flachspüler zu bekommen. Weil ich es ekelhaft finde, wenn die braune Wurst ins Wasser klatscht und es dann hochspritzt und mich punktgenau an der Mumu trifft. Aber natürlich Absolution, jedem das Seine und mit deinen Eiern darfst du machen was dir beliebt.

31.01.2017, 12:41 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ich hab das für mich mal grafisch aufgearbeitet, und bei der simplifizierten Geometrie meines Modells stellt sich mir die Frage: wie tief hängen deine Eier denn bitte?!

31.01.2017, 12:51 Uhr     melden


Extreme

@ZwergZitrone einfach vorher einen oder einen doppelten Streifen Klopapier aufs Wasser fallen lassen und dann hat sich das Problem erledigt.

31.01.2017, 22:19 Uhr     melden


barmer

Ich musste direkt an das Lied 'Es kotzt mich an' von Knorkator denken.

04.02.2017, 13:54 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Absolut zu Recht. Dafür hat jeder Mann Verständnis!

06.02.2017, 15:07 Uhr     melden


E=m*c^2 aus Darmstadt, Deutschland

Ich habe grad herzlich gelacht! Und du kriegst sogar Absolution, weil du nicht danach stinkend und mit Bremsspur die Bevölkerung belästigt - sondern dich vorbildlich in der Dusche von allen 'Schandtaten' gereingt hast. Es sei dir vergeben!

18.03.2017, 01:19 Uhr     melden


Troy2017 aus München, Deutschland

Ahahahahahahahahah... "Der Glöckner"! Für Leute mit derart hängenden Bällen benötigt man unbedingt eine Tiefschisstoilette.

07.12.2017, 10:55 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der nervige Nachbarshund

Ich habe gestern Abend in den Garten einer Nachbarin gekotzt - in der Hoffnung, dass ihr durchgeknallter Yorkshireterrier, der mich jedes Mal hysterisch …

Die Wurst in der Hose

Wir waren letztens mit unserer Familie im Wald spazieren. Leider war ich zuvor nicht auf dem Örtchen, das hatte ich vergessen. Dann, mitten im Wald, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht