Meine Traumfrau kommt aus dem Iran

8

anhören

Boshaftigkeit Engherzigkeit Zorn Vorurteile Internet Gesellschaft

Ich (m/27) habe eine ziemliche Dummheit gemacht. Seit vier Jahren bin ich in einer ganz tollen Beziehung. Meine Freundin ist 25 und kommt ursprünglich aus dem Iran. In ihrer streng konservativ-muslimischen Familie hat sie sehr gelitten, da sie ein Leben mit freien Entscheidungen leben wollte und die Eltern - Vater wie Mutter - das nie akzeptiert haben. Von ihrem Vater hat sie jede Menge Schläge einkassiert. Die Mutter hat sie zwar nicht geschlagen, war aber immer auf der Seite des Vaters und ist selbst auch absolut vom Glauben usw. überzeugt. In den vier Jahren, die wir jetzt zusammen sind, hat sie sich von ihrer Familie gelöst. Das letzte große Aufatmen gab es vor etwa einem Jahr, als Mutter und Vater zur Beerdigung der Oma in den Iran gefahren sind und dann nicht mehr einreisen durften (Meine Freundin hat mittlerweile die Staatsbürgerschaft). Wir lieben uns sehr, eine Beziehung mit Ecken und Kanten, mit Streit und Versöhnung und mit gegenseitigem Respekt, was meine Freundin aus ihrer Heimat nicht so kennt. Sie hat manchmal Albträume, wenn sie an die Zeit mit ihrer Familie denkt.

Und dann habe ich eine große Dummheit begangen. Ich habe einfach nicht nachgedacht. Ich bin seit Kurzem in einem Hobby-Forum angemeldet, die Leute da kenne ich aber nur über das Internet. Einer der Hauptuser des Forums ist ein Mann um die 40, so ein richtiges Würstchen, der ca. 95 % seines Lebens im Internet verbringt, keine Freunde hat, geschweige denn eine Beziehung. Er lässt sich immer total armselig über Frauen, Ausländer, Homosexuelle, sämtliche Politiker und alles aus, das nicht genauso tickt wie er. In diesem einen Thread ging es mal wieder über Frauen, da schrieb er, man müsse diese zurechtweisen, Frauen müssen den Männern gehorchen und so weiter. Mich ärgert so etwas immer total, denn meine Freundin hat aufgrund einer Kultur, in der auch im 21. Jahrhundert noch viel zu oft so gedacht wird, eine ziemliche Hölle erlitten. Ich wollte dafür sorgen, dass solche Hetze in diesem Forum - auch bzgl. Ausländern regt es mich genauso auf, denn ich kenne meine Freundin und noch viele weitere total liebenswerte Ausländer - ein für allemal verschwindet. Ich habe mich unter einem anderen Nicknamen angemeldet, bin auf seinen Zug aufgesprungen und habe sehr heftige Sachen geschrieben.

Ein paar Stunden später, es war später Abend, wirkte meine Freundin verstört. Ich bekam kaum etwas aus ihr heraus. Bis sie dann erzählte, dass sie unseren PC ausschalten wollte und die Seite noch geöffnet war. Aus Interesse hat sie kurz geguckt und dann diesen heftigen Beitrag gelesen. Da ist ihr alles hochgekommen von damals... Ich hatte so ein schlechtes Gewissen und ich habe es immer noch. Ich hatte sie die ganze Nacht im Arm, habe selbst nicht geschlafen, weil ich einerseits nicht konnte und andererseits solche Angst um sie hatte. Ich liebe sie so sehr und jetzt ist sie meinetwegen verstört. Wie konnte ich nur so blöd sein! Ich hadere mit mir, ob ich es ihr gestehen sollte, damit sie weiß, dass das ganze kranke Zeug nur erfunden war. Der Thread ist tatsächlich mittlerweile geschlossen, er umfasste nach meinem Beitrag mehrere Seiten, und sowohl mein Zweitnick, als auch der Begründer sind jetzt gesperrt. Doch zu welchem Preis? Könnte man die Zeit zurückdrehen, würde ich es tun.

Beichthaus.com Beichte #00039180 vom 07.01.2017 um 19:21:41 Uhr (8 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

redhad

ich musste grade schnell an "sabatina james" denken. vielleicht könnte es euch mal helfen diesen namen im hinterkopf zu haben (bei youtube zu finden). ich denke ich würde es ihr an deiner stelle vorsichtig "beibringen". am besten als erstes erwähnen, was du mit der aktion erreichen wolltest (und ja auch geklappt hat).

08.01.2017, 15:58 Uhr     melden


blackb

Du hast das Prinzip des Internets nicht verstanden. Man registriert sich in Foren und haut dort auf den Putz, schreibt Sachen, die man abseits des Bildschirms so nicht sagen würde. Lasst die Leute doch einfach ihre Meinungen haben, auch wenn ihr sie nicht teilt.
Der mittlere Teil trieft nur so von Arroganz. Nicht dieser Typ aus dem Forum ist das wahre Würstchen hier. Du scheinst ein ziemlich miesen Charakter zu haben, keine Absolution.

08.01.2017, 16:06 Uhr     melden


Menace aus Deutschland

Hähhh? Ja dann sag halt was Sache ist und warum du das gemacht hast und fertig ist, kann dir ja Leid tun und nett wenn du dich entschuldigst, aber denkst du wirklich sie würde dir nicht glauben ?

08.01.2017, 16:13 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Ragno

Man sollte erst denken, bevor man was schreibt. Was für Konsequenzen das haben kann, hast Du ja gesehen. Ich weiß nicht, was Deine Freundin so verstört hat. Hetze kannst Du dadurch nicht unterbinden nur weil Du einen Beitrag der Art verfasst hast. Ich weiß ja nicht, was der Typ geschrieben hat, daher schwer zu sagen ob es Hetze oder Meinung war. Aber das mit den Frauen müssen Männern gehorchen ist ja echt mal dumm.

08.01.2017, 16:31 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Oh diese Internet-Hetzer wie sie immer den dicken markieren aber im Real Life geklascht werden. Die arme Freundin wollte doch nur den Laptop ausschalten und dann sah sie diese Texte und alles kam wieder hoch. Oh Nein. Irgendwann ist auch mal gut. Das Netz ist voller Hobby Rassisten. Soll sich deine Freundin einen Psychiater suchen.

08.01.2017, 23:32 Uhr     melden


heimlich92 aus geheim92, Deutschland

Ganz ehrlich, deine Freundin tut mir wirklich leid, aber sie hätte den Forumseintrag ja nicht vollständig lesen müssen! Außerdem, was interessiert sie was anonyme Leute im Internet schreiben? Es gibt sicher Zigtausende die noch Schlimmeres geposted haben.. ich würde auch vorschlagen sie zu einem Psychotherapeuten zu bringen, damit sie das Thema nicht mehr belastet. Es hört sich aufjedenfall nicht gesund an was du von ihr erzählst!

09.01.2017, 01:47 Uhr     melden


talibanturban

alter schwede, was bist du den für ne Dramaqueen?

12.01.2017, 15:07 Uhr     melden


Lumini aus Schweiz

Also, du hast extra extrem rassistsische Sachen geschrieben um dass das Forum gesclossen wird. Das ist zwar fragwürdig, weil du damit mit deiner eigenen Wertvorstellung andere tyranisierst, aber die Idee ist gut.
Du solltest das auf keinen Fall deiner Freundin erzählen: Erstens schaut sie zu dir auf und du bist (vermutlich) der Grund weshalb sie mit ihrer Familie brach. Zum anderen findet sie bestimmt ganz schnell einen neuen, wenn sie so toll ist wie du sie beschreibst. Der Vertrauensknacks wäre in der Beziehung und sie kann sich nicht sicher sein ob du ihr die ganze Zeit nur was vorspielst und sie nur manipulierst. Es besteht natürlich auch eine kleine Chance dass sie deine "guten" Intentionen erkennt, nachdem du ihr das erklärt hast.

16.03.2017, 09:57 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Geh mal in die Sonne, du Kellerkind!

Ich habe eine sehr helle Hautfarbe. Im Sommer werde ich eher rot als braun. Und die Beichte? Ich hasse all jene, die mit dämlichen Kommentaren wie "Kellerkind" …

An die Ladys dieser Welt

Mich nervt es tierisch, wenn Frauen nicht wissen, wie sie einen Penis zu behandeln haben. Sie fassen das beste Stück zu sanft oder zu grob an, oder sie …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht