Sie hat mich für einen alten Mann verlassen!

34

anhören

Rache Maßlosigkeit Zorn Partnerschaft München

Ich (m/27) möchte etwas beichten, worauf ich nicht gerade stolz bin, denn diese Aktion brachte die schlimmsten Eigenschaften meines Charakters hervor. Ausgangssituation ist die überraschende Trennung meiner Ex-Freundin (25) von mir zugunsten ihres 58-jährigen (!) verheirateten Chefs vor etwa zwei Monaten. Was ein geschenkter Audi A7 für einen Sinneswandel hervorrufen kann... Der Schock saß und sitzt tief, vor allem weil wir drauf und dran waren, Heiratspläne zu schmieden und unsere beiden Familien heftig durch diese Aktion vor den Kopf gestoßen wurden. Als langjähriger Beichthaus-Leser entwickelte ich schnell die Idee, mich an ihr zu rächen - allerdings ohne ihr neues Auto zu zerkratzen, ihren Leuten Fotos zu schicken oder dergleichen mehr, was Objekten schadet, oder unschuldige Personen beeinträchtigt. Eine neue Idee musste also her, um diese Kreatur zu vernichten, damit ich kleinliche Genugtuung genießen kann.

Es begann damit, ihr Pizza und Sushi zu schicken - obwohl sie nie etwas bestellt hatte. Weiterhin wurden diverse Magazine auf ihren Namen bestellt und allerlei Gratisproben von ihrer Adresse aus angefordert. Verschiedene Glaubensrichtungen schickten Infomaterial oder sogar Glaubensbrüder zum Gespräch vorbei. Der Postbote des Bezirks, Bruder einer Kollegin, berichtete von bergeweise Papierkram und kleineren sich stapelnden Paketen im Hausflur, neben denen die Zeugen Jehovas ihr Infomaterial deponiert hatten. Doch dies war erst der an sich recht harmlose Anfang. Durch die Hilfe von Kollegen, Bekannten und ihren Berufen sowie einigen überraschenden Zufällen erreichten wir die umgehende Stornierung ihres Fahrkartenabos, die fristlose Kündigung des Girokontos, die sofortige Sperre der EC-Karte, den Einzug der beiden Kreditkarten am Geldautomaten, die Sperre des prime-Accounts beim größten Versandhändler im Internet sowie die Besuche mehrerer Sozialfahnder und eines Gerichtsvollziehers. Außerdem kam ein Brief der Uni, der ihr die Exmatrikulation mitteilte. Was man alles durch wenige Mausklicks und einige Gespräche veranlassen kann, ist teilweise wahnwitzig. Die gute, momentan etwas zerrüttete und scheu gewordene, Dame ist planlos, warum ihr das Ganze widerfährt. Genauso planlos war ich, als sie mich für einen alten Mann verließ. Rache ist so zufriedenstellend.

Beichthaus.com Beichte #00038995 vom 29.11.2016 um 13:18:18 Uhr in München (Einsteinstraße) (34 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Extreme

Alter junge du übertreibst echt wie kann man sich als "Erwachsener" Mensch nur so aufführen meine güte es ist nunmal ihr recht ihre Meinung zu ändern und sich einen anderen zu suchen mit dem Papierkram bestellen kann ich ja noch mit gehen aber der rest alter du hast echt einen schatten. Ich hoffe es kommt raus und dur wirst dafür zur Rechenschaft gezogen.

29.11.2016, 18:07 Uhr     melden


Joonge aus Hamburg, Deutschland

Kommt hier bitte nicht mit Sprüchen wie "Du bist keinen Deut besser, wenn auch du dich auf dieses Niveau herablässt." Er hat der guten Frau nicht wehgetan, und ich glaube, Hochzeitspläne und eine offenbar vorher gute Beziehung für einen Audi (!!!) wegzuwerfen, tut mehr weh als das, was der Beichter getan hat. Ich halte es nicht für allzu verwerflich, sich mit solchen kleinen "Neckereien" zu rächen, wenn sich der Partner als niederträchtiges Stück Dreck entpuppt. Und wenn das Karma nichts tut, muss man es eben selbst in die Hand nehmen.

29.11.2016, 18:18 Uhr     melden


Honigbienchen

Keine Absolution dafür, dass du Gewerbetreibenden mit deinen Fakebestellungen schadest. Wer gibt dir das Recht, Unbeteiligte in deine Privatangelegenheiten reinzuziehen?

29.11.2016, 18:36 Uhr     melden


KleinerEngel

@Joonge Der Ex eventuell die Karriere & so das Leben zu zerstören, weil man meint, man müsse ihr Studium sabotieren, hat nichts mit einer kleinen "Neckerei" zu tun. Jeder Mensch hat das Recht sich von seinem Partner zu trennen, wann er möchte. Und ob der Audi A7 angeblich wirklich der einzige Grund für die Trennung war, kann man nicht wissen, dass legt der Beichter lediglich so aus. Und überhaupt, nur weil man eine Hochzeit plant, ist man nicht sofort das Eigentum des jeweilig anderen, deswegen kann man sich trotzdem jeder Zeit trennen. Komm mal runter.

29.11.2016, 18:41 Uhr     melden


RelaXxx aus Wonderland , Deutschland

Ich bin ein bisschen enttäuscht. Wenn du langjähriger Beichthaus-Leser bist dann hättest du deiner Ex auf's Autodach sche*ßen müssen. So wird das hir geregelt! Das was du gemacht hast war auch sehr amüsant. Absolution.

29.11.2016, 18:44 Uhr     melden


xjudgex---gesperrt

du bist auch nicht besser. hör auf mit den kindereien. wenn deine EX dich nicht mehr liebt, solltest du darauf klarkommen. du hast keine besitzansprüche auf einen anderen menschen. nur weil du dich minderwertig im vergleich zu ihrem neuen freund empfindest, solltest du dein kleines bisschen restwürde nicht durch illegale machenschaften versuchen aufzupolieren. ich hoffe deine exfreundin findet den übeltäter hinter diesen aktionen raus und du wirst schlagkräfig verurteilt.

29.11.2016, 19:18 Uhr     melden


nubbel2014 aus Deutschland

Wieso ist es so schwer, zu akzeptieren wenn Beziehungen zu Ende gehen. Das ist uns doch alle schon mal passiert. Wenn Du Dich anderweitig verliebt hättest, hättest Du doch auch Schluß gemacht. Dir stinkt doch bloß, weil Ihr Neuer schon so alt ist.

29.11.2016, 19:27 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Klingt schon ziemlich krass, das ganze, und auch teilweise extrem unglaubwürdig. Sie hat dich für jemanden andern verlassen, mit oder ohne längeres Betrügen vorher? Weil wenns ne faire und ehrliche Trennung war hat sie nichts falsches getan, ausser vielleicht, ihre Meinung doch gerade ein bisschen "spontan" zu ändern.

29.11.2016, 19:48 Uhr     melden


BloodyMary1977

Lächerlich.
Für das Auto alleine wird sie dich nicht verlassen haben, auch wenn du dir das gerne einreden möchtest.
Und dafür, dass du auch noch Bekannte mit rein gezogen hast erst recht keine Absolution für den ganzen Kinderkram. Da hab ich hier schon wesentlich bessere Beichten gelesen.

29.11.2016, 19:55 Uhr     melden


netzpyhon

Du bist verantwortlich dafür, dass sie exmatrikuliert wurde? Denk doch mal zwei Minuten darüber nach, ob es nicht vielleicht den ein oder anderen klitzekleinen Grund gibt, dass sie dich verlassen hat. Möglicherweise könnte es ja unter Umständen auch daran liegen, dass du ein absoluter Soziopath bist.

29.11.2016, 21:25 Uhr     melden


jjb aus Deutschland

Ok ich sag dir den wahren grund: du bist infantil, unreif und nachtragend. Und mal ganz ehrlich er ist einfach auch finanziel potenter als du.

29.11.2016, 21:39 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Selber schuld. Warum investierst du in Beziehungen? Mit 27 weiß man doch, dass sowas schadet. Du bist am Ende eh immer alleine. Als Mann musst du immer schauen, dass du unbeschadet bleibst.

29.11.2016, 22:05 Uhr     melden


Hptm_Meitz

Jaja, die wird natürlich nieeeemals den eifersüchtigen Ex-Freund vermuten ...

29.11.2016, 22:23 Uhr     melden



psy2000

Sehr gut gemacht! Das nennt man den Lombardi-Effekt.

29.11.2016, 22:46 Uhr     melden


Reg12

Du bist ein Stalker!! Schäme dich! Keine Absolution!

29.11.2016, 23:07 Uhr     melden


Tiger13

Sie hat dich wahrscheinlich nur verlassen, weil du schlecht im Bett warst, und der Chef wohl mehr Erfahrung hatte :-P

29.11.2016, 23:11 Uhr     melden


bettyford

Ich kann verstehen dass dich das wütend macht...Aber auf die Idee dass bei dir mal die cops klingeln könnten ob deiner Aktionen bist du noch nicht gekommen oder..

29.11.2016, 23:56 Uhr     melden


Ragno aus Hier, Deutschland

Sei froh, dass Du sie los bist. Wer jemanden wegen einem Audi verlässt, ist nur auf das Geld aus! Ihrem Neuen wird sie wohl auch verlassen, wenn ihr jemand einen Mercedes schenkt. Aber Deine Aktion war übertrieben. Wenn sie merkt, wem sie das zu verdanken hat, kannst schnell eine Anzeige am Hals haben und dann hat es nichts gebracht.
Sicher kann es auch sein, dass die Beziehung nicht mehr so toll war. Aber dann trennt man sich nicht erst, wenn es einen Audi gibt.

30.11.2016, 00:01 Uhr     melden


ANew

' Hochzeitspläne und eine offenbar vorher gute Beziehung für einen Audi (!!!) wegzuwerfen, tut mehr weh' - Ja, unverzeihlich! Wenns wenigstens ein Mercedes gewesen wäre!!

30.11.2016, 01:05 Uhr     melden


dasbiertier aus Berlin, Deutschland

Schon mal daran gedacht, dass sie sich von dir getrennt hat, weil du ein krankhaft eifersüchtiger Stalker bist? Der Zeitpunkt der Trennung war zugegeben mehr als schlecht gewählt, was aber immer noch nicht bedeutet, dass sie dein Eigentum ist!

30.11.2016, 06:26 Uhr     melden


Claudi31

Ich kann verstehen, dass es dich verletzt hat als sie sich von dir getrennt hat. Was ich aber nicht verstehen kann ist, dass du solche kranken Sachen abziehst. Du bist nicht nur eifersüchtig sondern auch total besitzergreifend. Ein Mensch ist keine Ware, die man besitzen oder tauschen kann. Wenn sich ihre Gefühle zu dir verändert haben oder einfach weg sind, solltest du das mit deinen 27 Jahren akzeptieren. Hoffentlich hat der neue Partner sie in dieser schwierigen Situation unterstützt. Somit hättest du nämlich erreicht, dass die Beziehung der beiden noch enger wird.

30.11.2016, 08:03 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

Schwer vorstellbar! Ich glaube nicht, dass ein Bank-Mitarbeiter, der eine so hohe Position hat, dass er ein Konto sperren und Karten einziehen lassen kann, ohne das der Kontoinhaber das veranlasst und ohne das ein Grund dazu besteht und vor allem ohne dass der Kontoinhaber darüber informiert wurde, seinen Job riskieren würde, damit ein in seiner Ehre gekränkter Typ Genugtuung bekommt. Der Besuch eines Sozialfahnders, ist genau so unglaubwürdig. Das setzt voraus, dass sie auch Sozialleistungen bezieht. Als Studentin? Das sollte man den ganzen anderen Studenten sagen, die nichts bekommen... Der Gerichtsvollzieher ist das nächste, der kommt nur wenn sie Schulden hat und nicht, weil du ihn bittest. Das mit der Uni und dem Versandhändler (der übrigens bei weitem nicht der größte ist), kann zwar sein, aber in Kombination mit dem Rest der Geschichte auch eher unglaubwürdig.

30.11.2016, 08:23 Uhr     melden


Mr.Goodkat

Die Hellste scheint sie ja nicht zu sein, wenn sie nach dieser Trennungsnummer nicht auf ihren Ex als Täter kommt.

30.11.2016, 13:28 Uhr     melden


candyman13280 aus Stuttgart, Deutschland

Und Du bist 27? Kann ich nicht glauben. Falls Deine Geschichte wahr sein sollte, dann sei froh, dass sie Dich vor der Hochzeit verlassen hat. Nur wegen einem Auto... die gute scheint keinen besonders noblen Charakter zu besitzen.

30.11.2016, 13:50 Uhr     melden


KingKurt

Was für ein Lappen! Das Du in der Beziehung net mitbekommen hast, was für ne GoldDiggerB***h deine Freundin iz und ihr sogar kurz vor der Hochzeit wart, lässt ähnlich viel über Dich blicken wie dein ausgefuchster "Racheplan", welcher sich auch noch darauf beruft "besonders einfallsreich" zu sein, weil Du ja jahrelanger Beichthausleser bist?!?!? Es kommt mir irgendwie alles schon ein wenig komisch/unlogisch vor - dennoch möchte ich niemandem was unterstellen; nur soviel an Rat (was übrigens für die Kommentatoren gleichfalls gilt): Hier an der Gemeinde teilzuhaben, sollte eine Erweiterung des individuellen Geistes sein, gerade solche überaus dämlichen Sachen wie die ganzen Fäkalnummern, Rumhurerei oder Kindergartenspielchen nach Trennungen eben NICHT zu tun!!! Deine Aktion zeigt mir nur deinen Horizont bis zur Tischkante, Junge - saftige Backpfeife und Setzen!!!

30.11.2016, 16:04 Uhr     melden


psy2000

@Vorposter. Bist du behindert so vong Psyche her? Das mit deine Gedanken ist nicht gut.

01.12.2016, 00:17 Uhr     melden


Acorus

Du bist eine armselige Gestalt. Vielleicht hat sie Dich aus diesem Grund verlassen. Das ist echt schon peinlich. Such Dir ne neue Freundin und gut ist.

20.02.2017, 12:59 Uhr     melden


WickedWitch aus Köln, Deutschland

Auch wenn es total unreif und bekloppt ist, ich finde es gerade irre lustig.
Chapeau!

20.06.2017, 22:54 Uhr     melden


Troy2017 aus München, Deutschland

Wow. Was für eine klasse Aktion! Dieser Golddigger-Bitch hast Du es auf Kosten Deiner Würde (egal) so richtig heimgezahlt! Sehr sehr sehr gut gemacht!

26.10.2017, 13:40 Uhr     melden


Magnatio aus ., Deutschland

Auch wenn ich diese Aktionen nicht gut heißen kann und diese nicht unerheblichen Schaden angerichtet haben, muss ich dennoch zugeben das du dir einiges hast einfallen lassen um sie zu rächen.

16.02.2018, 22:18 Uhr     melden


BelasBraut aus Frankfurt, Deutschland

Wenn das mal alles so einfach wär, könnte man es Dir glatt abnehmen. Aber nicht in der heutigen Zeit.
Anstatt Energie in eine Verflossene zu stecken, steck die Kraft lieber in Dich und Dein eigenes Vorankommen.

17.02.2018, 08:30 Uhr     melden


Gollomosh aus Wien, Österreich

Was ne dreckige Tussi. Sehr gut gemacht, Kollege👌🏼👌🏼👌

02.01.2020, 02:54 Uhr     melden


KleineSahra aus Wetzlar, Deutschland

Gollomosh, was ist denn mit Dir los? Nur weil Typen wie Du keine abkriegen...
Auf welcher Grundlage andere ihre Partnerwahl treffen, ist nicht immer schön, jedoch nicht unsere Sache. Kleine Denkzettel vom verletzten Ex mögen nachvollziehbar sein, aber irgendwann hört der Spaß auch mal auf.

Dem Beichter wünsche ich, dass er nicht von seiner Verletzung, Kränkung und enttäuschter Liebe aufgefressen wird.

02.01.2020, 08:27 Uhr     melden


hellobello25

Ich bin stolz auf dich
Das sollte jeder so machen

28.01.2020, 05:30 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Cola mit Sojasauce

Ich habe meinem Arbeitskollegen heute Mittag die Cola ordentlich mit Sojasauce verdünnt. Die anschließende Kotzerei war fürchterlich, aber er hat es …

Wenn die Mitfahrerin auf der Strecke bleibt

Ich nehme morgens mit dem Auto immer eine Klassenkameradin mit. Da jene aber ziemlich beschränkt ist und mich nie Nachrichten hören lässt, meine Sitzheizung …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht